Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Beitragvon Peter Plug » Fr 28. Okt 2016, 06:42

Kia bietet ja bekanntlich eine Garantie gegen Durchrostung von innen nach außen. Ein bisschen gammeln darf es aber scheinbar doch...
Ich habe die Verkleidung des Akkus entfernen lassen und festgestellt, das rings herum quasi das nackte Blech zu sehen ist. Unterbodenschutz sucht man hier vergebens.
Davon abgesehen hält sich die Feuchtigkeit sehr gut zwischen Verkleidung/Abdeckung und dem Unterboden. Beste Bedingungen also für Rost. Der Wagen ist neu, ich habe also kein aktuelles Problem. Aber der Winter steht vor der Tür und ich möchte den Kia möglichst lange fahren. Wenn das da unten innerhalb der Garantiebedingungen vor sich in gammelt, stört mich das. Mit dem Kleingedruckten von Herstellern habe ich schon die tollsten Erfahrungen machen müssen.

Hat einer von euch den Soul konservieren lassen, oder sich gar selbst drum gekümmert?
Oder ist meine Sorge unbegründet und Kia hat das irgendwie anders gelöst?
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Anzeige

Re: Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Beitragvon radfahrer » Fr 28. Okt 2016, 06:49

Wir haben kürzlich unsere Zoe konservieren lassen. Der Mechaniker hat uns vorher die ganzen Schwachstellen gezeigt. Da haben wir gestaunt wie du.
Das war uns das Geld auf jeden Fall wert.
Benutzeravatar
radfahrer
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 29. Jan 2015, 14:34

Re: Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Beitragvon eDEVIL » Fr 28. Okt 2016, 09:41

welche kosten ?
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10077
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Beitragvon Spüli » Fr 28. Okt 2016, 13:57

Moin!
Es gibt in vielen Städten kleine Werkstätten die sich auf den Korrosionsschutz spezialisiert haben.
Als Heimwerker-Lösungen habe ich mir ne Dose FluidFilm besorgt und mit einer Sonde etwas in den Hohlräumen und am Unterboden rum gesprüht.
Es gibt verschiedene Produkte für den Schutz vor Rost. Aber FluidFilm scheint mir recht universal einsetzbar zu sein. Zudem ist es eigentlich nur Wollfett.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2060
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Beitragvon Peter Plug » Fr 28. Okt 2016, 14:07

Hier mal ein paar Bilder...
Vorher:
IMG_6090.JPG

IMG_6091.JPG

IMG_6093.JPG
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Re: Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Beitragvon Peter Plug » Fr 28. Okt 2016, 14:12

...und nachher

IMG_6088.JPG

IMG_6087.JPG

IMG_6085.JPG
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Re: Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Beitragvon Spüli » Fr 28. Okt 2016, 17:43

Einmal schwarze Pampe bitte! :o

Die Flächen sind doch schon vorher in gutem Zustand gewesen. Da wo Steinschlag hinkommen sieht man gut den rauen Schutzanstrich. Da wo nix hinkommt sind alle Nähte einwandfrei versiegelt.

Wenn schon, sollte man einen transparenten Schutz wählen. Dann kann man nämlich sehen, falls es irgendwo ein Problem geben sollte. Unter der schwarzen Pampe sieht man nix und es kann fröhlich vor sich hin gammeln.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2060
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung Soul EV

Beitragvon Peter Plug » Fr 28. Okt 2016, 17:56

Spüli hat geschrieben:
Einmal schwarze Pampe bitte! :o

Die Flächen sind doch schon vorher in gutem Zustand gewesen. Da wo Steinschlag hinkommen sieht man gut den rauen Schutzanstrich. Da wo nix hinkommt sind alle Nähte einwandfrei versiegelt.

Wenn schon, sollte man einen transparenten Schutz wählen. Dann kann man nämlich sehen, falls es irgendwo ein Problem geben sollte. Unter der schwarzen Pampe sieht man nix und es kann fröhlich vor sich hin gammeln.



...zu spät, bzw. ich war zu schnell. :D
Trotzdem danke für den Hinweis.
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Anzeige


Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast