Sommer-Reichweite

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon Soul EV » Do 7. Jul 2016, 22:42

Lass den Kia mal Überland laufen. Im Norden bei euch ist ja alles Platt. Da kommst Du auf Reichweiten. Und die Geschwindigkeit steigt. Meine Reichweitenanzeige ist auch um die 160 km. Könnte jetzt aber jederzeit die 200 km problemlos machen. Hat ja mit der angegebenen Anzeige nichts zu tun. Aber lieber weniger anzeigen und mehr machen können als umgekehrt.
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 349
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Anzeige

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon HH-EV » Sa 9. Jul 2016, 19:11

So, war jetzt "über die Dörfer" in Zarpen und zurück, was den Stand der durchschnittlich gefahrenen Kilometer pro Stunde leicht erhöht hat.
Nach Aufladung am Donnerstag Abend wurden wie prognostiziert "nur" 162km Reichweite angezeigt.
Bin dann 20km im Stadtverkehr gefahren + 157km Rest = 177km gesamt.
20km + 45km nach Zarpen + 119km Rest = 184km
65km + 45km zurück nach HH + 82km Rest = 192km
Und der Akku ist noch mehr als halb voll...
Also sind die 200km+ auch bei höheren Stunden-km zu schaffen.
Ist natürlich keine Autobahn gewesen.
image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 239
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:10

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon mke.fly.to » So 10. Jul 2016, 21:39

Bild
Benutzeravatar
mke.fly.to
 
Beiträge: 3
Registriert: So 26. Jun 2016, 17:45

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon HH-EV » Mo 11. Jul 2016, 20:58

Wie machst du das?
Und was kommt dann an tatsächlich gefahrenen km dabei heraus?
... Seit dem 23.12.2015 going electric: Kia Soul EV Komfort, es ist ein Schlumpf! ;)
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 239
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:10

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon Digitaldrucker » Di 12. Jul 2016, 13:21

Das würde mich auch interessieren...
Mehr als 171 km hat er bei mir noch nie angezeigt bei 100%... wenngleich ich sicher kein repräsentatives Beispiel bin, da ich selten bis 100% lade.
Mehr als die angezeigten km kann ich dann in der Regel aber auch fahren, da die Reichweitenanzeige ja eher konservativ anzeigt wie wir wissen.

Die 200 km habe ich noch nicht real geknackt, wollte ich dies Jahr noch - komme ich aktuell mangels Möglichkeit und Zeit aber nicht zu...
Naja der Sommer hat ja noch ein paar Tage... ;)
KIA Soul EV "Smurf" bestellt 15.06., produziert 18.06., 30.07. in D angekommen, 11.08. beim Händler, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 23.290 km
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon MJ007MJ » Do 14. Jul 2016, 20:46

Kann mir jemand sagen wie die reele Reichweite im Winter ist? Natürlich ist es von der Fahrweise anhängig, aber mich würden Erfahrugnsberichte interessieren.

Habe gerade ein Angebot von meinem Kia Händler für einen vollausgestatteten 12/2015 mit 2000 Km für 26 000 EUR bekommen. Was meint ihr?
MJ007MJ
 
Beiträge: 71
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 14:15

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon HH-EV » Do 14. Jul 2016, 21:10

Meiner ist auch Erstzulassung 12/2015. War damals neu und lag bei knapp 31 Teuro.
Winter Verbrauch bei mir im reinen Stadtverkehr mindestens 130km, inkl. Heizung und Sitzheizung.

Ansonsten zur Winterreichweite mal hier nachlesen:
kia-soul-ev/reichweite-im-winter-nicht-akzeptabel-t14944.html

Wer auch im Winter 200km erwartet, wird enttäuscht. Aber das können Leaf, Zoe und i3 auch nicht ;)
... Seit dem 23.12.2015 going electric: Kia Soul EV Komfort, es ist ein Schlumpf! ;)
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 239
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:10

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon HH-EV » Sa 16. Jul 2016, 16:48

Ok, heute hab ich es übertrieben :oops:
Hatte gestern Abend schon die 200km erreicht, aber noch 11km Restreichweite:
Reicht also heute noch für den Einkauf (je 3km hin und zurück), dachte ich...

Heute nach dem Einkauf plötzlich Reichweite ---, dabei wollte ich noch 3km nach Hause!
Der Wagen sprang aber noch ohne Probleme an und ich konnte die 0,8 km zur nächsten Chademo-Säule fahren.

In der Tanke noch schnell was zu lesen gekauft:
Was lese ich auf Seite 2+3? Werbung für den i3!

Nach 15 Minuten schon wieder 24% oder 39km... Noch mal gut gegangen :P

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 239
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:10

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon AlKl » Mo 18. Jul 2016, 11:06

HH-EV hat geschrieben:
Heute nach dem Einkauf plötzlich Reichweite ---, dabei wollte ich noch 3km nach Hause!
Der Wagen sprang aber noch ohne Probleme an und ich konnte die 0,8 km zur nächsten Chademo-Säule fahren.

Unter 10km kommt immer die "---" Anzeige. Hättest also sicher nich noch nach Hause fahren können.
Du kannst dich da an der %-Anzeige des Akkus orientieren...
AlKl
 
Beiträge: 85
Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
Wohnort: GU

Re: Sommer-Reichweite

Beitragvon HH-EV » Mo 18. Jul 2016, 19:00

Ok, :danke:
Wieder was gelernt ...

Dafür heute nach dem Aufladen zuhause erstmalig 176km Reichweite!
... Seit dem 23.12.2015 going electric: Kia Soul EV Komfort, es ist ein Schlumpf! ;)
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 239
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bayern-Souli und 9 Gäste