Die Blätter des Herrn Knebel

Re: Die Blätter des Herrn Knebel

Beitragvon ev4all » Mi 11. Sep 2013, 21:31

Schönes Bild :-D
≡ | Renault Zoe (2016) | Brammo Empulse (2014) | Nissan Leaf (2013) | Flyer X S-Pedelec | Überschussladung aus 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1125
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Anzeige

Re: Die Blätter des Herrn Knebel

Beitragvon midimal » Mi 11. Sep 2013, 21:56

Mike hat geschrieben:
Blau ist wohl sehr beliebt. Gut das unsere weiß sind, sonst wäre es langweilig. ;)

So wie es aussieht, fehlen da auch noch einige Papiere zur Auslieferung. Wird Zeit, dass
Nissan/Nissan-Bank einen Zahn zulegt. Die Leafs werden doch bestimmt sehnsüchtig von ihren zukünftigen Besitzern erwartet...


Beim 2012-Model finde ich weiss auch am besten!
Beim 2013 dagegen die graue Farbe (in Combi mit den schönen Felgen!)
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5075
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Die Blätter des Herrn Knebel

Beitragvon Timmy » Mo 16. Sep 2013, 14:28

Meine Papiere sind heute nun endlich bei Hernn Knebel angekommen :hurra:
Morgen wird zugelassen, dann kommt auch endlich mal der Ausweiß zurück :D
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 368
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: Die Blätter des Herrn Knebel

Beitragvon Helga_71 » Mo 16. Sep 2013, 14:37

..na, seit 2 Wochen wir nun ein Botschafter nach dem anderen Glücklich gemacht. Schöööön :D Meiner wird auch diese Woche noch zugelassen.
Und die Autofarben finde ich auch spannend. Ich finde eigentlich alle schön. Ich durfte mir meine Leaf-Farbe sogar noch aussuchen. Nur die Felgen gefallen mir auf dem 2012 Modell nicht. Die sind auf dem 2013er Modell schicker. Aber gut, ich werde 3 Jahre damit leben können. Es gibt schlimmeres ;) Das wäre sonst jammern auf hohen Nivau :lol:
Habe seit dem 23.09.13 einen weißen Leaf mit Winterpaket und Solarspoiler im "Botschafter-Tarif"
und wünsche mir vom Christkind einen TESLA... Wünschen darf man es sich ja mal :-)
Benutzeravatar
Helga_71
 
Beiträge: 135
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 12:24

Re: Die Blätter des Herrn Knebel

Beitragvon Mike » Mo 16. Sep 2013, 15:04

Helga_71 hat geschrieben:
Nur die Felgen gefallen mir auf dem 2012 Modell nicht. Die sind auf dem 2013er Modell schicker. Aber gut, ich werde 3 Jahre damit leben können. Es gibt schlimmeres ;) Das wäre sonst jammern auf hohen Nivau :lol:


Stimmt, es gibt schlimmeres, als kostenlose Alufelgen. ;)
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1622
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Die Blätter des Herrn Knebel

Beitragvon ev4all » Mo 23. Sep 2013, 20:10

So, nun steht er endlich in meiner Garage, der neue blaue Leaf vom Herrn Knebel :-). Die Freude ist groß und auch die Heimfahrt über 260 km mit zwei mal CHAdeMO Laden hat, wenn auch mit ein bisschen Reichweitenangst, geklappt.

Die Schwankungen der angezeigten Restreichweite sind schon ziemlich extrem, finde ich. Daran muss man sich wohl gewöhnen und Ruhe bewahren. Vielleicht muss der Kleine sich selbst auch erst noch etwas kennen und besser einschätzen lernen.
≡ | Renault Zoe (2016) | Brammo Empulse (2014) | Nissan Leaf (2013) | Flyer X S-Pedelec | Überschussladung aus 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1125
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: Die Blätter des Herrn Knebel

Beitragvon casper » Mo 23. Sep 2013, 20:29

ev4all hat geschrieben:
So, nun steht er endlich in meiner Garage, der neue blaue Leaf vom Herrn Knebel :-). Die Freude ist groß und auch die Heimfahrt über 260 km mit zwei mal CHAdeMO Laden hat, wenn auch mit ein bisschen Reichweitenangst, geklappt.

Die Schwankungen der angezeigten Restreichweite sind schon ziemlich extrem, finde ich. Daran muss man sich wohl gewöhnen und Ruhe bewahren. Vielleicht muss der Kleine sich selbst auch erst noch etwas kennen und besser einschätzen lernen.


Hallo Ralph,
gratuliere!!! Blau is zwar nicht ganz so schick wie silber - aber immerhin :lol:
Ich hoffe Du hattest eine genauso gute Heimfahrt aus Olpe zurück wie ich vor kurzem! Wobei es bei mir nur gute 145km waren. Aber das Wort Reichweiten... nennen wir es "...bedenken" kenn ich jetzt auch.
Wo hast Du denn überall geladen? Auch in Paderborn bei eon? Dann hattest Du scheinbar mehr Glück als ich vor ein paar Tagen an der Chademo von eon in Kassel...

Ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt!
Grüße aus Nordhessen,
Casper
Nissan Leaf seit 09/2013
Strombezug: www.polarstern-energie.de
Benutzeravatar
casper
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 27. Jun 2013, 12:07

Re: Die Blätter des Herrn Knebel

Beitragvon ev4all » Di 24. Sep 2013, 22:24

Hallo Martin,

In Schwerte und in Paderborn habe ich an den CHAdeMOs geladen. Hat zum Glück funktioniert. In Schwerte allerdings erst nach Notaus und wieder an. In Paderborn braucht man eine Karte zum Freischalten. Beide sind aktuell noch kostenlos.

Beste Grüße,
Ralph
≡ | Renault Zoe (2016) | Brammo Empulse (2014) | Nissan Leaf (2013) | Flyer X S-Pedelec | Überschussladung aus 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1125
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Adolar und 7 Gäste