Botschafter Programm, was nun?

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon Rob. » Di 27. Sep 2016, 09:54

Panik kommt da sicherlich (noch) nicht auf, die neuen Modelle mit deutlich mehr Reichweite lassen ja schon ewig auf sich warten. Nicht nur bei Nissan.

Viele Grüße
Test drives: Leaf, e-Golf, C-Zero, Model S, Outlander PHEV, Zoe, i3, Fortwo ed, Focus Electric, e-NV200, B-Klasse ED, A3 e-tron, Soul EV
Rob.
 
Beiträge: 554
Registriert: Do 22. Mai 2014, 17:10
Wohnort: Germany

Anzeige

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon TJ0705 » Di 27. Sep 2016, 09:55

Rob, inzwischen sind es aber keine Ankündigungen mehr, sondern sie sind konkret absehbar. Da kauft (wie man sieht) niemand mehr Generation 1 zu solchen Mondpreisen.
TJ0705
 
Beiträge: 1145
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon bm3 » Di 27. Sep 2016, 10:26

@TJ0705,
scheinbar schauen wir beide in verschiedenen Autobörsen nach. :) Es geht los ab 12000€,ja, das sind aber durchweg Fahrzeuge aus Frankreich nach der Prämie und die stehen schon lange dort und müssen in Frankreich abgeholt werden. Den Leaf mit nicht viel mehr als 30000km und ab Ez 2013 aufwärts findet man mit Glück knapp unter 16000€ und das war auch schon vor Ende der Botschafter-Aktion ganz genauso. Ich bleibe dabei, es hat sich noch praktisch nichts bei den Preisen bewegt in den letzten 4 Wochen.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4394
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon TJ0705 » Di 27. Sep 2016, 10:31

Ne, sorry, da gehe ich nicht mit. Es war z.B. einer in Dresden für 12.000 Euro drin. Das war kein Import. Der ist scheinbar tatsächlich dann auch schnell verkauft worden. Und ich habe schon diverse aus Sommer 2013 mit wenig Kilometern für "um 14.000 Euro" gesehen.

Kannst ja mal Benachrichtigungen abonnieren, damit Du keinen versäumst.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1145
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon bm3 » Di 27. Sep 2016, 10:35

Dann gehen die unter 15000 scheinbar noch weg wie warme Semmeln ? :lol:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4394
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon Blue shadow » Di 27. Sep 2016, 10:42

Nissan sorgt selbst für stabile preise...wieviele botschafter gabs nochmal...360? ...wenn die hälfe zurück geht...werden die 24 er akkus entnommen und landen im e speicher wie in lünen.....dann mit 40 er bestückt und landen im frühjahr als sondermodell als überbrückungsmodell zum leaf2 beim händler oder bei flottenbetreibern...

Im anschluss werden allen botschaftern ein upgrade programm angeboten zum selbstkostenpreis...habe mich gerade angemeldet :lol:
Konsul leaf blau winterpack ca 20000 km Spannung und Spass nach 33 monaten mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung. Im winter tönenende Stossdämpfer wie Oma's Sofa und Orga wie mit Postkutsche
Blue shadow
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon Klebaer » Di 27. Sep 2016, 10:42

Leafs ab BJ 2013 mit Wärmepumpe gibt es schon für 15500-16000€. Allerdings werden die noch am selben Tag verkauft.
Also am besten täglich reinschauen und direkt reservieren lassen.

Ich selber konnte vor 2 Wochen so einen Leaf kassieren. Hätte ich nur 30min später angerufen, wäre der Leaf aufm weg nach Norwegen.
Der Händler hatte auch noch 8 weitere Leafs BJ2013/2014 rumstehen. Alle nach Norwegen unterwegs.
Sie sind ziemlich schwarf auf die dinger, die bekommen wohl 3000€ Kaufprämie auf Gebrauchte.
Nissan Leaf Acenta Baujahr 2014 :!:
Benutzeravatar
Klebaer
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 12. Mär 2015, 16:01

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon midimal » Di 27. Sep 2016, 11:29

Mir hat man weitere 3Jahre für 199Euro mit 10.000 per Jahr angeboten.
Dann Rückgabe oder Kauf.

Ich werde mir wohl aber den Ampera-E im Frühjahr 2017 holen
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5075
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon Blue shadow » Di 27. Sep 2016, 12:08

Mir wurde kein anschlussleasing angeboten....entweder 36 monate nullfinanz oder barkauf oder rückgabe...

Leasing 30 kwh bei ca 400. € für neuwagen...
Konsul leaf blau winterpack ca 20000 km Spannung und Spass nach 33 monaten mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung. Im winter tönenende Stossdämpfer wie Oma's Sofa und Orga wie mit Postkutsche
Blue shadow
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47

Re: Botschafter Programm, was nun?

Beitragvon eDEVIL » Di 27. Sep 2016, 12:15

midimal hat geschrieben:
Mir hat man weitere 3Jahre für 199Euro mit 10.000 per Jahr angeboten.
Dann Rückgabe oder Kauf.

Kann zu den Konditionen auch jmd. anderes einsteigen?
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10061
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste