OVMS für den Soul

OVMS für den Soul

Beitragvon bill » Sa 21. Mär 2015, 12:36

Hallo zusammen,

ich lese hier zwar schon eine Weile mit, nun könnte es aber sein, dass ich mir den Kia Soul EV zulegen werde. Ich kenne bereits aus dem Tesla Roadster OVMS und finde die Lösung charmant.

Die Frage in das Forum ist schnell formuliert: Da Kia Deutschland zur Zeit keine Telematikdienste plant, kennt hier jemand die Lösung https://www.openvehicles.com und weiss, ob es ggf. schon Planungen/Überlegungen zur Modifizierung der bereits erhältlichen Hardware für den Soul gibt bzw. ob es schon gelungen ist, OVMS in einen Soul EV zu implementieren?

Vielen Dank für konstruktive Antworten
Bill
bill
 
Beiträge: 41
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 12:26

Anzeige

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon bm3 » Sa 21. Mär 2015, 12:50

Hallo Bill und willkommen hier im Forum,
wir freuen uns über jeden neuen Fahrer der sich für ein E-Mobil entscheidet. :D
Das OVMS ist hier zwar schon bekannt und wird beispielsweise von "Dexter" für den Renault Twizy gepflegt,
allerdings ist zum Einen der Soul noch zu neu und zum Zweiten erfordert es dazu zunächst eines engagierten Programmierers und Canbus-Auswerters der sich dessen zuerst mit einiger Arbeit annimmt.
Bisher ist jedenfalls mir noch nichts dazu bekannt.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4399
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon Bibothebird » Sa 21. Mär 2015, 21:46

Hi!

Das Thema ist bei den norwegischen Kollegen auch schon mal kurz angeklungen, dann aber leider im Sande verlaufen. Aber vielleicht kann man das dort nochmal hochholen.

Der Link: http://elbilforum.no/forum/index.php/topic,16955.0.html?PHPSESSID=gjqhs69imb18omdii0cf9uvc87

Wenn das Norwegisch, so wie bei mir, ein wenig eingerostet sein sollte, kann die Google Übersetzung weiterhelfen.
(Das klappt meist so genial, dass ich mir regelmäßig die Hosen nass mache vor Lachen). :mrgreen:

Viele Grüße
Kay
Bibothebird
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 18. Nov 2014, 13:16

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon dexter » Sa 21. Mär 2015, 23:28

Hallo Bill,

ich bin der Entwickler der Twizy-Firmware für das OVMS. Ich finde den Soul auch attraktiv, aber mangels Chademo-Ladestationen leider für mich nicht passend, sonst stände die Firmware für den schon auf meiner Todo-Liste.

Aber wir haben das Einklinken neuer Fahrzeuge in das OVMS-Framework inzwischen sehr einfach gemacht, und wer auch immer sich darum kümmern will kann mich gern bei Fragen ansprechen.

LG
Michael
Michael

Twizy Technic (110 km/h; 22 kW) ..... 40.705 km / 4.046 kWh => 9,9 kWh/100km
Emco Novum-Li (45 km/h; 3 kW) ..... 4.003 km / 208 kWh => 5,2 kWh/100km
(Stand: 10/2016, Verbrauch ab Steckdose)

https://dexters-web.de
Benutzeravatar
dexter
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:02
Wohnort: Wuppertal

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon bill » Mo 23. Mär 2015, 15:47

Hallo zusammen,

erst einmal vielen Dank für die prompten Antworten, auch wenn ich mir natürlich erhofft hätte, dass es schon etwas in der Richtung gibt. Mein Norwegisch ist ebenfalls etwas eingerostet und Google liefert in solchen Fällen immer wieder belustigende Übersetzungen.

Ich werde weiter auf die Suche gehen und mich ggf. hier wieder zu Wort melden. Meine Kaufentscheidung hängt noch an vielen anderen Kriterien, OVMS ist nur ein winziger Baustein. Falls ich den Wagen kaufe, werde ich überlegen, ob ich bei der Entwicklung einer Schnittstelle helfen kann. Ich hatte das vor einigen Jahren mit einem Bekannten zusammen beim Tesla Roadster mit begleitet.

