Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Elisabeth68 » Sa 20. Feb 2016, 19:48

Hallo!
Mir ist heute der Brief eines Rechtsanwaltes ins Haus geflattert:
Besitzstörung auf dem Merkur Parkplatz in der Julius Ficker Straße in Wien wo mein vw e-up an der smartrics ladesäule gehängt ist.
Die Parkplätze dort sind schlecht gekennzeichnet und ich bin sicher etwas länger gestanden alsder Ladevorgang gedauert hat. Denke aber das ausführende Organ kann nicht wissen wie lange mein Auto zum Laden braucht...in dem Brief steht : von 7h23 - 10h54...also so lange braucht mein auto ca um voll geladen zu sein.
Habe mich wahnsinnig geärgert und hoffe das Ganze stellt sich als Missverständnis heraus zumal ich 200€ zahlen soll!!!!
War von euch schon mal jemand in so einer Situation??
Liebe Grüße
Elisabeth68
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 28. Okt 2014, 19:03

Anzeige

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Eagle_86 » Sa 20. Feb 2016, 19:52

Wie lang darf man denn offiziell auf dem Parkplatz parken? Bei den Geschäften gibt es doch normalerweise am Eingang immer ein Schild mit der Höchstparkdauer.
17000 km E-Golf Erfahrung,
Seit 10/16 nun unterwegs im A3 e-tron.
Benutzeravatar
Eagle_86
 
Beiträge: 552
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:42
Wohnort: Köln

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Toumal » Sa 20. Feb 2016, 19:56

Klingt nach irrtum. Wuerde mal schauen ob dort bei den smatrics-plaetzen eine maximalzeit steht. Manchmal steht dort z.b. max. 3 Stunden.

Dann ab zum RA.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1358
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Elisabeth68 » Sa 20. Feb 2016, 20:04

Naja...es steht glaube ich für die Dauer des Ladevorgangs...aber derjenige der mich angezeigt hat wird ja nicht wissen wann mein Auto voll ist und wie gesagt waren es ja mehr als 3 Stunden...ich pfeif bald auf die Ladesäulen weil man kann ja nicht immer genau dann dort sein wenn er voll ist...ist zwar aus Rücksicht auf andere die laden wollen wünschenswert aber nicht immer möglich
Elisabeth68
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 28. Okt 2014, 19:03

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Robert » Sa 20. Feb 2016, 20:05

Bezüglich Besitzstörungsklage hast Du ganz schlechte Karten:

Bei den SMATIRCS Säulen auf Firmenarealen wie Merkur & Co. gelten die allgemeinen Bedingungen die beim Betreten des Parkplatzes in Kraft treten. Oft 2 Stunden bzw für die Dauer des Einkaufs.... Die zusätzlichen Tafeln bei der Ladestation sind nett werden aber von den allgemeinen Regeln übertrumpft.

Ganz streng genommen müssten wir sogar beim Merkur etwas einkaufen um einen Nachweis zu haben....
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4205
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Robert » Sa 20. Feb 2016, 20:07

Der Parksheriff geht durch und schreibt ALLE auf. Mir ist es auch schon oft zu blöd beim Merkur. Es schwingt immer ein ungutes Gefühl mit.

Weil der Blödmann der sich mit dem Verbrenner auf den Ladeplatz stellt wird definitiv nicht angezeigt. :evil:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4205
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Robert » Sa 20. Feb 2016, 20:08

Wenn die 300 km Autos da sind tu ich mir den Schwachsinn ohnehin nicht mehr an.

@ Elisabeth68 you got pn 8-)
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4205
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Elisabeth68 » Sa 20. Feb 2016, 20:13

Meines Erachtens nach eine Frechheit weil wenn SMATRICS schreibt für die Dauer des Ladevorganges dann können nicht die 2 Stunden gelten.
In diesem Fall muss doch SMATRICS die Verantwortung über nehmenund nicht ich!!
Elisabeth68
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 28. Okt 2014, 19:03

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon Zoelibat » Sa 20. Feb 2016, 21:04

Schreib Smatrics, die sollen das klären!
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3171
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Besitzstörungsklage auf smartrics Parkplatz

Beitragvon DeJay58 » Sa 20. Feb 2016, 22:29

Zoelibat hat geschrieben:
Schreib Smatrics, die sollen das klären!


würd ich auch sagen... das ist aber echt Mist was Dir da passiert ist...
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3472
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EVduck und 8 Gäste