A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43kW?

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon Chauswe » Do 18. Feb 2016, 13:09

Ja, besonders warm wird er nicht gewesen sein. Sind die Geschwindigkeiten dann aber nicht trotzdem etwas sehr gering?

Ich hatte übrigens vorher noch in Landsberg an einer Station der Stadtwerke geladen. Leider war der Ladevorgang schon wieder nach 7 Minuten unterbrochen "Die Batterieaufladung Ihres Fahrzeuges mit der Fahrgestellnummer xxx an 18/02/2016 10:51 wurde unterbrochen."

Als ich dann losfahren wollte - Zündung war an - fuhr er aber nicht. Weder zurück, noch vor. Es gab noch eine Meldung, die ich aber leider schon wieder vergessen habe. :roll:
Dann Zündung aus, wieder an: das gleiche Problem. Kurz gab es eine Anzeige in einem organgefarbenen Kasten: "ELEC", glaube ich.
Dann nochmal Zündung aus - an, und Auto lief wieder. Beschleunigung etc, war alles ganz normal.

Naja, und dann bin ich zu den "Schnellladesäulen"...
Benutzeravatar
Chauswe
 
Beiträge: 104
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 08:33

Anzeige

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon MarkusD » Do 18. Feb 2016, 13:24

Tho hat geschrieben:
Richtig, Fahrzeuge mit entsprechend leistungsfähiger Akkuheizung haben das Problem nicht. :D (Tesla only..)

Maverick78 hat geschrieben:
der e-Golf auch nicht. :D
Der Ampera hat's auch nicht ... wobei das bei 3.7kW auch keine große Rolle spielen dürfte.
Im Sommer, wenn der in der prallen Sonne geladen wird, kann man schon mal die Akkukühlmittelpumpe hören.
MarkusD
 

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon Tho » Do 18. Feb 2016, 13:29

Der eGolf lädt bei kaltem Akku an DC mit voller Leistung? Sagen wir mal 2 Nächte bei -15C geparkt...
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4078
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon Maverick78 » Do 18. Feb 2016, 13:37

-15 habe ich nicht getestet. bei -5°C waren es 42kW im Peak nach 5km Anfahrt von 40 auf 85%. Durchschnitt 37kW.
Maverick78
 

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon sonnenschein » Do 18. Feb 2016, 16:02

Also ich tippe auch auf zu kalten Akku. Meine hat an ner 22er auch erst in Schukogeschwindigkeit geladen.
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 628
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon ammersee-wolf » Di 23. Feb 2016, 08:08

@ chausew
deine Batterie war zu kalt!

Ich war schon ein paar mal dort laden. Wenn der Akku warm und fast leer ist, lädt die Säule mit 43 kW.

LG
Frank
10. Juli 2015, ZOE Intens Vorführer mit 700km auf der Uhr. Bis jetzt sind 60000 km dazu gekommen. :lol:
+23.09 Tesla MS 70D 89.000km bis jetzt.
+10.02.2016 Outlander PHEV TOP, Vorführer, Model 2015 akt: 27.000 km
+April 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 427
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon Chauswe » Di 1. Mär 2016, 20:52

Danke nochmal an alle.
Hätte ich nicht gedacht, dass das Ladetempo dermaßen in die Knie gehen kann.
Again what learned! :-)
Benutzeravatar
Chauswe
 
Beiträge: 104
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 08:33

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon zooom » Mi 2. Mär 2016, 11:05

Am Samstag, 27.2. ging CHADEMO da gar nicht "Kein Elektrofahrzeug erkannt" :evil:

Ansonsten hab ich das auch schon beobachtet, die letzten 20% ziehen sich in die Länge.

e-NV200


Thomas
zooom
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 21:38

Re: A96 Raststätte Lechwiesen Nord in Landsberg am Lech - 43

Beitragvon dedetto » Mi 22. Jun 2016, 07:16

Hallo.
z.Z. ist der CCS Anschluss kaputt.
Andere Varianten habe ich nicht getestet.
Übrigens:
Vor 11 Tagen hatte ein e-Golf Besitzer der RWE Hotline bereits eine Störung gemeldet.
Aber die haben das anscheinen nicht in den Griff bekommen.
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste