Ladesäulenausbau: Es werden weniger anstatt mehr !!

Ladesäulenausbau: Es werden weniger anstatt mehr !!

Beitragvon OK958 » Di 16. Feb 2016, 11:32

Hallo Zusammen.

ich bin zwar erst seit etwas mehr als acht Monaten überwiegend elektrisch unterwegs.
Aber in den vergangenen vier Wochen wurden zwei mir bekannte und ab und zu genutzte öffentliche Ladesäulen von Energieversorgern ersatzlos abgebaut:

In Karlsruhe am Lidellplatz (EnBW)
und
In Mannheim am Rosengarten (MVV)

Beide Säulen wurden schon aus dem Verzeichnis genommen.

Im Umkreis in dem ich mich überwiegend bewege wurden auch keine mir bekannten öffentliche Säulen aufgebaut.

Außerdem sind beim ADAC in MA und KA (wurde ja schon mehrfach berichtet) die Säulen -obwohl noch betriebsbereit und noch nicht mal auf ADAC-Eigenem Gelände, sondern auf öffentlichen Parkplätzen davor- mit Müllsäcken zugehängt.
Wenigsten hätte man diese, zur Benutzung von RWE oder BEW Kunden, öffentlich zugänglich lassen können.

Mein Fazit: Es wird weniger anstatt mehr !!!

Da helfen auch die größten politischen Ankündigungen nichts

Grüße
Zuletzt geändert von OK958 am Di 16. Feb 2016, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.
9,95 kW/p Solaranlage mit Sonnenbatterie ECO 10 / EFH mit WP-Heizung / Cayenne S E-Hybrid
Das nächste Fahrzeug wird 100 % EV um die fossilen Brennstoffe komplett zu verabschieden
Benutzeravatar
OK958
 
Beiträge: 65
Registriert: Di 13. Jan 2015, 14:23

Anzeige

Re: Ladesäulenausbau: Es werden weniger anstatt mehr !!

Beitragvon Major Tom » Di 16. Feb 2016, 11:53

Richtig.

ADAC Nordbaden hat die Säulen in KA, MA, HD und PF abgeschaltet. Wie es im Rest von Deutschland aussieht weiß ich nicht, eine Antwort des ADAC steht noch aus.

Die EnBW baut nicht wirtschaftliche Säulen (Aussage EnBW) ab.

Schade. Vor allem konnte mir noch niemand die Strategie erklären die hinter dem Auf- bzw. Abbau der Stationen stehen soll.
Was will ich z.B. mit einer 22 kW Säule und Zeitabrechnung in einer Tiefgarage? Soll ich nach zwei Stunden innerhalb der Tiefgarage das Fahrzeug umparken? Das ist unrealistisch.
Ergebnis: Die Säule wird kaum/nicht genutzt. Später wird dann irgendwann argumentiert, dass man die Säule abbauen muss, da sie niemand genutzt hat. So funktioniert das nicht.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 944
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:29

Re: Ladesäulenausbau: Es werden weniger anstatt mehr !!

Beitragvon Tho » Di 16. Feb 2016, 12:30

Major Tom hat geschrieben:
Die EnBW baut nicht wirtschaftliche Säulen (Aussage EnBW) ab.

Was für die EnBW wohl eine wirtschaftliche Säule ist?
Ich befürchte, über Ladesäulen ist momentan allgemein eher kein Gewinn zu erwirtschaften.
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5275
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ladesäulenausbau: Es werden weniger anstatt mehr !!

Beitragvon Major Tom » Di 16. Feb 2016, 13:33

Genau das habe ich mich auch gefragt.

Das meine ich auch mit der Frage nach der Strategie.
Was haben die erwartet? Dass es an den Ladesäulen Schlangen gibt?
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 944
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:29

Re: Ladesäulenausbau: Es werden weniger anstatt mehr !!

Beitragvon p.hase » Mi 17. Feb 2016, 00:10

gebetsmühle an: TYP2 stirbt aus!
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
AKTUELL 1x 2016 NISSAN LEAF TEKNA 6kW mit 30kWh in bronzemetallic! Günstig!
AKTUELL 1x 2016 RENAULT ZOE INTENS R240 mit 6000km in weiss! Günstig!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4939
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: climenole und 2 Gäste