Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Re: Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Beitragvon BurgerMario » Mi 30. Dez 2015, 19:47

Wolfgang vdB hat geschrieben:
Fuer was ist der 6,6 kw-Lader gut ?
Der Händler,wo ich ,wenn ich mich endlich entschieden habe, :oops: den Leaf kaufen werde, will mir unbedingt einen 6,6 kw Lader als Extra verkaufen.
Fuer was der gut sein soll kann er mir nicht sagen, :roll: nur eben das viele Andere den auch ordern.
Ich werde ueberwiegend an ganz normalen Steckdosen laden.
Mein Chef hat mir zwar eine Wallbox angeboten,aber bei den 15 km die ich zum Arbeitsplatz fahren muss ist das nicht nötig,da der Wagen ja auch in der Woche immer 10 Stunden auf dem Firmenparkplatz laden kann.
An den öffentlichen Ladern die kostenlos sind braucht man dieses 2in 1 Kabel.
Aber da laden Alle,auch die,die keinen 6,6 kw Lader haben und an den Schnelladern wo ich wohl sehr selten laden werde,weil die immer häufiger kostenpflichtig sind, laden auch Alle.
Also wozu dieser 6,6 kw-Lader der immerhin umgerechnet 1000 € kostet ?

so long


Wenn Du den 6,6kw Lader nicht willst, dann nehm ich den und Du kannst meinen 3,3 kw Lader haben ;)
Brauchen tut man den nicht zwingend, aber wenn man Ihn hat ist man froh, dass man Ihn hat :)

Grüße

Mario
-------- http://www.grossrollerteile.de ---------
Twizy, Tesla und eVTeile

1000€ bei Tesla sparen.... http://ts.la/mario679 ...
Benutzeravatar
BurgerMario
 
Beiträge: 174
Registriert: Do 20. Mär 2014, 22:44

Anzeige

Re: Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Beitragvon wnjwd » So 22. Mai 2016, 11:58

Ich möchte meinen 6,6kW Lader nicht mehr missen.

Wenn man wirklich nur zur Arbeit pendelt ist das egal. Aber die Lust auf längere Strecken kommt bestimmt und wenn man dann an einen defekten Schnellader gerät ist man froh wenn man nach 1h wieder genug Saft bis zum nächsten Schnelllader hat.
1h bringt man schon ganz gut rum aber 2h oder mehr werden schon lästig.
Grüße Andreas ..............................Leaf Acenta 6,6kW-Lader EZ 7/14 seit 18.3.2016................... 52Mm davon 19Mm selbst erfahren!
wnjwd
 
Beiträge: 114
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:47
Wohnort: Springe

Re: Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Beitragvon Karlsson » So 22. Mai 2016, 13:18

wnjwd hat geschrieben:
und wenn man dann an einen defekten Schnellader gerät ist man froh wenn man nach 1h wieder genug Saft bis zum nächsten Schnelllader hat.

Das ist eine Frage der Perspektive. Mir sind auch 11kW für die Tour entschieden zu wenig. Und wenn Du zwischen H und D einen Ausfall eines Chademo Schnellladers hast, wirst Du nach einer Stunde mit 6,6kW noch längst nicht zum nächsten kommen.

Touren würde ich nur fahren, wenn es für jede DC Säule mindestens einen Plan B mit DC Säule ohne nennenswerten Umweg gibt oder der AC Lader 22kW hat oder ein RE an Bord ist.
---------------------
Zoe Intens Q210
Pedelec Eigenbau
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9213
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Beitragvon Greenhorn » So 22. Mai 2016, 13:34

Ach Karlsson,
Mut zur Lücke. Es lässt sich nicht alles im Leben planen. Und wenn ich auf Tour gehe ist mir in der jetzigen Zeit klar, dass auch mal was schief gehen kann.
Dann gibt es einen Kaffee mehr und Entspannung. Stress und EV passen nicht zusammen ;-)


Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3354
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Beitragvon stromr » So 22. Mai 2016, 13:43

Das ist das Problem unserer heutigen Zeit und dem hohen Lebensstandard. Ist man den Komfort erst mal gewohnt, ist es schwer, davon wieder herunter zu kommen.
Stellt euch ma vor, wie es vor hundert Jahren war. Mit Pferd oder Fahrrad. Da ist ein E-Auto im Vergleich der pure Luxus, auch wenn mal eine Säule ausfällt.
Nissan Leaf Bj. 2013 seit 4/15, PV >15kWp
Benutzeravatar
stromr
 
Beiträge: 204
Registriert: Do 26. Mär 2015, 21:55
Wohnort: Nähe Regensburg

Re: Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Beitragvon Karlsson » So 22. Mai 2016, 13:50

Greenhorn hat geschrieben:
Stress und EV passen nicht zusammen 

Der da notwendige Mut zur Lücke wäre für mich purer Stress. Ich mag keine unnötigen Risiken.

Hab daher gestern in Elze eine Pinzette in der Apotheke gekauft, um den abgebrochenen Pin von wem anders in 60 Minuten aus der Typ2 Dose zu operieren.
Dadurch wäre ich dann notfalls auch wieder heim gekommen wenn die Ladung in Holzminden nicht funktioniert hätte.

Aber bei der Reisezeit frag nicht nach Sonnenschein...
Ich war allein unterwegs und hatte Zeit, da war das OK. Hab dadrauf aber total keinen Bock wenn ich nicht allein unterwegs bin und der Gastgeber schon das Essen auf dem Tisch hat.
---------------------
Zoe Intens Q210
Pedelec Eigenbau
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9213
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Beitragvon Twizyflu » So 22. Mai 2016, 15:35

Sowas passiert ja nicht jeden Tag
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12550
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Entscheidungshilfe Leaf oder e-Golf

Beitragvon Ahvi5aiv » So 22. Mai 2016, 16:20

stromr hat geschrieben:
Das ist das Problem unserer heutigen Zeit und dem hohen Lebensstandard. Ist man den Komfort erst mal gewohnt, ist es schwer, davon wieder herunter zu kommen.
Stellt euch ma vor, wie es vor hundert Jahren war. Mit Pferd oder Fahrrad. Da ist ein E-Auto im Vergleich der pure Luxus, auch wenn mal eine Säule ausfällt.

Das hat sich mit Pferd nicht geaendert ;-) und mit dem Fahrrad vermutlich auch nicht sonderlich.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 797
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste