Hallo Nissan

Re: Hallo Nissan

Beitragvon Mike » Mo 28. Okt 2013, 22:59

Hallo Nissan,

also wenn ihr schon mal am verbessern seid: Der Blinker ist zu laut! ;)
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1622
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Anzeige

Re: Hallo Nissan

Beitragvon Paßwortvergesser1 » Mi 30. Okt 2013, 08:49

Danke Kelomat....irgendwie den Pfeilen auf dem Schaltungsding entsprechend... :oops:
Benutzeravatar
Paßwortvergesser1
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 29. Aug 2013, 20:32

Re: Hallo Nissan

Beitragvon steamachine » Do 31. Okt 2013, 01:29

Lieber Nissan,
es ist ja bald Weihnachten. Und deshalb mache ich gerade meinen Wunschzettel an meine Eltern. Ich weiß, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt, weil ich bin schon alt genug dafür. Und weil Papa immer sagt, was du alles besser machen könntest und ihn nur nicht hörst, dachte ich mir ich schreib auch einen an dich, für Papa, der traut sich bestimmt nicht. Und weil Papa immer sagt, dass er am besten immer der Meinung von Mama ist, weil dann ist alles immer leichter wie Papa sagt, mach ich den so, dass der von Mama & Papa zusammen ist. Dann suchst du dir einfach 1 Sache für Papa raus und 1 für Mama:

1) Ich will eine Blumenvase im Armaturenbrett. Ohne ein Gänseblümchen fahr ich keinen Meter weit.
2) Ich will einen Stecker mit Kabel aus Plüsch für die Antenne in original Nissan-blau.
3) Ich will Speichenfelgen aus Kupferdraht (Das will Papa glaub ich alleine, weil Mama hat ganz schön gemeckert).
4) Ich will, dass der Schaltknopf beleuchtet ist.
5) Ich will eine Ladeklappe in Brezel- oder Herzform.
6) Ich will, dass das Lenkrad immer warm bleibt und nicht ständig aus geht.
7) Ich will einen Kindersitz mit eigenen Akku. Dann nimmt mich Papa auch bestimmt immer gerne mit.
8) Ich will ein Auto ohne Windschutzscheibe. Die beschlägt immer so doof. Oder du machst die auch warm wie hinten.
9) Ich will Videospiele & Zeichentrick, weil der Bildschirm ist wie'n Fernseher.
10)Ich will beheizte Fussmatten, weil die Zehen sind Papa immer so kalt.
11)Ich will keine Bäume zählen, sondern Schafe. Bäume sind doof.
12)Und ich will, dass die anderen zu fuß gehen. Die stinken immer so. Und außerdem regt sich Papa dann nicht auf, weil es so voll ist.

Wenn du das machen könntest, dann sind Papa&Mama vielleicht auch so froh, dass ich auch so einen kleinen LEAF bekomme für mein Kinderzimmer.

Viele Grüße, deine kleine Blattfeder
12er Snowy-Leaf, 100%meins, EWS-Treibstoff-Versorgung
Die Menge Kohlestrom, die allein die Raffinierung von 7L-Sprit verbraucht, hat mein Auto bereits 50km weit gebracht.
Benutzeravatar
steamachine
 
Beiträge: 283
Registriert: Do 5. Sep 2013, 11:54

Re: Hallo Nissan

Beitragvon steamachine » Do 31. Okt 2013, 01:34

eDEVIL hat geschrieben:
- 2. USB Buchse (nur Strom ginge auch


Ich weiß ja nicht; aber mal so als kleiner Tipp eines unbedarften Schnelldenkers ;) :
http://www.ebay.de/itm/Dual-USB-KFZ-Aut ... 232de7f759
12er Snowy-Leaf, 100%meins, EWS-Treibstoff-Versorgung
Die Menge Kohlestrom, die allein die Raffinierung von 7L-Sprit verbraucht, hat mein Auto bereits 50km weit gebracht.
Benutzeravatar
steamachine
 
Beiträge: 283
Registriert: Do 5. Sep 2013, 11:54

Re: Hallo Nissan

Beitragvon Mike » Do 31. Okt 2013, 10:49

Genialer Wunschzettel! Super geschrieben! :-D :thumb: :clap:
Zuletzt geändert von Mike am Do 31. Okt 2013, 11:39, insgesamt 2-mal geändert.
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1622
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Hallo Nissan

Beitragvon xado1 » Do 31. Okt 2013, 10:53

der leaf ist bis auf die reichweite perfekt,alles andere ist unnötiges rumnörgeln.hab jetzt nach 1 monat bereits 1.500km auf der uhr,und hätte bis jetzt noch nie den tesla gebraucht,im gegenteil,beim einparken ist der leaf genau richtig
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3476
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Hallo Nissan

Beitragvon TJ0705 » Do 31. Okt 2013, 11:42

Hi Xado1,

nicht falsch verstehen - ich liebe unseren Leaf für das, was er ist. Sonst hätte ich ihn nicht geleast und sonst hätte ich nicht so viel Spaß damit. Aber eine rosa Brille habe ich nicht auf, und von perfekt ist er nun wirklich weit entfernt. Viele der o.g. Punkte sind für mich total uninteressant, aber ich hätte dafür viele weitere, die ich durchaus viel besser von anderen Autos kenne.

Ich würde sagen, der Leaf ist toll und für seine geringe Reichweite und viele Anwendungen völlig ausreichend. Perfekt oder "wunschlos glücklich" geht ganz anders.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1145
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Hallo Nissan

Beitragvon Stromdriver » Fr 1. Nov 2013, 00:16

TJ0705 hat geschrieben:
Hi Xado1,
Ich würde sagen, der Leaf ist toll und für seine geringe Reichweite und viele Anwendungen völlig ausreichend. Perfekt oder "wunschlos glücklich" geht ganz anders.


Und dazu gehört zu allererst ne größere Batterie & ne ordentliche AC Schnellladung 8-)

Idealerweise noch ne Induktionsladung :D
Stromdriver
 
Beiträge: 176
Registriert: Di 27. Nov 2012, 20:11

Re: Hallo Nissan

Beitragvon xado1 » Fr 1. Nov 2013, 00:42

die ansprüche des einzelnen sind eben sehr verschieden,einzig mehr reichweite wäre nicht schlecht,sonst habe ich keinen wunsch,für mich ist er perfekt.
der tesla s ist mir als nicht-facebook,nicht-twitter .nicht-navi und nicht-smartphone nutzer viel zu bildschirmlastig.mir reicht ein einfacher drehschalter,bzw.knopf um etwas einzuschalten,ich hoffe das der volkstesla wieder einfacher zu bedienen ist,was auch dem preis entgegenkommen würde.
wenn es den leaf visia mit b-modus und winterpaket gegeben hätte,wäre der für mich völlig ausreichend gewesen.schnellader hat er ja,wenn mehr chademo ladestellen gebaut werden .
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3476
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Hallo Nissan

Beitragvon Adrian » Fr 1. Nov 2013, 19:26

Ich würde folgendes vorschlagen:

- Isolierung Heizung (ist die vom 2013er Modell eigentlich isoliert?)
- schmale Reifen (s.h. BMW i3...)
- Chademos bei allen Nissan Händlern
- verschiedene Akkugrößen zur Auswahl

Beim 2013er Modell ist das Kabel am Fahrzeug gesichert, kann man dies beim 12er nachrüsten??
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1162
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Adolar und 8 Gäste