hochwertige Schonbezüge Leaf

hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon eDEVIL » Do 29. Aug 2013, 08:04

Da ich bei der RÜckgabe in 3 Jahren keinen Ärger bzw. Kosten haben möchte, würde ich gern Schonbezüge verwenden. Danke zweiter kleinen Kidner ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Sitzbezüge "dran glauben" müssen.

Hat da jemand Erfahrungen oder Empfehlungen?

Nach Möglichkeit würde ich auch die Türinnenseiten zumindest hinten entsprechend schützen
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10064
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon Gerald » Do 29. Aug 2013, 16:30

Hallo,

ich brauche auch Schonbezüge, denn Hund wird hin und wieder mitfahren.

Ich hab solche Kunstleder mir mal vorgemerkt. Die Frage ist, ob die Sitzheizung da noch effektiv ist?

http://www.ebay.de/itm/Leder-Kunstleder ... 3cd3cc1370

Viele Grüße
Gerald
Renault Twizy
Selbstbau: Mountainbike (alt) mit Elektromotor, Akku: 48V-16Ah
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Stromos Elektroauto, Reichweite: 100-160km, Standheizung; Nissan Leaf
Benutzeravatar
Gerald
 
Beiträge: 472
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:12

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon Bluebird » Do 29. Aug 2013, 16:54

Gerald hat geschrieben:
Hallo,
Ich hab solche Kunstleder mir mal vorgemerkt. Die Frage ist, ob die Sitzheizung da noch effektiv ist?

http://www.ebay.de/itm/Leder-Kunstleder ... 3cd3cc1370


Lies Dir das Angebot nochmal durch. Da steht klar drin:
Nicht geeignet für Fahrzeuge mit integrierten Kopfstützen und Sitzairbags da der "Airbagbereich" nicht überdeckt werden darf!! Bitte beachten Sie hierzu die Richtlinien der STVO! Nur zu verweden wenn die Airbags durch den TÜV ausgetragen wurden und nicht mehr vorhanden sind!

Quizfrage: Hat der Leaf Sitzairbags?
Antwort: JA!
Folge: Böseböseböse...verboten im Bereich der StVO, bei Zuwiderhandlung und Unfall Ersatzanspruch der Versicherung gegen Dich.
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon Mike » Do 29. Aug 2013, 17:22

Guter Hinweis, danke DontLeafMeThisWay.

Eigentlich nicht Spaßig, wenn diese Schonbezüge speziell für den Leaf Angeboten werden. :shock:
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1617
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon Bluebird » Do 29. Aug 2013, 17:52

Kein Problem, kann Dich ja nicht sehendes Auges in Dein Unglück rennen lassen. ;)
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon Deef » Do 29. Aug 2013, 21:05

ich hab mir einen Satz direkt bei Nissan bestellt. Liegt schon im Kofferraum. Leider kann ich den Wagen erst in einer Woche abholen.
Google mal nach Leaf und Zubehör, dann kommst Du auf die Seite mit den Original Zubehörsachen für den Leaf. Die Bezüge sehen sehr gut und passend aus. 289.- € ist viel Geld, aber auch ich weiß nicht, ob ich den Wagen nicht wieder zurückgeben will.
Dafür bekommst man halt alle vier Sitze mit genauer Passung für die Airbags und alle Kopfstützen sind auch mit dabei.
Ich hatte ein Inserat gesehen von einem Vorführer, der hatte dunkle Sitze. Die Bezüge sahen da sehr gut aus auf dem Bild. Ist glaube ich ein rotes Fahrzeug bei mobile.de
hier der Link zum Zubehör. Findet man auf der Homepage fast nicht. Selbst der Händler hatte das nicht gefunden:
http://www.nissan.de/DE/de/vehicle/elec ... ories.html
Gruß, Deef
2012er LEAF, eigener Strom / Schönau. Tägliche Strecke zwischen 50 - 60 km durch den Schwarzwald
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 624
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon Gerald » Fr 30. Aug 2013, 04:34

DontLeafMeThisWay hat geschrieben:
Lies Dir das Angebot nochmal durch. Da steht klar drin:
Nicht geeignet für Fahrzeuge mit integrierten Kopfstützen und Sitzairbags da der "Airbagbereich" nicht überdeckt werden darf!! Bitte beachten Sie hierzu die Richtlinien der STVO! Nur zu verweden wenn die Airbags durch den TÜV ausgetragen wurden und nicht mehr vorhanden sind!

Quizfrage: Hat der Leaf Sitzairbags?
Antwort: JA!
Folge: Böseböseböse...verboten im Bereich der StVO, bei Zuwiderhandlung und Unfall Ersatzanspruch der Versicherung gegen Dich.


Danke für den Hinweis. Das möchte ich dann doch nicht riskieren, da es ja um die Sicherheit geht.

Deef hat geschrieben:
ich hab mir einen Satz direkt bei Nissan bestellt. Liegt schon im Kofferraum.


Vielen Dank für den Link. 289,- für Sitzbezüge wollte ich eigentlich nicht ausgeben. Beim Zubehör langen sie alle zu. :evil:
Wenn ich nichts anderes finden sollte, werde ich wohl auch die mitbestellen, denn ich möchte keinen Ärger bei der Rückgabe haben.

Viele Grüße
Gerald
Renault Twizy
Selbstbau: Mountainbike (alt) mit Elektromotor, Akku: 48V-16Ah
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Stromos Elektroauto, Reichweite: 100-160km, Standheizung; Nissan Leaf
Benutzeravatar
Gerald
 
Beiträge: 472
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:12

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon liftboy » Fr 30. Aug 2013, 06:12

Wir haben welche bei Amazon bestellt, kosteten glaub um die 40 Euro und waren für Seitenairbags geeignet. Dort bitte mal suchen, gibt sehr viele.
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon eDEVIL » Fr 30. Aug 2013, 07:36

289 finde ich auch etwas happig. @lifboy kannst du mal einen Link von Deinen einstellen und mal ein paar Fotos vom "eingebauten" zustand machen?
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10064
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: hochwertige Schonbezüge Leaf

Beitragvon liftboy » Fr 30. Aug 2013, 07:46

eDEVIL hat geschrieben:
289 finde ich auch etwas happig. @lifboy kannst du mal einen Link von Deinen einstellen und mal ein paar Fotos vom "eingebauten" zustand machen?


Hier der Link: http://www.amazon.de/gp/product/B001RCI8FO/ref=oh_details_o00_s00_i00?ie=UTF8&psc=1

Kosteten sogar nur 30 Euro. Foto z. Zt. nicht möglich, weil das Auto grad mit meiner Frau unterwegs ist.
Als "hochwertig" würde ich sie nicht bezeichnen, erfüllen aber ihren Zweck und werden hoffentlich die 3 Jahre halten. Auf jeden Fall sind sie für Seitenairbags geeignet. Wer mehr Wert auf hochwertiges Design legt, sollte andere kaufen.
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Romulus und 8 Gäste