Fernlicht Leuchtmittel passend zu LED Abblendlicht

Fernlicht Leuchtmittel passend zu LED Abblendlicht

Beitragvon eDEVIL » Mi 11. Sep 2013, 14:30

Immer wenn ich auf Fernlicht schalte, bekomme ich fast Augenkrebs. Das gelbliche Licht paßt überhaupt nicht zum LED Abblendlicht.
Hat jemand schon das Leuchtmittelgetauscht? Geht das einfach oder muß man das halbe Auto verlegen?

Welches Leuchtmittel empfielt sich?
Hatte bei meinen Verbrennern gute Erfahrungen mit Philips Nightguide gemacht.
Zuletzt geändert von eDEVIL am Mi 23. Okt 2013, 13:34, insgesamt 1-mal geändert.
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10061
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu Xenon

Beitragvon Snorvlieger » Mi 11. Sep 2013, 19:54

eDEVIL hat geschrieben:
Immer wenn ich auf Fernlicht schalte, bekomme ich fast Augenkrebs. Das gelbliche Licht paßt überhaupt nicht zum Xenon.
Hat jemand shcon das Leuchtmittelgetauscht? Geht das einfach oder muß man das halbe Auto verlegen?

Welches Leuchtmittel empfielt sich?
Hatte bei meinen Verbrennern gute Erfahrungen mit Philips Nightguide gemacht.


Hallo, geht ganz einfach! Bei meinen 2013' model ist das Fernlicht H9 und die gibt es auch in Xenonlook Weis blaues licht!
Martin
Benutzeravatar
Snorvlieger
 
Beiträge: 109
Registriert: Fr 7. Dez 2012, 13:37

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu Xenon

Beitragvon midimal » Mi 11. Sep 2013, 22:00

Halt halt halt

Welches Licht hat der 2012 Model? Ist das Licht nicht gut oder was?
Wie ist das Fernlicht?
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5072
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu Xenon

Beitragvon privatpilot » Mi 11. Sep 2013, 22:06

eDEVIL, hat recht. Wenn Du zum hellen, weißen Abblendlicht das Fernlicht dazu schaltest, erscheint etwas weiter vorne ein gelber Schimmer. Hier braucht es Abhilfe.
E- Fahrzeuge:
Nissan Leaf, Arrow XONE von Wachauer, Melex Golfcar, Oset 20, Oset 16, Mach 1 Scooter.

Kraftstoff betriebene, aber nicht verstoßene Autos:
UAZ Jeep, Landcruiser HDJ 80, MGB, Cadillac Eldorado Convertible, Golf Cabrio, Ford Galaxy.
privatpilot
 
Beiträge: 241
Registriert: So 5. Mai 2013, 12:27

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu Xenon

Beitragvon agentsmith1612 » Do 12. Sep 2013, 10:15

Nur so nebenbei.
Diese "Xenoneffekt" Lampen, sind normale Halogenbirnen mit einem Filter drauf um einen gelben Teil des Lichtes raus zufiltern und es blau erscheinen zu lassen.
Heller wird dadurch aber gar nichts, da eben ein Teil fehlt.
Ich würde lieber relativ weiße Birnen ohne irgendwelchen Filter empfehlen.
Ich habe gute Erfahrungen mit den Philips Extrem Vision gemacht. Die haben einen etwas höhere Farbtemperatur als Standard Birnen und erscheinend dadurch etwas weniger gelb.
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 603
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 13:03

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu Xenon

Beitragvon privatpilot » Do 12. Sep 2013, 12:22

Eigentlich ist das Fernlicht ja nicht so wichtig, die Verwendung lässt der Gegenverkehr ohnehin meist nicht zu.
E- Fahrzeuge:
Nissan Leaf, Arrow XONE von Wachauer, Melex Golfcar, Oset 20, Oset 16, Mach 1 Scooter.

Kraftstoff betriebene, aber nicht verstoßene Autos:
UAZ Jeep, Landcruiser HDJ 80, MGB, Cadillac Eldorado Convertible, Golf Cabrio, Ford Galaxy.
privatpilot
 
Beiträge: 241
Registriert: So 5. Mai 2013, 12:27

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu Xenon

Beitragvon Kelomat » Do 12. Sep 2013, 16:36

Ein LED Fernlicht wäre cool ;)
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1346
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu Xenon

Beitragvon eDEVIL » Do 12. Sep 2013, 17:21

Laut Betriebanleitung S 8-23 sind es 65W H9 fürs Fernlicht (kann da jemand etwas empfehlen?)
Ist Dauerlichtanlage das Tagfahrlicht? Kann man das nicht selbst wechseln? Hätte da gern weißliche LEDs
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10061
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu LED Abblendlicht

Beitragvon xado1 » So 3. Nov 2013, 19:49

gibts schon erfahrungen mit besserem fernlicht,bzw. led tagfarhrlicht
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3468
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Fernlicht Leuchtmittel passend zu Xenon

Beitragvon Yardonn » So 3. Nov 2013, 20:00

Kelomat hat geschrieben:
Ein LED Fernlicht wäre cool ;)

*lach* ich bin zwar zu arm für ein E-Auto, aber LED-Fernlicht ist für mich seit fast einem Halben Jahrzehnt schon Realität.
Im Motorradzubehör gibt es da schon länger entsprechendes. Technisch gibt es nichts einfacheres als ein LED-Fernlicht.
Bei einen Energieeffizienten und ökonomisch gebuatne Fahrzeug natürlich ein absolutes Muss, ein normales Fernlicht würde mein Elektrisches System völlig überlasten.

aber sind wir doch mal ganz ehrlich, warum wollst du bei einem Stromfresser (modernes E-Auto....) unbedingt ein teueres LED-Fernlicht haben, wenn die Glühbirne bei der relativ kurzen Nutzungsdauér (Als Fernlicht im heutigen Verkehr.) in der Praxis keine Nachteile hat, außer das subjektive Empfinden der Fahrer. Was für ein Luxusproblem. :)
CityEl von 1993
schnelles Allweder von 2009
Für ein "echtes" E-Auto bin ich nicht reich genug.
Yardonn
 
Beiträge: 134
Registriert: Di 9. Jul 2013, 13:09

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast