Ladestationen in Österreich: Verdoppelung bis 2017

Ladestationen in Österreich: Verdoppelung bis 2017

Beitragvon Sombrero361 » Di 29. Mär 2016, 16:59

In Österreich entsteht eine E-Roaming-Plattform für Elektromobilität: „Ö-HUB“ soll Fahrern von Elektroautos einfaches, anbieterübergreifendes Laden an öffentlichen Ladestationen ermöglichen. Ins Leben gerufen wurde das Projekt vom Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ).

Zahl der öffentlichen Ladepunkte soll bis 2017 auf 4.000 steigen

http://energyload.eu/elektromobilitaet/ ... adepunkte/
Sombrero361
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 15:19

Anzeige

Re: Ladestationen in Österreich: Verdoppelung bis 2017

Beitragvon TeeKay » Di 29. Mär 2016, 17:03

Na toll, noch eine Roaming-Plattform. Ich plädiere dafür, eine Roamingplattform für Roamingplattformen einzurichten.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10256
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Ladestationen in Österreich: Verdoppelung bis 2017

Beitragvon timmbo » Mi 30. Mär 2016, 09:42

Hallo,

ich vermute, dass das ein Roaming nur zwischen den Energieversorgern ist und nicht für private Anbieter gilt, denn da habe ich die Tage etwas mitbekommen, dass sich die Energieversorger aller Bundesländer per einer Karte benützen lässt.


Grüße
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
timmbo
 
Beiträge: 243
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 22:11
Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich

Re: Ladestationen in Österreich: Verdoppelung bis 2017

Beitragvon Tho » Mi 30. Mär 2016, 11:37

Wie viele Roamingplattformen benötigt die E-Mobilität?
Wenn die Anzahl der Roamingplattformen die Anzahl der Anbieter übersteigt, dann läuft etwas schief... :lol:
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4618
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ladestationen in Österreich: Verdoppelung bis 2017

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 30. Mär 2016, 13:59

Tho hat geschrieben:
Wie viele Roamingplattformen benötigt die E-Mobilität?
Wenn die Anzahl der Roamingplattformen die Anzahl der Anbieter übersteigt, dann läuft etwas schief... :lol:


solange es mehr Elektromobilisten gibt als Roamingplattformen geht's doch noch. ..

ne im Ernst: Was stört mich eine Roamingplattform? Die beste wird sich durchsetzen, und das wird dann die EINE. Im freien Wettbewerb dürfen sich alle probieren etwas gutes auf die Beine zu stellen. Heute habe ich meine 20 Ladekarten und bin so meine eigene Roumingplattform. Wenn es eine neu schafft besser zu sein, dann ok. Schwierig wird es nur, wenn es um unterschiedliche Kosten geht. Wenn es also vom Nutzungsverhalten abhängt, was die billigste Lösung ist. Bei den Tarifen blickt eh schon keiner durch. Wenn die Freiheitsgarde zunehmen, also die Auswahl der Ladestelle nach Kosten und davon abhängig welcher Roamingvertrag.... aber mal abwarten, heute 20 Ladekarten und zusehen :)
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2270
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Ladestationen in Österreich: Verdoppelung bis 2017

Beitragvon drdoomguard » Mi 30. Mär 2016, 14:07

Ich bin erst bei 7, wie kommst du bitte auf 20?

Prinzipiell kann mehr Angebot nie ein Fehler sein. Trifft zwar nicht den Kern des Problems, aber immerhin die richtige Richtung. Preise werden dadurch eher sinken als steigen.
S90D blau
drdoomguard
 
Beiträge: 30
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 12:32

Re: Ladestationen in Österreich: Verdoppelung bis 2017

Beitragvon enabler » Do 14. Apr 2016, 22:42

TeeKay hat geschrieben:
Na toll, noch eine Roaming-Plattform. Ich plädiere dafür, eine Roamingplattform für Roamingplattformen einzurichten.

Genau das wird gerade implementiert:
https://www.hubject.com/paneuropaeische ... attformen/
enabler
 
Beiträge: 128
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 23:49

Anzeige


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste