Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Beitragvon Zoe1114 » Mi 10. Aug 2016, 07:02

Hallo
habe gerade gesehen, dass es in der Schweiz neue Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW gibt:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -A2/16026/

Ist das die erste offizielle an einer Autobahn oder gibt es noch mehr davon?
Benutzeravatar
Zoe1114
 
Beiträge: 143
Registriert: Di 5. Mai 2015, 14:54
Wohnort: Freiburg

Anzeige

Re: Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Beitragvon Ragnarok » Mi 10. Aug 2016, 09:54

Das scheint die EVTEC Säule zu sein, also Gesamt DC Leistung von 150kW. Diese Leistung müssen sich CCS und Chademo teilen.
Normalerweise kann diese Säule die Leistung des anderen Anschlusses mitbenutzen, wobei dieser dann nicht nutzbar ist.
Mir ist aktuell kein Chademo Kabel mit mehr als 125A bekannt, aber vielleicht hat sich das ja geändert....
Ragnarok
 
Beiträge: 82
Registriert: So 27. Dez 2015, 14:18

Re: Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Beitragvon solar man » Mi 10. Aug 2016, 10:24

Chademo und CCS können jeweils bis 150kW abgeben. Typ2 bis 60kW.
Hier die Newsletter von GoFast: http://www.gofastcharge.com/media/GOFAST_Newsletter_de.pdf

Ab 2018, falls Porsche dann ihren Teslafighter anbietet, wird Chademo die Ladeleistung nochmals anpassen auf 1000V/350A.
KIA Soul EV, Biiista Johammer
Benutzeravatar
solar man
 
Beiträge: 164
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 18:41

Re: Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Beitragvon Super-E » Mi 10. Aug 2016, 12:32

Finde ich richtig super, dass hier proaktiv der Teufelskreis verfügbare Ladeleistung vs. nutzende Autos durchbrochen wird.

solar man hat geschrieben:
Ab 2018, falls Porsche dann ihren Teslafighter anbietet, wird Chademo die Ladeleistung nochmals anpassen auf 1000V/350A.


Ich kann das in dem verlinkten Dokument nicht finden. Ich kann auch den Zusammenhang zwischen Chademo und Porsche nicht verstehen?
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 860
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 15:06

Re: Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Beitragvon Ragnarok » Mi 10. Aug 2016, 12:42

solar man hat geschrieben:
Chademo und CCS können jeweils bis 150kW abgeben. Typ2 bis 60kW.
Hier die Newsletter von GoFast: http://www.gofastcharge.com/media/GOFAST_Newsletter_de.pdf

Ab 2018, falls Porsche dann ihren Teslafighter anbietet, wird Chademo die Ladeleistung nochmals anpassen auf 1000V/350A.


Hm in dem verlinkten Dokument lese ich nur 150kW DC Gesamtleistung.
Porsche wird in Europa CCS only verkaufen, von daher verstehe ich den Zusammenhang auch nicht.
Zudem kann die Leistungselektronik von EVTEC nur max. 500V....
Ragnarok
 
Beiträge: 82
Registriert: So 27. Dez 2015, 14:18

Re: Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Beitragvon zitic » Mi 10. Aug 2016, 13:22

Die Grafik im Newsletter scheint mir da auch zumindest missverständich. Also 150 kW dynamisch auf 3 x 50 kW.Für DC gibt es ja nur zwei Anschlüsse(CCS + Chademo). Aus den Angaben von EVTEC geht auch nicht hervor, dass es überhaupt die Möglichkeit gibt den AC-Rüssel mit einem zusätzlichen DC-Pendant zu ersetzen. Besonders ärgerlich, dass hier überhaupt nur zwei Parkmöglichkeiten vorgesehen sind, wenn man doch zumindest mit drei(bzw. vier bei der gezogenen 22kW-AC-Option) Autos gleichzeitig laden könnte.
zitic
 
Beiträge: 816
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36

Re: Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Beitragvon tom » Mi 7. Sep 2016, 10:38

Zoe1114 hat geschrieben:
Hallo
habe gerade gesehen, dass es in der Schweiz neue Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW gibt:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -A2/16026/

Ist das die erste offizielle an einer Autobahn oder gibt es noch mehr davon?

Es gibt eine weitere solche in Bern: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -16/15528/
Und eine direkt beim Hersteller in Kriens: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-19/9038/

Gruss Thomas
AC/DC Schnelllader: http://goo.gl/IWFO3P
AC/DC Wallboxen: http://goo.gl/lErMNa
ICCBs Typ 1/2: http://goo.gl/ulLMEo
Diverse Ladekabel: http://goo.gl/zvyCcb

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/de/blog
tom
 
Beiträge: 1646
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Ladesäulen mit CHAdeMO 150kW und CCS 150kW

Beitragvon p.hase » Mi 7. Sep 2016, 19:24

und eine in stuttgart und airolo. schon getestet. bei E-NV200 kein erfolg. eher sogar wenig dampf.
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3658
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Anzeige


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste