OBDLink Android App für Outlander PHEV

OBDLink Android App für Outlander PHEV

Beitragvon mk3d » Sa 15. Okt 2016, 09:21

Liebe Outlander PHEV Gemeinde!

Angeregt durch die vielen positiven Berichte über die EvBatMon App hier im Forum habe ich mir diese zusammen mit dem Original OBDLink MX Bluetooth Adapter vor einigen Wochen ebenfalls geleistet.

Das Datenangebot insbesondere für die EV-Komponenten ist wirklich beeindruckend! Für mich persönlich aber mehr als ich wirklich brauche! Auch stört es mich, dass außer dem Dateilog im Excel-Format (mit dem ich bisher nicht viel anfangen konnte) anscheinend keine Speichermöglichkeiten zur späteren Analyse bestehen.

Deshalb habe ich mir auch noch die vom Adapterhersteller empfohlene OBDLink App installiert.

Daran beeindruckt mich insbesondere die Möglichkeit, Fahrdaten in einer Map detailiert anzeigen zu lassen und die einzelnen Trips abspeichern zu können! (siehe Bildanhänge)

Eigentlich würde ich mir eine Kombination aus OBDLink App und EvBatMon App wünschen. Deshalb hätte ich gern einige der in der EvBatMon App angezeigte Werte als "User definded PID's" in der OBDLink App integriert. Besonders folgende Anzeigen fände ich (persönlich) interessant:

- Battery Capacity
- Battery Condition
- SOC Real

Desweiteren:

- gefahrene Zeit nur Verbrennungsmotor
- gefahrene Strecke in km nur Verbrennungsmotor
- verbrauchte Benzinmenge in l

- gefahrene Zeit nur E-Motor
- gefahrene Strecke in km nur E-Motor

Hat jemand von euch Erfahrung mit der OBDLink App oder kann mir Tips geben, wie ich die gewünschten Werte als "User defined PID's" definieren und integrieren könnte?

Auf jeden Fall möchte ich auch alle, die die App noch nicht kennen, ermutigen sie einmal auszuprobieren! Die Anzeigemöglichkeiten einzelner Routen in Google-Map oder Google-Earth sind einfach genial!

LG
Martin

Screenshot_2016-10-06_zusammen_notxt_02.jpg
Anmerkung: Die Ortsbezeichnungen habe ich nachträglich entfernt
mk3d
 
Beiträge: 36
Registriert: So 12. Jun 2016, 07:34

Anzeige

Re: OBDLink Android App für Outlander PHEV

Beitragvon mk3d » Sa 15. Okt 2016, 09:32

Sorry, ich hab es nicht hinbekommen beide Dateianhänge zusammen hochzuladen! Deshalb reiche ich die zweite Datei hier nach:
Dateianhänge
Screenshot_2016-10-06_zusammen_notxt_01.jpg
mk3d
 
Beiträge: 36
Registriert: So 12. Jun 2016, 07:34


Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste