CCS in Erfurt AH Gitter

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Maverick78 » Sa 13. Feb 2016, 16:15

Von welchen öffentlichen Geldern redest du? AH Gitter ist eine von VW und dem Autohaus bezahlte Ladesäule die dem Charge&Fuel Verbund angehört. Das gleiche findest du bei BMW mit Ladesäulen die nur via ChargeNow gehen.
Wo ist also das Problem?
Maverick78
 

Anzeige

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Fluencemobil » Sa 13. Feb 2016, 18:16

Förderung soll es nur von VW gegeben haben. Es wurden also nur von vw seite steuern gespart.

Da aber die saeule im slam Projekt und auf ladenetz geführt wird, ist es schon seltsam. Evt. Wird sie am 16.2. Wenn ladenetz eine technikumstellung macht im ladenetz verschwinden. Oder sie ist dann mit ladenetzKarte nutzbar? Schließlich kooperiert ja ladenetz mit VW, so das die vw Karten im ladenetz funktionieren soll, evt. Ist die Kooperation ja keine Einbahnstraße.

Es ist leider so in D, das es Gebiete gibt wo Tagesgäste mit Elektroautos nicht erwünscht scheinen. E-Wald gehört da sicher dazu, und jetzt auch Erfurt. Es ist schon bezeichnend, wenn man mit japanischen gleichstromstecker in Erfurt gratis Laden darf und mit deutschen Stecker das 4 fache dessen zahlt, was der Strom kostet.

Evt. Sollte mal derjenige der die Info mit den 20,- Euro bekommen hat, es auch ( mit Quelle?) im Verzeichnis eintragen.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1213
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Tho » Sa 13. Feb 2016, 21:15

Oder bei SLAM mal anfragen, ob 20 EUR ein üblicher Preis für eine Ladung ist... :D
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4610
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Maverick78 » So 14. Feb 2016, 13:57

Ist doch "marktüblich". Sogar bei Typ2 http://www.goingelectric.de/stromtankst ... trum/6423/

(Man achte auf das Datum der Eintragung :roll: )
Maverick78
 

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Curio » So 14. Feb 2016, 14:02

Hab es eben eingetragen.
Ich finde es nur absurd, hier mit Abwehrpreisen zu arbeiten - um das Etikett "öffentlich" zu behalten?
Ist ja völlig ok, wenn das eine Privatveranstaltung von Gitter & Co ist, dann sollte es nur überall richtig gelistet sein.

Aber bei der Qualität, die die verschiedenen Anbeiter derzeit haben, TNM, Chargenow etc. bleibt das wohl ein frommer Wunsch, da ist man ja schon froh, wenn alle Stecker/Anschlussmöglichkeiten korrekt gelistet sind.

Das hiersige Verzeichnis wird aus meiner Sicht immer wichtiger, wo sonst gibt es einen aktuellen, korrekten Überblick über alle technischen Lademöglichkeiten, und man kann dann auf dieser Basis prüfen, welche Bezahloptionen es gibt.
Umgekehrt ist es doch Blösinn, wenn auch verständlich - bei den einzelnen Anbietern verschwinden dann auch mal Säulen von der Landkarte, eben wenn die Kooperation/Abrechnungsmöglichkeit entfallen ist...

Daher hab ich den Eintrag hier aktualisiert, bzw. Vorschlag eingetragen.
seit 04/2014 BMW i3 Atelier - Rasenmäher-Edition
Curio
 
Beiträge: 397
Registriert: Di 20. Aug 2013, 23:15
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Maverick78 » So 14. Feb 2016, 14:08

Curio hat geschrieben:
Ist ja völlig ok, wenn das eine Privatveranstaltung von Gitter & Co ist, dann sollte es nur überall richtig gelistet sein.


Ist doch richtig gelistet :?: Verbund Charge&Fuel und nicht barrierefrei. Ist doch alles korrekt. Verstehe jetzt also dein Problem nicht.
Es ist das gleiche Prozedere wie bei diversen BMW CCS Ladern. An den 3 Ladern hier in Nürnberg kann man nciht mal gegen Geld laden, einer ebenfalls SLAM. Bei BMW kann man ja ohne BMW iX & ChargeNow nicht mal an die Typ 2 Lader.
Maverick78
 

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Curio » So 14. Feb 2016, 14:13

Ok, alles gut! Habe die Barzahlungsoption bei der Säule ergänzt und gut ist! Letztlich doch eine erweiterte Option, also ergänzenswert!
seit 04/2014 BMW i3 Atelier - Rasenmäher-Edition
Curio
 
Beiträge: 397
Registriert: Di 20. Aug 2013, 23:15
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Lindum Thalia » So 14. Feb 2016, 15:51

Nürnberg Kilianstr. Ist immer offen auch Nachts u am WE und niemand wird gehindert zu laden , auch In FÜ ist nichts verschlossen.
BMW i 3 BEV ,37000 km. In 13 Monaten null Probleme , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 542
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Maverick78 » So 14. Feb 2016, 17:17

Fürth ist hinter einem Schlagbaum und ich wurde des Hofes verwiesen trotz Ankündigung das ich komme. Seit dem parkt immer ein Auto auf dem Kabel. Kilianstraße wurde mir telefonisch ebenfalls eine Abfuhr erteilt. Daher stell ich mich da garantiert nicht Nachts hin und zapfe Strom.
Maverick78
 

Re: CCS in Erfurt AH Gitter

Beitragvon Lindum Thalia » So 14. Feb 2016, 23:05

Selbst schuld kann ich nur sagen , denn die Kabel sind extrem lang , auch wenn ein Auto da geparkt steht Undine Schranke ist immer offen in Fü. Wer hat braucht nicht u persönlich nett fragen , da gibt es kein Nein..
BMW i 3 BEV ,37000 km. In 13 Monaten null Probleme , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 542
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ChrisZero und 4 Gäste