Viele Grüße
Bill
bill
 
Beiträge: 41
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 12:26

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon AlKl » Mi 12. Aug 2015, 12:52

Hat sich bei dem Thema inzwischen vielleicht etwas getan?
Hat wer neue Infos?
AlKl
 
Beiträge: 85
Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
Wohnort: GU

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon AlKl » Mo 14. Sep 2015, 09:35

Ich hab am Wochenende bein einer Fahrt mal den CAN Bus aufgezeichnet (ca. 700MB Daten):
M_CAN (100kbit/s) hat eine durchschnittliche Busauslastung von nur 8,46% (Hängt eventuell mit dem nicht vorhandenem EVO System zusammen?):
M_CAN.jpg


C_CAN (500kbit/s) hat eine durchschnittliche Busauslastung von 44,2%:
C_CAN_1.jpg

C_CAN_2.jpg


Jetzt müsste wir noch wissen welchen Inhalt diese ID's haben. (CAN Datenbasis).
Es hat nicht zufällig wer nen guten Draht zu einem KIA Servicetechniker? :-)
Einige ID's werden vermutlich bei einigen KIA Fahrzeugen (bzw. beim Verbrenner Soul) gleich sein, wenn wir die hätten könnten wir schon wieder ein paar rausfiltern.
So wirds sonst etwas zu zeitaufwändig...aber vielleicht ist wer motiviert bzw. hat ein gutes Auge dafür?
AlKl
 
Beiträge: 85
Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
Wohnort: GU

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon Digitaldrucker » Mo 14. Sep 2015, 15:55

Hut ab vor allen Spezialisten, die davon - sei es im Ansatz oder in der Tiefe - Ahnung haben.

Da ich sehr an solch einem System, mit dem man dann - was alles mögliche? - auswerten könnte interessiert bin würde ich liebend gerne mithelfen das zum Laufen zu bekommen.
Haken bei der Sache: Ich habe NULL Ahnung von der ganzen Materie, sorry... :roll:

Wenn es um irgendwelche Dokumentationen, Anleitungen, Beschriftungen oder sonstwas geht, das mit Gestaltung und Druck auch nur ein wenig zu tun hat, mache ich gerne alles möglich, was geht...

Für die eigentliche Entwicklung wäre ich eher ein Klotz am Bein... :lol:

@ Bill:
Liest Du noch mit?
Hast Du/habt ihr noch mal irgendwie ein Auge auf das OVMS für den Soul EV gehabt... oder wie käme man da jetzt voran, was müsste gemacht werden, worin liegt das Problem?
Freue mich über verständliche Aufklärung.
KIA Soul EV "Smurf" bestellt 15.06., produziert 18.06., 30.07. in D angekommen, 11.08. beim Händler, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 23.290 km
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon dexter » Mo 14. Sep 2015, 18:20

Ich will den Aufwand der Analyse nicht herunterspielen, aber die ersten Felder ergeben sich relativ schnell wenn man weiss wonach man sucht.

Bspw. SOC: Stand vor und nach der Fahrt notieren, bzw. für einen Ladeabschnitt. In den CAN-Daten wird das i.d.R. ein 12- oder 16-Bit-Wert sein, bspw. in 1/100 % = Wertebereich 0..10000 oder hexadezimal 0x0000 bis 0x2710. Auf dem Bus geht es ja nicht darum, Daten zu verstecken, sondern für die beteiligten Geräte leicht zugänglich zu machen -- bspw. soll das Display nicht groß entschlüsseln und umrechnen müssen, sondern einen Wert einfach auslesen und anzeigen können.

Für die Analyse genügt eine Tabellenkalkulation. Aus dem Gesamtprotokoll erst mal jede ID in ein separates File filtern. So ein File in eine Tabelle importieren und erst mal durch simples Scrollen schauen welche Felder sich ändern. Die dann in eigene Spalten extrahieren und mit Umrechnungen experimentieren bis sich Sinn ergibt.

Wäre natürlich super wenn eine Doku verfügbar wäre, aber da würde ich nicht drauf warten... auch beim Twizy gibt es viele, die Zugang zu Servicedaten haben, aber diese Art Doku ist bei den Herstellern eher noch 2-3 Schichten tiefer vergraben.
Michael

Twizy Technic (110 km/h; 22 kW) ..... 40.705 km / 4.046 kWh => 9,9 kWh/100km
Emco Novum-Li (45 km/h; 3 kW) ..... 4.003 km / 208 kWh => 5,2 kWh/100km
(Stand: 10/2016, Verbrauch ab Steckdose)

https://dexters-web.de
Benutzeravatar
dexter
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:02
Wohnort: Wuppertal

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon DaCore » Di 15. Sep 2015, 06:58

AlKl hat geschrieben:
Jetzt müsste wir noch wissen welchen Inhalt diese ID's haben. (CAN Datenbasis).


Die CAN-DBs wären nicht schlecht, gibt es denn keine Insider hier? ;-)

Ist denn bekannt wofür das m in m_can steht und das c in c_can? So ein Insider könnte wirklich weiterhelfen, aber der riskiert natürlich seinen Job, von daher ist das Thema immer schwierig. Und ob jemand außerhalb von Korea die CAN-DBs jemals erhalten hat ist auch unwahrscheinlich. Höchstens einer der Zulieferer, aber dann wahrscheinlich eine abgespeckte Version.
DaCore
 
Beiträge: 189
Registriert: So 20. Okt 2013, 06:52

Anzeige

Nächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste