Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon dondeloro » Mo 24. Mär 2014, 13:07

@ Jogi: Danke für Deinen Typ betreffend Nissan Leaf Mobi-Card. Aber wie das Leben halt so spielt, Österreich ist anders, aber nicht unbedingt besser. Jetzt habe ich es offiziel von Nissan Österreich: Es gibt hierorts keine Mobi-Card. Warum ? Können die auch nicht sagen und verweisen auf Nissan Europa und deren Geschäftspolitik. War da nicht einmal etwas mit so einer EU oder so ähnlich ? Sollten sich nicht nur um die Gurkenkrümmung kümmern. Schade !
Leaf Tekna (ohne Solarspoiler), Wallstation KEBA Typ2,
---------- Kompatibilität ist der Tod des Fortschritts. --------------
Klaatu Barada Nikto
Benutzeravatar
dondeloro
 
Beiträge: 282
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 15:36
Wohnort: Österreich 2700 Wiener Neustadt

Anzeige

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon steamachine » Mo 24. Mär 2014, 14:24

dondeloro hat geschrieben:
@ Jogi: Danke für Deinen Typ betreffend Nissan Leaf Mobi-Card. Aber wie das Leben halt so spielt, Österreich ist anders, aber nicht unbedingt besser. Jetzt habe ich es offiziel von Nissan Österreich: Es gibt hierorts keine Mobi-Card. Warum ? Können die auch nicht sagen und verweisen auf Nissan Europa und deren Geschäftspolitik. War da nicht einmal etwas mit so einer EU oder so ähnlich ? Sollten sich nicht nur um die Gurkenkrümmung kümmern. Schade !


Wenn du kurz über die Grenze huschst, dir einen deutschen Leaf mit Mobi-Card besorgst und dann in Ö. anmeldest, um die staatliche Förderung einzuheimsen. Wäre das nicht möglich :?: :D
12er Snowy-Leaf, 100%meins, EWS-Treibstoff-Versorgung
Die Menge Kohlestrom, die allein die Raffinierung von 7L-Sprit verbraucht, hat mein Auto bereits 50km weit gebracht.
Benutzeravatar
steamachine
 
Beiträge: 283
Registriert: Do 5. Sep 2013, 11:54

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon CO2_000 » Di 25. Mär 2014, 18:28

Mike hat geschrieben:
Leider finde ich die Links nicht mehr. :(

Ich habe nur noch in Erinnerung, das ein Arbeitskreis/Initiative aus Schleswig Holstein sich Gedanken über den sinnvollen Verbrauch des überschüssigen Stroms aus den dortigen Windkraftanlagen gemacht hat. An der Küste haben sie sehr viel mehr Strom als verbraucht wird. ......

Ich hoffe, ich habe nichts durcheinander gebracht. Wenn ich nur die Links wiederfinden würde ... :roll:



Hallo Mike,
ich gehöre zu den nordfriesischen Botschaftern und habe auf der Messe NewEnergy einen ZOE-Shuttle gefahren. ;)
Diese Links konnte ich finden :

http://www.youtube.com/watch?v=KpF4g88LRbo
http://www.youtube.com/watch?v=bAYwzsFE26Q

aktuell :
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/s ... 27063.html
http://media.ndr.de/progressive/2014/03 ... 942.hq.mp4

sonnige Grüße,
Hauke
Nissan Leaf seit 14.09.13, norfriesischer Botschafter in weiß mit Winterpaket & Solarspoiler
Benutzeravatar
CO2_000
 
Beiträge: 48
Registriert: Di 10. Sep 2013, 18:02
Wohnort: Nordfriesland

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon Mike » Di 25. Mär 2014, 20:16

Danke Hauke für die Links! :D :hurra: :thumb:

Und ebenfalls sonnige Grüße nach Nordfriesland!
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1634
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon Pivo » Di 25. Mär 2014, 21:23

Hatte gerade auch ein nettes Erlebnis.

Gestern den ersten Leaf aus dem gleichen Landkreis (KT) an der Ladesäule getroffen.
(siehe im entsprechenden Fred)

Dann heute ein Anruf am Arbeitsplatz von nem Kollegen aus ner völlig anderen Abteilung.
Er: "Sag mal du fährst doch ein Zeroemission Fahrzeug?"
Ich: "Öh - ja" (etwas verdutzt weil nicht das Wort Elektroauto gefallen ist) "ja ein Elektroauto"
Er: "Was denn für eins?"
Ich: "den Leaf"
Er: "Ja den will ich auch, bin gerade mit einem da"
Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass er schon mit einem, allerdings nur Leihweise zur Probe, auf dem Firmenparkplatz stand. Mal sehen was daraus wird. Immerhin hat er PV und hat sich daran gestört, das durch den morgendlichen Berufsverkehr (in WÜ), der Gestank vor der Haustüre entsprechend groß ist.
Pivo
 
Beiträge: 361
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
Wohnort: 97318 Kitzingen

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon p.hase » Di 25. Mär 2014, 21:25

meinen silbernen LEAF habe ich vorgestern nach WÜ verkauft. issers?
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon Pivo » Di 25. Mär 2014, 21:40

Nö, war ein blauer Visia ohne B-Mode aber mit Schnelladeoption, als Vorführer vom Dealer.
Der Händler möchte demnächst um-/anbauen und hat auch eine Chademo angekündigt.
Pivo
 
Beiträge: 361
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
Wohnort: 97318 Kitzingen

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon p.hase » Di 25. Mär 2014, 23:18

Pivo hat geschrieben:
Nö, war ein blauer Visia ohne B-Mode aber mit Schnelladeoption, als Vorführer vom Dealer.
Der Händler möchte demnächst um-/anbauen und hat auch eine Chademo angekündigt.

ohnein. in WÜ gibts doch schon eine chademo. bitte nicht. der soll sie woanders dranbohren!
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon Jogi » Di 25. Mär 2014, 23:24

p.hase hat geschrieben:
in WÜ gibts doch schon eine chademo.

...die seit Monaten defekt ist...

also bitte doch!
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 2699
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Es ist ruhig geworden, hier bei uns Leaf´ern

Beitragvon Pivo » Di 25. Mär 2014, 23:33

Wie??? Eine Chademo in WÜ???
Bitte wo?

Oder ist die in Wolkshausen gemeint?
Die hat kürzlich bei mir Anfang Feb. einwandfrei gefunzt.
Pivo
 
Beiträge: 361
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
Wohnort: 97318 Kitzingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast