Fehlercode auslesen Leaf

Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon Hannington » So 14. Feb 2016, 15:46

Hallo,
hab ja nun seit Anfang Januar den Leaf.
Nun hat er leider 2 Mal das Laden unterbrochen und die Orange Leuchte "Rufzeichen mit Auto im Hintergrund" gebracht.
Fahrerhandbuch ist da nicht sehr ergiebig, daher würd ich gern mal den Fehlercode auslesen.
Beim Leaf Spy pro find ich das nicht und die sonstigen OBD Apps connecten irgendwie nicht zum Leaf.

Gibt's da ne App die erfahrungsgemäß funktioniert?

Danke Hannington!
Hannington
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 19:30
Wohnort: Münsterland

Anzeige

Re: Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon p.hase » So 14. Feb 2016, 16:47

was sagt der nissan-ev-händler? 12V-batterie gepflegt? alle updates gemacht?
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3666
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon Hannington » So 14. Feb 2016, 16:48

Auto ist gerade erst 2 Monate zugelassen. Mein Händler ist 150 km entfernt. Nix was ich einfach mal eben zum Fehlerauslesen fahre
Hannington
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 19:30
Wohnort: Münsterland

Re: Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon Wolfgang vdB » So 14. Feb 2016, 17:00

Hannington hat geschrieben:
Auto ist gerade erst 2 Monate zugelassen. Mein Händler ist 150 km entfernt. Nix was ich einfach mal eben zum Fehlerauslesen fahre


Versuche es einfach einmal mit einer freien Werkstatt.
Du wohnst im Muensterland und der nächste Nissanhändler ist 150 km entfernt ?

Ich wuerde erst einmal die 12 V Batterie mit einem externen Ladegerät richtig aufladen.
Nur weil der Wagen neu ist muss diese nämlich nicht voll sein.
Fährst du jeden Tag,oder steht der Wagen viel rum ?

so long
30 kw Leaf / EZ. 04.2016 / Tekna mit 6,6 kw Lader und Solarpanel in Perlmut Perlefekt.
Nachgeruestet : Schmutzfänger und Dämmung.
Wolfgang vdB
 
Beiträge: 413
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:44
Wohnort: Schweden

Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon Hannington » So 14. Feb 2016, 17:24

Noe nicht der nächste Nissanhändler aber der wo ich den Wagen gekauft habe. Kann ich da nen normales Batterieladegerät anklemmen oder muss ich die ausbauen?

Das eigentliche Thema, auslesen geht nicht?

Fahre idR täglich
Hannington
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 19:30
Wohnort: Münsterland

Re: Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon xado1 » So 14. Feb 2016, 17:27

mit leaf spy kannst du die fehlercodes auslesen und löschen.selbiges ist mir auch schon 3 mal passiert.
durch löschung der fehler ging das laden wieder
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3471
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon k-siegi » So 14. Feb 2016, 21:33

Hallo xado1 ! Welches Leaf Spy hast Du , das mit dem Fehler Auslesen und Löschen möchte ich auch. Danke! Gruß Siegi
k-siegi
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 21:44

Re: Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon xado1 » So 14. Feb 2016, 21:42

Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3471
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon k-siegi » So 14. Feb 2016, 22:06

Hallo xado1 ! Danke . Gruß Siegi
k-siegi
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 21:44

Re: Fehlercode auslesen Leaf

Beitragvon Deef » So 14. Feb 2016, 22:41

bei mir war der pluspol der batterie total vergammelt. vielleicht stand Dein Wagen ja ne Weile rum. Schau doch da mal nach, bevor Du viel daddelst.
2012er LEAF, eigener Strom / Schönau. Tägliche Strecke zwischen 50 - 60 km durch den Schwarzwald
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 624
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste