GAP/bzw. Leasingvertrag

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon midimal » Mo 15. Jul 2013, 23:25

Egal! Hauptsache Chademo lädt so schnell wie geplannt
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5076
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon BuzzingDanZei » Mo 15. Jul 2013, 23:31

Hier hab ich was gefunden:Artikel

Da gibt's dann folgendes Diagramm:

ImageUploadedByTapatalk1373927429.975916.jpg



Das ist nicht der SOC Vergleich zwischen CHAdeMO und Typ2 den hier mal einer gepostet hatte, aber auf dem Bild sieht man ja schon, dass 100% etwa eine Stunde dauern dürfte.
Renault ZOE Intens - schwarz - 17" Felgen
Smart ForTwo Electric Drive - weiß/grün
crOhm mobile Ladebox 2kW bis 28kW, 10m Typ 2 Kabel und genügend CEE Adapter
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2545
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon zottel » Di 16. Jul 2013, 08:34

Klasse, danke für den Scan!
Benutzeravatar
zottel
 
Beiträge: 158
Registriert: Fr 5. Jul 2013, 08:55

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon midimal » Di 16. Jul 2013, 09:49

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Hier hab ich was gefunden:Artikel

Da gibt's dann folgendes Diagramm:

Das ist nicht der SOC Vergleich zwischen CHAdeMO und Typ2 den hier mal einer gepostet hatte, aber auf dem Bild sieht man ja schon, dass 100% etwa eine Stunde dauern dürfte.


Interessant - danke!
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5076
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon midimal » Di 16. Jul 2013, 15:36

Back to topic.
habe ein Angebot vorliegen für Vollkassko incl. GAP
609Euro/Jahr (habe derzeit die Schadensklasse 06)

Ich denke - ein korrektes Angebot
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5076
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon Mike » Di 16. Jul 2013, 16:13

midimal hat geschrieben:
Back to topic.
habe ein Angebot vorliegen für Vollkassko incl. GAP
609Euro/Jahr (habe derzeit die Schadensklasse 06)

Ich denke - ein korrektes Angebot


Klingt nicht verkehrt.
Vollkasko bei SF24 386€ im Jahr.
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1630
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon ev4all » Di 16. Jul 2013, 16:28

Vollkasko incl. GAP bei SB 300,-/150,- SF19 331,-/Jahr
≡ | Renault Zoe (2016) | Brammo Empulse (2014) | Nissan Leaf (2013) | Flyer X S-Pedelec | Überschussladung aus 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1127
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon Bluebird » Di 16. Jul 2013, 16:28

midimal hat geschrieben:
Back to topic.
habe ein Angebot vorliegen für Vollkassko incl. GAP
609Euro/Jahr (habe derzeit die Schadensklasse 06)

Ich denke - ein korrektes Angebot


Schon mal bei emc24 versucht? Klick

Vollkasko mit 300 € SB, inkl. Teilkasko mit 150 € SB kostet da 425€, egal welche Schadensfreiheitsklasse. Eigentlich wären es 550€, aber laut dem Makler rechnen die den Leaf mit 29.000€ Neuwert, wodurch er eine Stufe günstiger wird.
Vertragspartner ist, soweit ich weiß, die Itzehoer Versicherung.
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon Bauer » Mi 17. Jul 2013, 15:50

@midimal:

Bei welcher Versicherung??

Hast Du die emc24 gegengecheckt?

Dank Dir!
Bauer
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 17:14

Re: GAP/bzw. Leasingvertrag

Beitragvon midimal » Mi 17. Jul 2013, 18:07

ev4all hat geschrieben:
Ich hätte auch gerne auf 15 tkm/Jahr abgeändert, aber laut Händler wäre das nicht zu den Sonderkonditionen des "Botschafter Leasings" möglich gewesen. Mehrkilometer kosten aber nur 8 Ct + MwSt. Da käme man also auf 15000 * 0,08 / 36 = 33 Euro mehr im Monat. Damit kann ich leben.

Was ich erstaunlich finde ist, dass oben auf der ersten Seite im Vertrag steht "Erwerb ausgeschlossen". Könnte aber auch sein, dass nach Ablauf des Leasings das Fahrzeug nicht direkt im Rahmen des Leasingvertrages übernommen werden kann, sondern erst mal zurück an den Händler geht. Wenn der ihn mir dann verkauft, ist das vielleicht etwas anderes.

Leasing.pdf


In Deinem Vertrag steht auch nix von Überführungskosten drin
(wie in meinem)
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5076
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Deef und 2 Gäste