Gleich geht es los

Re: Gleich geht es los

Beitragvon keinSchrauber » So 5. Jun 2016, 13:26

Glückwunsch zum Leaf und zur guten Fahrt!
Meinen hatte ich Montag abgeholt, hatte aber eine wesentlich kürzere Strecke vor mir. Da es meine erste Fahrt mit einem Leaf und Automatik war, kann ich Deine Aufregung sehr gut nachvollziehen.
Zur Zeit fahre ich Verbrenner und Leaf abwechselnd - der Not gehorchend, wegen fehlender Lademöglichkeit, die kommt nächste Woche.
Allzeit gute Fahrt!
keinSchrauber
 
Beiträge: 24
Registriert: So 3. Jan 2016, 07:49

Anzeige

Re: Gleich geht es los

Beitragvon Bernd_1967 » So 5. Jun 2016, 13:38

mal eine Frage eines E-Interessenten:
Was hat an den jeweiligen Ladestationen die KWh gekostet?
(Weiß nicht, wo ich sonst fragen soll)
Hast ja oft geladen und das gibt ja eine gute Statistik :-)
Golf7 Variant 2,0 TDI HS zu verkaufen, Bj 12/2015, 5J Garantie
PLZ 55471 10.000km Pacific Blue Metallic, AHK, siehe Mobile
Bald e-Golf bestellen, Passat Variant GTE ist bestellt
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 695
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05

Re: Gleich geht es los

Beitragvon mampfi » So 5. Jun 2016, 15:50

Hi,
Ich habe zweimal an den thenewmotion Säulen nachgeladen.kosten 29 ct pro min bei 30 kW.. Aber ich werde morgen mal bei Lichtblick anrufen, habe über die geladen, und bei denen habe ich nen kwh Tarif..mal abwarten, die meiste Energie habe ich aber kostenfrei bekommen..

Dafür wurde meine Freude heute getrübt. Mir ist jemand hinten auf Leafy gefahren.. Naja scheinbar hat er ihn nicht gehört :)

Das heisst morgen mal zu Nissan und Preise einholen für die Reparatur..

Gruss Mampfi
mampfi
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 21:57

Re: Gleich geht es los

Beitragvon Elektrobernd » So 5. Jun 2016, 16:02

Glückwunsch zum neuen Auto!
Wo genau wohnst Du denn? Ich komme aus Schwerte! Vielleicht treffen wir uns ja mal!?
Die Chademo in Dortmund "Rheinlanddamm 99" funktioniert aber, zumindest vorgestern!

Im Herbst will ich mal ein Treffen in Recklinghausen organisieren, ich schreib dazu aber sicher bald einen eigenen Tread in "Veranstaltungen Deutschland"! ;-)
Viel Spaß mit dem Leaf!!!
Grüße aus dem schönen Schwerte an der Ruhr
Bernd 8-)

Nissan Leaf Tekna Bj.2014 seit 12/2015
CityEl Targa: von1992 bis 2008
Stromerzeugung: 150kW-Windkraft + 2,77kW-Solarstrom auf dem Passivhaus installiert!
Benutzeravatar
Elektrobernd
 
Beiträge: 138
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 16:00
Wohnort: 58239 Schwerte, Zum Mühlenstrang 14

Re: Gleich geht es los

Beitragvon DietmarS » So 5. Jun 2016, 16:07

So ein Ärger, am zweiten Tag einen Unfall. Bei mir war es genau nach einem Jahr so weit. Wünsch dir trotzdem viel Freude mit dem Auto


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
DietmarS
 
Beiträge: 103
Registriert: So 1. Mär 2015, 15:20
Wohnort: Starzach

Re: Gleich geht es los

Beitragvon Ahvi5aiv » So 5. Jun 2016, 17:02

Hattest Du den Neu oder gebraucht gekauft ?
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 796
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Gleich geht es los

Beitragvon mampfi » So 5. Jun 2016, 19:14

Ja klar wir können uns gerne mal treffen..

Ich hab den Leaf mit 23 km bekommen, allerdings ist er von Ende 2015 also faktisch neu.. Aber ich bin total zufrieden, er ist so wie ich ihn mir vorgestellt habe..>Tekna Ausstattung..

Grüße Mampfi
mampfi
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 21:57

Re: Gleich geht es los

Beitragvon Ahvi5aiv » Mo 6. Jun 2016, 07:36

Hallo,

das nennt man dann Tageszulassung. Da müsste eine Neuwagenregelung gelten. Mach das gegen die gegnerische Versicherung geltend. Meiner Freundin wurde das Auto kaputt gefahren: Neupreis Tageszulassung 18k€, Schaden 5k€, ermittelter Wertverlust wegen Unfallwagenstatus 1k€, Wert bei unreparierten Verkauf 5 k€, mit Reparatur 10 k€. Nach Schwacke vermutlich noch Wert gewesen vor dem Unfall 14 k€. Macht faktisch einen Verlust von 4 k€ die meine Freundin jetzt selber zu tragen hat :-( Soviel zum Wertausgleich.
Meine Meinung: Lass Dir einen neuen bezahlen, oder ist es nur ein "Bagatellschaden?"
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 796
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Gleich geht es los

Beitragvon Majaleia » Mo 6. Jun 2016, 20:28

Fahren die Leute nach Gehör? Ich dachte immer, man braucht zwei funktionierende Augen...na, denn viel Erfolg!
Benutzeravatar
Majaleia
 
Beiträge: 580
Registriert: Di 19. Mai 2015, 16:20

Re: Gleich geht es los

Beitragvon mampfi » Mo 6. Jun 2016, 21:15

Hi,

War heute bei Nissan, habe einen Gutachter eingeschaltet. Es ist nur die Heckschür auf den ersten Blick betroffen.. Aber wer weiss, wie es dahinter aussieht. Mittwoch weiss ich mehr..

Hab schon den Anruf seitens der Versicherung bekommen, hab diese mal direkt auf den Wertverlust angesprochen.. Da war der Elan des Anrufers spürbar weniger geworden. Hab ihm direkt gesagt, dass er alles Notwendige mit dem RA klären kann, der das Gutachten erhält. Mal schauen was kommt.

Ansonsten fährt sich Leafy traumhaft..

Nacht Mampfi
mampfi
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 21:57

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste