Endlich isser da !!!

Endlich isser da !!!

Beitragvon 16locke » Mi 2. Mär 2016, 21:35

Hallo liebe Elektromobilisten.

Als ich heute den Vorführer zur eigenen Verwendung übernommen habe wurde mir mitgeteilt, dass mein 30er auch gerade angekommen ist ..
Ich freu mich wie Bolle. :D :D :D
Falls es interessiert:
Gekauft in Worms
Bronzemetallic
Tekna.

Die Ladestation ist eine (bis zu) 22KW LOLO, wer also eine TNM Karte hat darf gerne etwas nuckeln.

Nun nochmal zu dem Gutschein, den die Wartenden bekommen haben:
Ich kann ihn nicht verwenden, da ich voll ausgerüstet bin. Wer also bei "TheMobilityHouse" etwas erwerben möchte, möge sich bitte per PM bei mir melden.

Wenn jemand einen regelbaren Backstein zu vergeben hat, ich hätte ggf Interesse.

Dank euch, dass ihr mir die Wartezeit mit den vielen Beiträgen verkürzt habt.

Gruss aus Hessen
Thorsten
Guten Tag, hamse ma 'n Kilo Watt?
Benutzeravatar
16locke
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 14:16

Anzeige

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon Twizyflu » Mi 2. Mär 2016, 21:43

Gratulation

Japan Leaf 24 kWh :-)
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon Wolfgang vdB » Mi 2. Mär 2016, 21:48

Glueckwunsch !
Ich muss wohl noch so 4 Wochen warten und wenn er dann endlich kommt ist er gleich wieder weg,nämlich beim Lackkonservierer.
Danach werde ich wohl so 2 KG Wachs an der Unterbodenkonstruktion aufbringen,Radhausschalen einbauen und einen vernuenftigen Velour reinlegen.

Dann ist er fertig. :D

so long
30 kw Leaf / EZ. 04.2016 / Tekna mit 6,6 kw Lader und Solarpanel in Perlmut Perlefekt.
Nachgeruestet : Schmutzfänger und Dämmung.
Wolfgang vdB
 
Beiträge: 413
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:44
Wohnort: Schweden

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon 16locke » Mi 2. Mär 2016, 22:05

Danke schön euch Beiden.

So ein neues Surr (Töff trifft hier wohl nicht zu) ist schon was nettes.
Vor allem das Customisen macht Laune. :lol:
Ach ja, beim Nummernschild habe ich auch Glück gehabt "XX - EV 100"
Versicherung kostet auch 300€ weniger als für den Diesel ....


Gruss
Thorsten
Guten Tag, hamse ma 'n Kilo Watt?
Benutzeravatar
16locke
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 14:16

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon dorfbewohner » Mi 2. Mär 2016, 22:49

Glückwunsch zum neuen Blatt. Freue mich auf deine Berichte.
Botschafter Leaf April 2015- September 2016, Model 3 ab ?
dorfbewohner
 
Beiträge: 89
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 15:33

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon Rob. » Do 3. Mär 2016, 07:45

Glückwunsch! Schöne Farbe 8-)

Viele Grüße
Test drives: Leaf, e-Golf, C-Zero, Model S, Outlander PHEV, Zoe, i3, Fortwo ed, Focus Electric, e-NV200, B-Klasse ED, A3 e-tron, Soul EV
Rob.
 
Beiträge: 554
Registriert: Do 22. Mai 2014, 17:10
Wohnort: Germany

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon Claus MM » Mi 9. Mär 2016, 20:06

Hallo Glückwunsch zum neuen Leaf mein Acenta schwarz hätte am 17.2. kommen sollen aber verschoben auf 22.3. Nissan zu Folge haben die Vorführer vorrang ??? Kunden müssen warten ich seit 16.11.15 !!!
Claus MM
 
Beiträge: 30
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 06:07

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon Greenhorn » Mi 9. Mär 2016, 23:40

Glückwunsch und immer genug Elektronen im Akku.
Wirst deinen Spaß haben.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3348
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon 16locke » Fr 11. Mär 2016, 15:26

Hallochen zusammen.

Da ich nun seit knapp einer Woche mit meinem 30Kwh-Leaf stromere möchte ich meine Impressionen etwas mit euch teilen.
Bevor ich meinen 30er bekam hatte ich einen 24er Vorführer für ein paar Tage.
Im direkten Vergleich fallen folgende Punkte positiv auf:

Infotainment: Das neue Infotainment ist um Längen besser als das Alte, was die Menüführung und auch die Ausstattung angeht.
Ich vermisse nichts. ... ausser, dass ich die SIM noch aktivieren lassen muss, die Server waren down als der Leaf für mich vorbereitet wurde.

Fahrverhalten: Ich habe das Gefühl , der 30er verhält sich anders als der 24er. Der Anzug im ECO-Mode scheint ausgewogener zu sein, ebenso im Tempomatbetrieb, wenn man auf den "Res" drückt.

Batterie: Keine Frage, die Batterie ist mit mehr Kapazität natürlich auch für mehr Kilometer gut. Aber im Vergleich zu den Km, die der 24er mit einer Ladung geliefert hat und den Km, die der 30er bereitstellt (bei gleicher Witterung) ist schon ein grösserer Unterschied als die 6Kwh des Akkus. Es hat sich echt was getan in der Entwicklung und ich bin froh, zufrieden und entspannt unterwegs ... .

Kaufempfehlung? ... Ja, Kaufempfehlung! :mrgreen:

Gruss
Thorsten
Guten Tag, hamse ma 'n Kilo Watt?
Benutzeravatar
16locke
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 14:16

Re: Endlich isser da !!!

Beitragvon Twizyflu » Sa 12. Mär 2016, 11:16

Ja, die Zellchemie hat sich entscheidend geändert.
Darum lädt der neue 30 kWh Leaf auch viel flotter am CHAdeMO und länger schnell, als es der alte tat.
Der 30 kWh ist dem alten in ALLEN (!) Belangen voraus.

Grüße
Ein Japan Leaf 24 kWh Fahrer...
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Adolar, Romulus, silberwolf und 4 Gäste