Hallo aus dem Kreis Olpe

Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon Peter Plug » Do 1. Sep 2016, 19:27

Hallo zusammen.
Habe mich nun vorzeitig entschlossen einen Kia Soul EV zu kaufen. Hatte das Tesla Model 3 reserviert und gehofft, das mein alter Mittelklasse-Verbrenner bis zur Auslieferung durchhält. Dem war leider nicht so.
Also habe ich die Reservierung storniert (was übrigens völlig problemlos geklappt hat) und das gesparte Geld halt einem anderen Hersteller gegeben. Möge Elon Musk mir verzeihen! :-)
Ein Übergangs -Diesel oder Benziner kam nicht in Frage, da der Verbrennungsmotor meiner Meinung nach ausgedient hat.
Der Kia ist ein Zweitwagen, daher stört mich die geringe Reichweite nicht. Urlaubsfahrten und Ausflüge werden wohl noch mit dem Erstwagen erledigt. Hoffe hier aber auf Erfahrungswerte eurerseits was die Chademo-Ladestationen angeht. Da traue ich mich noch nicht ran. Zu groß ist die Angst vor technischen Problemen, Zuparkern, besetzten Schnellladern oder anderen unvorhersehbaren Schwierigkeiten vor Ort.
Auf die restlichen 98% der Nutzbarkeit freue ich mich und genieße jede Fahrt in meinem neuen Soul.

Geladen wird hauptsächlich bei meinem ca. 25km entfernten Arbeitgeber. Zuhause in der Garage habe ich eine Mennekes Amtron Basic 11 Ladestation installiert. Daran läd der Kia auf einer Phase mit 3,7kw. Sollte ein weiteres Auto mit 3-phasiger Ladung folgen, bin ich ladetechnisch also gut gerüstet.
Hoffe auf nette Kontake und Fachgespräche. Gern auch bei erreichbaren Treffen. Denn da möchte ich nur ungern mit dem Benziner aufkreuzen. :-)
Dateianhänge
image.jpeg
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Anzeige

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon 300bar » Do 1. Sep 2016, 20:16

Hallo Peter,

Glückwunsch zum Schlumpf und willkommen im Forum.
Das mit Chademo ist halb so schlimm. Hier im Ladestellenvereichnis bekommst Dur meist den aktuellen Stand.

Wie wäre mit der eruda http://www.eruda.de
Im Kia soul EV-.Team ist noch Platz..:-)
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV in town
18. Frühlingsmarkt in 79194 Gundelfingen mit eFahrer-treffen
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 787
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon HH-EV » Do 1. Sep 2016, 22:12

Herzlichen Glückwunsch zum Soul auch von mir.
Ist zwar kein Schlumpf :klugs: , aber weiß- blau ist auch schön!
Frag dich auch gern in der GE Garage ein, dann sieht man, wie viele Souls es hier schon gibt (über 30) :hurra:

Ich gurke hauptsächlich in der Stadt herum, aber die 160km Anreise von Hamburg zur Veranstaltung in Dille (Bruchhausen-Vilsen), hat der Soul jetzt im Sommer wie erwartet ohne Zwischenladung gemeistert.
Auf solchen Veranstaltungen lernt man die vielen E-Auto-Fans aus dem Forum dann live und in Farbe kennen, kann Fragen stellen, Tipps bekommen etc.
Vielleicht trifft man sich ja mal irgendwo...
... Seit dem 23.12.2015 going electric: Kia Soul EV Komfort, es ist ein Schlumpf! ;)
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 239
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:10

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon Peter Plug » Fr 2. Sep 2016, 06:18

300bar hat geschrieben:

Wie wäre mit der eruda http://www.eruda.de
Im Kia soul EV-.Team ist noch Platz..:-)


Das wäre sicher interessant. Leider passt der Termin bei mir nicht.
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon Peter Plug » Fr 2. Sep 2016, 06:26

HH-EV hat geschrieben:
Frag dich auch gern in der GE Garage ein, dann sieht man, wie viele Souls es hier schon gibt (über 30) :hurra:


Habe ich auf die schnelle erledigt. Vielleicht mache ich bei Gelegenheit noch ein besseres Foto.
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon Timmy » Sa 3. Sep 2016, 13:56

Liebe Grüße aus Kreuztal. Kannst gerne mal auf einen Ladebesuch vorbei kommen ;)
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 368
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon geko » Sa 3. Sep 2016, 14:11

Willkommen im Kreis der E-Fahrer! Allzeit gute Fahrt und störungsfreies Laden.
BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2016
BMW i3 BEV (94 Ah) rollt seit 9/2016
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 308
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon Peter Plug » Sa 3. Sep 2016, 21:33

Timmy hat geschrieben:
Liebe Grüße aus Kreuztal. Kannst gerne mal auf einen Ladebesuch vorbei kommen ;)


Das nehme ich gern an! Ich bin dort manchmal zum Auto waschen. :-)
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon wp-qwertz » So 4. Sep 2016, 04:19

auch von mir ein herzliches willkommen :!:
klar, es ist schade, dass tesla deine kohle nicht bekommen wirt (erst einmal zumindest :green:) aber die hauptsache ist doch, dass du ein ev-ler geworden bist :D

dann noch: warum kia? für ein zweitwagen doch gar nicht sooo günstig :D
und: pass auf deinen erstwagen auf, der steht bald sicher mehr, als dass er gefahren wird.
(und hier wird dir deine erfahrung zeigen: tesla ist unschlagbar :D :!:)

viel spaß dir/ euch!
Zoe (VERKAUFT) BJ: 03/13 seit dem 13.02.2015 - Ende 2016!
TESLA MX bestellt am 05.09.2016. Ab Ende 2016?!
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 2464
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Hallo aus dem Kreis Olpe

Beitragvon Peter Plug » So 4. Sep 2016, 12:12

wp-qwertz hat geschrieben:

dann noch: warum kia? für ein zweitwagen doch gar nicht sooo günstig :D



Das ist schnell erklärt:
1. Wegen der 7 Jahre Garantie bei Kia.
2. Weil für mich eine Akkumiete nicht in Frage kommt. Damit war Renault schonmal raus.
3. Weil meine Frau eine persönliche Abneigung gegen Renault hat.
4. Weil der Nissan uns optisch nicht gefällt. (Außerdem steckt da auch viel Renault drin)
5. Weil der Daimler den Smart auf Eis legt und sonst selber nichts auf die Kette kriegt.
6. Weil der VW nur lieblos umrüstet.
7. Weil der BMW durch die hinteren Türen eher unpraktisch ist und auch nicht ins Budget passte.
Peter Plug
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Anzeige

Nächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast