OVMS für den Soul

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon bill » Di 20. Okt 2015, 21:26

dexter hat geschrieben:
Hallo Bill, Danke für die Rückmeldung.

Ich weiss von niemandem, der das OVMS mit einer Multi-SIM verwendet.

Voice-Annahme oder -Hangup macht das OVMS nicht aktiv, d.h. das ist evtl. eine Modem-Einstellung. Schau mal in das SIM908-Manual, AT-Befehle kannst Du per cmd.pl 49 senden.

Gerade mal geguckt, evtl. klappt der: AT+GSMBUSY=0


Hallo Dexter,

danke für die Hinweise. Ich habe mich mit dem verbauten SIM-Modul noch gar nicht beschäftigt. Auch weiss ich noch gar nicht, wie ich die Konsole zum Eingeben der Befehle geöffnet bekomme. Geht das über den Diagnose-Modus vom OVMS-Modul?

Der von Dir angegebene Befehl könnte der richtige sein.

Viele Grüsse
bill
bill
 
Beiträge: 41
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 12:26

Anzeige

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon dexter » Di 20. Okt 2015, 23:00

AT-Befehle an das Modem kannst Du auch ohne DIAG-Modus im laufenden Betrieb über den DIAG-Port (serielle Leitung, 9600 Baud 8N1) direkt schicken. Der serielle Port hängt direkt auf der Leitung zwischen CPU und Modem. Echo ist normal aus, also zuerst ATE senden.

Oder halt mit dem Perl-Client (cmd.pl) über die Serververbindung, dabei siehst Du aber die Modem-Antwort nicht.
Michael

Twizy Technic (110 km/h; 22 kW) ..... 40.705 km / 4.046 kWh => 9,9 kWh/100km
Emco Novum-Li (45 km/h; 3 kW) ..... 4.003 km / 208 kWh => 5,2 kWh/100km
(Stand: 10/2016, Verbrauch ab Steckdose)

https://dexters-web.de
Benutzeravatar
dexter
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:02
Wohnort: Wuppertal

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon ^tom^ » Do 22. Okt 2015, 19:43

Endlich komme ich dazu diesbezüglich aktiv zu werden.
Bestellt ist mal das Modul selbst.
Was brauche noch?
-PICKIT 3.5 Compatible Programmer / Debugger
oder doch der andere und welche GPS Antenne wäre zu empfehlen?
Ich brauche also 2 Handykarten, richtig?
Eine damit das OVMS was senden kann und eine in meinem Handy (meist vorhanden) wo ich empfangen kann.
Was passiert wenn die Daten "Live" nicht empfangen werden (oder auch mangels Empfang gar nicht gesendet werden können)?
Sind diese dann verloren?
So ganz klar ist mir dies ja alles noch nicht.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon ^tom^ » Mo 26. Okt 2015, 00:34

Die Teilnahme ist nicht gerade überwältigend!
Ob das so was wird kann ich nicht sagen, doch 3 Tage und ich weiss eigentlich noch nicht mal was für Material ich brauche.
Ich habe mal bestellt und hoffe soweit alles richtig.
Ich kann mir vorstellen, dass viele hier mitlesen (HIT's hat der Thread ja genügend), doch so kommen wir auch nicht weiter.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon Bibothebird » Mo 26. Okt 2015, 10:27

^tom^ hat geschrieben:
Die Teilnahme ist nicht gerade überwältigend! [...]
Ich kann mir vorstellen, dass viele hier mitlesen (HIT's hat der Thread ja genügend), doch so kommen wir auch nicht weiter.


Hi!
Das liegt vielleicht daran, dass nicht jeder einen derartigen Hintergrund hat und damit die nötige Fachkenntnis mitbringt, dass Ihm sich der Inhalt der hier veröffentlichten Posts erschließt.
Ich muss offen zugeben, dass ich hier heillos überfordert bin. Das ist mir alles zu kryptisch. Da kann ich nicht mitreden.
Vielleicht entwickelt sich das Ganze aber mal mehr in Richtung "Bedienerfreundlich". Das fände ich natürlich super und deswegen schau ich auch immer mal wieder hier rein. Bis dahin sind natürlich die Experten erstmal unter sich.

Ich drück Euch die Daumen! :thumb:
Weiter so!

Viele Grüße
Kay
Bibothebird
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 18. Nov 2014, 13:16

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon goev_no05 » Mo 26. Okt 2015, 14:02

I haven't received mine yet, but I ordered the OVMS, a GSM-antenna, a GPS-antenna and OBD-cable.
I believe you need a PICKIT 2 or 3-programmer in order to install the firmware, since the software that is installed definitively don't support the Kia Soul EV. A debug-cable is probably not necessary for most people, I would guess.
It support only one SIM-card, so I don't think you will need two.

I have looked a little bit into the source code, and I have a pretty clear idea of how to implement more of the data. Only problem is that MPLAB X is currently not working on my Mac due to issues with the newest OS X, but that will be fixed.
I've also made a new version of the iOS-app with Kia Soul images, but it is waiting to be included into the main-branch. I don't know who to contact yet to get it done :-)
goev_no05
 
Beiträge: 53
Registriert: Do 15. Okt 2015, 11:35
Wohnort: Mandal, Vest-Agder, Norway

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon AlKl » Di 27. Okt 2015, 10:49

^tom^ hat geschrieben:
Bestellt ist mal das Modul selbst.
Was brauche noch?
-PICKIT 3.5 Compatible Programmer / Debugger
oder doch der andere und welche GPS Antenne wäre zu empfehlen?
Ich brauche also 2 Handykarten, richtig?
Eine damit das OVMS was senden kann und eine in meinem Handy (meist vorhanden) wo ich empfangen kann.
Was passiert wenn die Daten "Live" nicht empfangen werden (oder auch mangels Empfang gar nicht gesendet werden können)?
Sind diese dann verloren?

Hallo, also Programmer gehn beide, ich hab den Pickit 2. GPS und GSM Antennen hab ich die genommen die als Zubehör in Shop zu finden sind.
Ja, für das OVMS Modul brauchst du eine eigene SIM-Karte. Pro Monat sollen so ca. 20MB Daten zusammenkommen. SMS ist eigentlich nur zur Erstkonfiguration notwendig.
DIe Daten werden auf einem Server (kannst auch selbst einen aufsetzen) in einer Datenbank gespeichert, mit der App greifst du dann auf diese Datenbank zu.
Wenn das OVMS Modul keine Verbindung zum Server hat sind die DAten verloren, da das Modul nur minimalen Speicher hat und deshalb nichts zwischenspeichert.

^tom^ hat geschrieben:
Die Teilnahme ist nicht gerade überwältigend!
Ob das so was wird kann ich nicht sagen, doch 3 Tage und ich weiss eigentlich noch nicht mal was für Material ich brauche.
Ich habe mal bestellt und hoffe soweit alles richtig.
Ich kann mir vorstellen, dass viele hier mitlesen (HIT's hat der Thread ja genügend), doch so kommen wir auch nicht weiter.

Geht leider sehr schleppend vorann. Die CAN Daten am Bus haben wir jetzt schon ziemlich gut ausgewertet, aber momentan haben nur 2 das Modul und es gibt auch keinen "Hauptentwickler" für das Projekt. Dexter war bis jetzt so nett uns eine Starthilfe zu geben und eine erste Version zu erstellen. Aber vielleicht gehts jetzt ja bald besser voran...
AlKl
 
Beiträge: 85
Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
Wohnort: GU

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon ^tom^ » Di 27. Okt 2015, 13:09

Langsam geht mir ein Lichtlein auf.

Den Programmer brauche ich um die KIA spezifische Firmware aufzuspielen (wird man am Anfang also immer wieder mal brauchen?), da sich die Firmware oft ändert.

SMS: Das OVMS selbst sendet auch SMS als Antwort?

Material habe ich nun alles inkl. Pickit 2 bestellt.

So etwa in 14 Tagen sollte ich alles haben und kann bei der Austestung mithelfen.

Schade, dass die Daten verloren sind wenn keine Netzabdeckung vorhanden ist, fahren doch Grenznahe bewohner oft ins Ausland und Roaming ist teuer (ich hoffe dies lässt sich unterbinden)
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon Digitaldrucker » Di 27. Okt 2015, 15:36

Wie Kay schon schrieb, das ist für einen "Newbie", der von dieser Thematik keine Ahnung hat, halt alles kryptisch...

Grundsätzlich interessiert mich das OVMS auch sehr, lese hier alles mit.

Auch wenn ich den grundsätzlichen Zusammenhang verstehe habe ich vom Detail Null Ahnung, an irgendwelcher Entwicklung könnte ich (leider) auch keinesfalls mitwirken.

Somit bleibt nur zu sagen, dass ich das auch gerne nutzen würde, wenn das soweit nutzbar steht.
Irgendwelche Sachen in USA oder so zu ordern, hätte ich alles keine Probleme mit.

Nur um GANZ GENAU zu wissen wie und was, bräuchte es halt schon eine wirkliche Anleitung.
• Was man alles bestellen muss.
• Wie man das alles "zusammenbaut" und verbindet... Software aufspielt... ist das "normal" Windows-kompatibel?

Wie schon mal erwähnt würde ich mir gerne die Arbeit machen und eine Art Anleitung/Bestellliste/Erklärung erarbeiten, dass auch wirkliche Neulinge autodidaktisch einsteigen können.
Sowas krieg ich an sich gut hin. Nur ist es dafür natürlich erforderlich, dass ich die ganzen Zusammenhänge erstmal selbst geschnallt habe... und damit meine ich natürlich das "grobe Drumherum" und nicht das Auslesen vom CAN-Bus und programmieren des Codes... :lol:
KIA Soul EV "Smurf" bestellt 15.06., produziert 18.06., 30.07. in D angekommen, 11.08. beim Händler, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 23.290 km
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: OVMS für den Soul

Beitragvon goev_no05 » Di 27. Okt 2015, 20:49

I got my OVMS today :-D
I got it a lot faster than expected, so did not I have a SIM-card at hand :(
I programmed it with the "KIA"-firmware using my Pickit2-clone. It was quite easy to do, but I chose to use VirtualBox running Windows on my MacBook. Using the command line tools for OS X was not that tempting at this time ;-)

I also did manage to debug the OVMS iOS-app today, so now I can see my blue white Soul in OVMS :D
Tomorrow is quite busy, but I hope to get my hands on a SIM-card. I really look forward to actually see all of this in action! AND starting to play around with the OVMS source codes ;)
goev_no05
 
Beiträge: 53
Registriert: Do 15. Okt 2015, 11:35
Wohnort: Mandal, Vest-Agder, Norway

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast