Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon noICE » Mi 15. Jul 2015, 09:28

Die Säule am Naturkundemuseum scheint freigegeben! Wer muss dort sowieso noch vorbei und testet ob nun 11kW oder mehr? :D
noICE
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 07:52

Anzeige

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon Tho » Di 17. Nov 2015, 15:42

Die Stadtwerke Leipzig kündigen in einer Mail die Umstellung ihres Kartensystems an.
Die Ladeinfrastruktur wäre jetzt an Hubject angeschlossen und es könnte mittels der App easy.GO ein Stromticket erworben werden.
Die bisherigen Ladekarten können bis zum 30.11.2015 kostenlos umgetauscht werden.
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon harlem24 » Di 17. Nov 2015, 16:04

Heißt Hubject nicht gleichzeitig Plugsurfing? Zumindest in der App?
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 1565
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon e-rwin » Di 17. Nov 2015, 17:17

harlem24 hat geschrieben:
Heißt Hubject nicht gleichzeitig Plugsurfing? Zumindest in der App?

Das würde mich auch interessieren. Hab mir gerade erst für einen Leipzigbesuch Duden SWL Jarte zuschicken lassen und habe nun wenig Lust wegen einer vermutlich einmaligen Nutzung die Karte wieder zu tauschen.
Kia Soul EV seit 28.08.2015
e-rwin
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 19:54
Wohnort: Hauptstadtregion

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon Nasenmann » Di 17. Nov 2015, 18:11

e-rwin hat geschrieben:
habe nun wenig Lust wegen einer vermutlich einmaligen Nutzung die Karte wieder zu tauschen.


Man muss lediglich ein Formular ausfüllen und per E-Mail zurück schicken. Ich habe es gemacht.

Allein die Anmeldung in der App dauert länger.
Zoe Intens R240 Arktisweiß sonst nix
Benutzeravatar
Nasenmann
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 23. Mai 2013, 10:06

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon E_souli » Di 17. Nov 2015, 18:54

Tho hat geschrieben:
Die Stadtwerke Leipzig kündigen in einer Mail die Umstellung ihres Kartensystems an.
Die Ladeinfrastruktur wäre jetzt an Hubject angeschlossen und es könnte mittels der App easy.GO ein Stromticket erworben werden.
Die bisherigen Ladekarten können bis zum 30.11.2015 kostenlos umgetauscht werden.


Hä?

und wie kann man per App die Säule freischalten ?
Gibt null Infos in der App
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon Nasenmann » Mi 18. Nov 2015, 09:19

E_souli hat geschrieben:

Hä?

und wie kann man per App die Säule freischalten ?
Gibt null Infos in der App


Ich habe die App selbst nicht, würde aber mal vermuten, dass das erst ab 01.12. funktioniert.
Zoe Intens R240 Arktisweiß sonst nix
Benutzeravatar
Nasenmann
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 23. Mai 2013, 10:06

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon PowerTower » Mi 18. Nov 2015, 11:22

Die Freischaltung mit easy.go funktioniert bereits, zumindest an den alten NKT Säulen. An der Säule und in der App jeweils StromTicket auswählen, Tarif wählen, Anforderungsnummer in App eingeben, TAN in Ladesäule eingeben, lädt.

Weitere Infos: http://www.swl.de/web/swl/DE/Unternehme ... t/Main.htm

Leider ist das momentan wohl eben nur mit easy.go und eben nicht mit dem bekannten HandyTicket System möglich. Dabei war genau das 2014 angestrebt worden, nämlich dass man sich nur bei seinem regional zuständigen Anbieter registrieren braucht und dann jede StromTicket Säule deutschlandweit freischalten kann. Anders macht das auch keinen Sinn. Warum ich jetzt eine eigene App für "StromTicket Dresden & Ostsachsen" und eine zweite App für "StromTicket Leipzig" benötige, erschließt sich mir nicht. Schließlich haben die das System zusammen entwickelt.

Abgesehen davon will die easy.go App den Betrag gern vom PrePaid Guthaben abzapfen. Obwohl mein Tarif für diese Premiumdienste frei geschaltet ist, kommt bei der Anmeldung immer wieder eine Fehlermeldung. Das kann ich leiden...

Naja, wenn alternativ die TNM Karte geht zu fairen Kosten, soll es mir Recht sein. ;) Noch lieber wäre mir, ich könnte das StromTicket in Leipzig mit meiner HandyTicket App buchen, so wie es ursprünglich vorgesehen war. Vielleicht klappt das im nächsten Jahr.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
-> Umbau auf Lithium: Batterie Upgrade - ein Praxisbericht
-> Strom@home, nun endlich mit Ladestation am Mehrfamilienhaus
Gekauft! Ab 08/2016 unterwegs mit einem VW e-up!
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 2988
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon Stefan_M » Mi 18. Nov 2015, 16:56

Hier mal ein Screenshot aus easy go.
uploadfromtaptalk1447862154641.png


Mit Plugsurfing konnte ich vor ca einem Jahr an wenigen Sonderstandorten (andere "vor-Ort-Karten") laden. TNM lief noch nie irgendwo.
Peugeot 106 electric seit 2012, Tesla Model S 85 seit 2014, Renault Zoe intens R240 seit 2015, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt,
Beende Dein fossiles Zeitalter! E-Autovermietung http://www.Strominator.de
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 387
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Re: Stadtwerke Leipzig - FIX IT!

Beitragvon dervorausschaut » Di 24. Nov 2015, 19:17

Nasenmann hat geschrieben:
e-rwin hat geschrieben:
habe nun wenig Lust wegen einer vermutlich einmaligen Nutzung die Karte wieder zu tauschen.


Man muss lediglich ein Formular ausfüllen und per E-Mail zurück schicken. Ich habe es gemacht.

Allein die Anmeldung in der App dauert länger.

BITTE um info WO ich dieses schöne formular finde und was wird dann getauscht?
habe eine swl-karte und werde am 19.-20.12. in leipzig 1-2 säulen ansteuern..
der link zu den stadtwerken beschreibt die easy.go-anmeldung, was ich weit umständlicher finde als bisher>
RFID-karte der swl anhalten und einstöpseln!
"Die Nutzung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor fügt Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zu!"

CityEl von 2005-2008;

ZOE ist da!(seit 18.10.13 >24 Tsd. km abgasfrei) >Reichweiten'erfahrung' ca. 110-180km
Benutzeravatar
dervorausschaut
 
Beiträge: 158
Registriert: So 8. Jul 2012, 09:53
Wohnort: Erfurt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast