Ladewüste Nordthüringen

Re: Ladewüste Nordthüringen

Beitragvon novalek » Fr 2. Sep 2016, 08:23

Fluencemobil hat geschrieben:
Man muss nur die Beschreibung komplett lesen.

So ist es mir ergangen - den Text kenn'ste und dann die Öffnungszeiten - also nix neues - denk'ste.
Ellenlange Texte liest keiner - deshalb ggf. in der Beschreibung unter Öffnungszeiten alles raus bis auf 24/7 und eine kleine Anmerkung woanders, falls keine RFID-Karte zur Hand....
R240
novalek
 
Beiträge: 1577
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Anzeige

Re: Ladewüste Nordthüringen

Beitragvon Fluencemobil » Sa 3. Sep 2016, 08:03

Ich weiß nicht wie man es besser schreiben könnte?

Bewertung4.8 von 5 Punkten, 10 StimmenBetreiberEnergieversorgung Nordhausen GmbH

Die Säule konnte mit beliebiger RFID-Karte freigeschaltet werden.
KostenDas Laden ist hier kostenlosParkplätze2
kostenlose ParkplätzeLadestecker4
1 x Typ 2 22 kW
1 x Typ 2 11 kW
2 x Schuko

ÖffnungszeitenRund um die Uhr (24/7) nutzbar

Ladung kann mit einer beliebigen RFID-Karte (z.B. auch Personalausweis) gestartet werden. Darüber hinaus kann eine RFID Karte kann während der Öffnungszeiten im Energie-Service-Center ausgeliehen werden.
Mo: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Di: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mi: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Do: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1086
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: Ladewüste Nordthüringen

Beitragvon novalek » So 13. Nov 2016, 16:27

Als potentieller Nutzer sollte man nicht klagen, sondern handeln - nur wie ?
Es gibt eine Reihe von touristischen Hot-Spots in Thüringen und Sa-Anhalt. Was jeder unternehmen kann, ist eine Anfrage bei solchen touristischen Vermarktern.
Geld mag da sein, der Patron auf dem Geldsack muß sich nur rechtfertigen können - er braucht schriftliche Anfragen. Und nen kleinen Tip, welchen Säulentip man sich "wünscht".

Beispiel:
Sehr geehrte ..., ich möchte Ihren ...park mit meiner Familie besuchen. Wo kann ich mein Elektrofahrzeug mit Typ2-Wechsel-Drehstrom 22kW laden ? Ist es die Versorgungssäule für Busse auf Parkplatz C5 ? Kostet die Ladung etwas oder ist die in den Parkgebühren enthalten ?
... in Vorfreude auf einen Besuch bei Ihnen ...


Welche Ziele wären das ?
- Bärenpark Worbis
- Baumkronenweg Bad Langensalza
- Gedenkstätte Nordhausen Dora
- Neustadt / Südharz
- Stolberg / Südharz
- Burg Hanstein / Eichsfeld
- Schloß Sondershausen
- Schloß / Tourist-Info Quedlinburg / Ost-Harz
- Parkplätze Harzer Schmalspurbahn (Bahnhöfe Nordhausen & Schierke & Wernigerode)
- Rosarium Sangerhausen
- Kyffhäuser (dort nicht, da steht schon eine CF-Säule in Bad Frankenhausen)
- alle Museen und Veranstaltungsorte in den Städten, auch Fußballstadien (also die Kulturdezernenten, das "grüne" Bürgeramt, die Vereine)

usf.
R240
novalek
 
Beiträge: 1577
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste