Frage zum Kofferraum im Leaf

Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon epistula » Fr 16. Okt 2015, 08:57

Hallo zusammen,

ich bin etwas verwirrt und bräuchte mal euren Rat. Bei manchen gebrauchten Leaf finde ich einen schön gecleanten Kofferaum, was natürlich super ist, aber mich auch verwirrt. Bisher dachte ich es gäbe beim alten Modell hinter den Sitzen die große Strebe und beim neuen Modell die Knubbel links und rechts. Anscheinend gibt es aber noch einen Kofferraum ohne Strebe oder Knubbel?

Hier ein Bsp.: http://www.autosmotor.de/wp-content/upl ... erraum.jpg


Danke und Grüße!
Don't drink as root and beware of the wuxi finger hold!
Benutzeravatar
epistula
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 08:51
Wohnort: Halle (Saale)

Anzeige

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon bm3 » Fr 16. Okt 2015, 09:36

Hallo,

die neuen Leaf ab 2013 gibt es auch ohne diese Querstrebe.
Auch gibt es als Zubehör für die Leaf bis 2012 einen Kunstoffeinsatz mit Fächern der den Kofferaum aufräumen soll und den Boden ein Stück erhöht so dass er sich an das Niveau der Querstrebe unter der beim alten Leaf das Ladegerät sitzt anpasst.
Außerdem soll beim Leaf ab 2013 falls man einen mit der Bose-Soundanlage hat, die Querstrebe wieder da sein.Dort sitzt dann der Verstärker.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4394
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon Bluebird » Fr 16. Okt 2015, 09:43

Schau mal hier: Klick

Da siehst Du wie der Cargo Organizer aufgebaut ist.

Aktuell bei eBay: Klick
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon epistula » Fr 16. Okt 2015, 09:46

Ah, danke! Jetzt hat es Klick gemacht. Auf meinem oben angegeben Bild wurde das Loch mit dem Einsatz nur geschlossen (und um Fächer erweitert), daher die cleane Optik.

Vielen Dank!
Don't drink as root and beware of the wuxi finger hold!
Benutzeravatar
epistula
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 08:51
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon Desti » Fr 16. Okt 2015, 16:25

bm3 hat geschrieben:
Hallo,

die neuen Leaf ab 2013 gibt es auch ohne diese Querstrebe.
Auch gibt es als Zubehör für die Leaf bis 2012 einen Kunstoffeinsatz mit Fächern der den Kofferaum aufräumen soll und den Boden ein Stück erhöht so dass er sich an das Niveau der Querstrebe unter der beim alten Leaf das Ladegerät sitzt anpasst.
Außerdem soll beim Leaf ab 2013 falls man einen mit der Bose-Soundanlage hat, die Querstrebe wieder da sein.Dort sitzt dann der Verstärker.

Viele Grüße:

Klaus



Die Querstrebe ist bei den neuen nie da und der Bose Verstärker ist viel flacher.

http://reports.nissan-global.com/EN/wp- ... AF_035.jpg
Benutzeravatar
Desti
 
Beiträge: 388
Registriert: Do 23. Aug 2012, 01:31

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon Deef » Fr 16. Okt 2015, 21:32

Bescheuerter kann man einen Vestärker allerdings wirklich nicht einbauen.
Der frisch gewonnene Platz im Auto wird auf diese Weise ja komplett unbrauchbar. So ein Unfug.
2012er LEAF, eigener Strom / Schönau. Tägliche Strecke zwischen 50 - 60 km durch den Schwarzwald
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 624
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon Schrauber601 » Sa 17. Okt 2015, 08:12

@Deef:
Bitte erst informieren, bevor man was schreibt!
Es handelt sich nicht um einen Vestärker. Dieser ist in der Beifahrer-Kofferraum-Seite. Die Plastik-Kiste ist ein Subwoofer. Daher ist es nicht so "bescheuert" wie Du annimmst. Aber auch Ich bin der Meinung, das er zu-mindestens einfach entfernbar sein müsste.

Wenn jemand eine elegantere Lösung für einen (kleinen) Sub für den Leaf kennt - bitte posten.

MfG
Jan
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 492
Registriert: Di 19. Mai 2015, 14:08

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon Deef » Sa 17. Okt 2015, 11:15

Ist mir völlig egal was für eine Komponente der Anlage das ist. Wenn das durch einen Kinderwagen sofort vermackt oder zerstört wird, dann ist das da falsch. Ich will in meinem Kofferraum einen Monatseinkauf oder was auch immer transportieren wollen - ohne da auf irgendwas aufpassen zu müssen. Ist doch wirklich Unfug.
Das Auto hat dermaßen viele Hohlräume, da wäre das kein Problem, das Ding woanders unterzubringen. Mach mal ne Bildersuche nach Nissan Leaf Subwoofer. Da kommen nette Ideen.
Die Schale für den Korrerraum hätte ich gerne - ist mir aber mit 280 Euro deutlich zu teuer. Gerne gebraucht und mit Macken. Aber bei den Stückzahlen...

Der Sound im 2012er LEAF ist mir übrigens auch ein wenig zu Mau. Hat jemand eine Lösung, den mit anderen Lautsprechern an den Originalplätzen nennenswert zu verbessern?
Erfahrungen? mein 2003er Passat klingt mit dem guten (besten) Originalradio sehr viel besser.

Gruß, Deef
2012er LEAF, eigener Strom / Schönau. Tägliche Strecke zwischen 50 - 60 km durch den Schwarzwald
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 624
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon Greenhorn » Sa 17. Okt 2015, 17:10

Wenn Du die Ablageschale nimmt, ist der Sub sowieso verdeckt und stört nicht.
Ich habe keine Abdeckung und auch da stört er nicht. Das Gehäuse ist aus Metall und es können ohne Probleme auch schwere Sachen darauf gestellt werden. Mit einem Kinderwagen bekommst du den nicht kaputt. Wenn Du den Wochenende in Kauf nicht in den Leaf Kofferraum bekommst, ist Deine Familie so groß, dass ein Leaf als Auto sowieso zu klein ist.
Heute ohne Probleme zwei Selterkisten, eine Klapp Einkaufsbox und eine volle Ikea Soft Kühltasche im Kofferraum. Dazu den Ziegel und meine 7 Meter Typ2 Stripperin. Da war noch gut Luft.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3342
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Frage zum Kofferraum im Leaf

Beitragvon Deef » Sa 17. Okt 2015, 18:50

Kumma: http://www.goingelectric.de/garage/deefs-Leaf/87/ - Bild zwei!
Frau mit dem Kombi und den Kindern weg - ich mit der Baustelle und dem Leaf alleine.

mir gehts halt drum, dass ich nicht gleich alles vermacken will - aber auch nicht immer Bock habe für alles ne Decke mitzunehmen. Frag mich echt, wie einige das hinbekommen, nach drei Jahren einen Kofferraum vorzuzeigen, der unbenutzt aussieht.
2012er LEAF, eigener Strom / Schönau. Tägliche Strecke zwischen 50 - 60 km durch den Schwarzwald
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 624
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste