Der Winter kommt, sicher!

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon AlKl » Mi 9. Sep 2015, 07:19

mcb hat geschrieben:
Wie zeigt der Soul eigentlich die ,z.B., fehlenden Sensoren an?

Wenn der Reifendruck von einem oder mehreren Reifen nicht passt dann leuchtet die Anzeige.
Bei einer Fehlfunktion (fehlender Sensor oder Kommunikationsfehler) blinkt die Anzeige für eine Minute und dann leuchtet sie.
AlKl
 
Beiträge: 85
Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
Wohnort: GU

Anzeige

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon Digitaldrucker » Mi 9. Sep 2015, 10:38

Ja, um Winterräder muss ich mir ja auch noch Gedanken machen... *stöhn*

Hab noch nicht gegoogelt... MUSS man zwingend Reifendrucksensoren drin haben, wenn das Auto die Funktion verbaut hat?

Bei meinen velSatis ist seit über 10 Jahren ein hervorragendes System verbaut, dass den Druck zu jeder Zeit anzeigt, das hatte ich dann auch immer durch glückliche Umstände in den Winterrädern drin.

Meine Frau fährt einen Hyundai ix20, der die Funktion auch hat (es aber vor 2 Jahren als Neuzulassung von Gesetz wegen noch nicht haben musste!?) und da hat der Vorbesitzer in den Winterrädern keine Sensoren drin. Beim Starten schimpft das Auto einmal, glaube eine Leuchte bleibt an... aber sonst nix, kein regelmäßiges Piepen oder sonstwas.

Ist die Lage beim Soul EV anders, da "als neues Modell" gesetzlich vorgeschrieben?

Verstehe immer nicht, was an den Mistdinger so teuer sein will. Um die 50-60 EUR pro Stück scheinen ja Usus zu sein.

Der Sensor von Schrader mit der Nr. 52933-B2100 ist ja der Ersatz (oder gar auch der im Werk verbaute?).
In USA gibt es ein interessantes Angebot, mit dem man locker 50% sparen kann. Ich bin für solche Aktionen offen, da sie bisher IMMER problemlos geklappt haben, sei es was aus China oder aus USA geliefert zu bekommen.

Und am liebsten wären mir ja die originalen Felgen.
Hat da von euch schon mal jemand beim :D nachgefragt, ob man die "einzeln" bekommen kann und wie die Konditionen dafür sind?
KIA Soul EV "Smurf" bestellt 15.06., produziert 18.06., 30.07. in D angekommen, 11.08. beim Händler, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 23.290 km
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon mcb » Mi 9. Sep 2015, 17:48

Aussage "meines" Reifenhändlers, bei EZ ab November 2014 ist ReifenDruckKontrolle, weil "Serie" auch bei Winterreifen Pflicht.
Daher meine Idee mit der günstigeren Nachrüstlösung.
cu Marco
Seit 29.09.2015 mit Kia Soul im Titangraumet. und allen Extras :mrgreen:
Bestellt 30.7.15, zugelassen 29.9.15 mit ne'm E
Verbrauch: 14,6-22,1 kWh/100km laut BC
Benutzeravatar
mcb
 
Beiträge: 164
Registriert: Di 10. Mär 2015, 21:12
Wohnort: 99439

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon AlKl » Do 8. Okt 2015, 07:55

Und hat schon wer Reifen gekauft?
AlKl
 
Beiträge: 85
Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
Wohnort: GU

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon Claudia_jt » Do 8. Okt 2015, 14:17

Ich...aber noch nicht montiert....
C.JT
AlKl hat geschrieben:
Und hat schon wer Reifen gekauft?
Claudia_jt
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 29. Jul 2015, 16:24
Wohnort: Tecklenburger Land

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon AlKl » Do 8. Okt 2015, 15:08

Claudia_jt hat geschrieben:
Ich...aber noch nicht montiert....
C.JT

Okay, für welche hast du dich entschieden?
Stahl oder Alu?
Und weiß du welcher RDKS-Sensor verbaut ist bzw. ob du den noch anlernen mußt?
VG, Alex.
AlKl
 
Beiträge: 85
Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
Wohnort: GU

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon Bibothebird » Do 8. Okt 2015, 17:11

AlKl hat geschrieben:
Okay, für welche hast du dich entschieden?
Stahl oder Alu?
Und weiß du welcher RDKS-Sensor verbaut ist bzw. ob du den noch anlernen mußt?
VG, Alex.


Hallo!

Ich habe nun schon ein paar Tage die WR auf dem Soul.
Es sind die "Nokian WR D4" auf Stahlfelgen.
Die Sensoren sind "Sens IT-RS4" (laut Rechnung) die der Reifenmensch mit einem Programmiergerät einmalig angelernt hat.

Im direkten Vergleich merkte man ein leicht raueres Abrollen des Nokian im Vergleich zum originalen Sommerrad. Schon nach wenigen Kilometern hatte ich mich daran gewöhnt und man merkt keinen Unterschied mehr. Von der Lautstärke merke ich im Innenraum auch keinen Unterschied zum Sommerrad. Draußen soll er wohl ein wenig lauter sein, hat man mir gesagt. Ich selbst konnte das noch nicht überprüfen.
Da es die letzten Tage ja nochmal bis zu 19 Grad warm wurde, ist keine wirklich klare Aussage zu den Fahreigenschaften zu machen. Beim Einlenken scheint der Soul nun ein wenig schneller ins Untersteuern zu geraten und ist in Kurvenfahrten etwas "rau". Aber wie gesagt, es war ja noch nicht das optimale Wintereifenwetter und den Luftdruck habe ich auch noch nicht nachkontrolliert.

Beim Verbrauch scheint der Reifen sich nur ein wenig mehr Energie einzufordern als das Sommerrad , besonders auf Autobahnetappen. Beziffern kann ich den Mehrverbrauch nicht. Ich merke es nur daran, dass ich im Augenblick keine Reichweitenrekorde aufstellen kann. Im Stadtverkehr konnte ich aber keine Verbrauchserhöhung ausmachen.

Ich werde wieder berichten wenn die Temperaturen etwas gefallen sind.

Viele Grüße
Kay
Bibothebird
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 18. Nov 2014, 13:16

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon Claudia_jt » Do 8. Okt 2015, 17:34

Hallo AIKI,
wie auch "Bibothebird" habe ich die "Nokian WR D4" , allerdings auf Alufelgen. Mehr weiß ich noch nicht, den Rest macht der Händler (hoffe ich mal...)

NochrechtspätsommerlicheGrüße

Claudia JT

AlKl hat geschrieben:
Claudia_jt hat geschrieben:
Ich...aber noch nicht montiert....
C.JT

Okay, für welche hast du dich entschieden?
Stahl oder Alu?
Und weiß du welcher RDKS-Sensor verbaut ist bzw. ob du den noch anlernen mußt?
VG, Alex.
Claudia_jt
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 29. Jul 2015, 16:24
Wohnort: Tecklenburger Land

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon Digitaldrucker » Do 8. Okt 2015, 18:52

Auch ich habe mich heute nach etwas weiterer Recherche entschieden, den NOKIAN WR D4 zu kaufen.
In der 96H (XL) Version ist das Label - brrrr... heute vergessen beim Telefonat mit Nokian zu fragen - komischerweise statt mit C und A (92H) mit B und A angegeben. Wobei der erste Buchstabe für die "Kraftstoffeffizienz" steht.

Macht aktuell bei ebay nen Mehrpreis zwischen den günstigsten Anbietern von nur 3,50 EUR pro Reifen:
NOKIAN Winterreifen WR D4 96H (XL) 205/60 R16

Aktuell hat ebay eine Aktion laufen - wenn man bis 14.10. aus der Kategorie "Autoreifen" ohne Mindestbestellwert kauft und mit PayPal bezahlt erhält man mit dem Gutscheincode "CWINTER15" einen Rabatt von 10%.

4x 80,77 EUR = 323,08 EUR ./. 10% = 290,77 EUR (= 72,69 EUR pro Stück)

Ich denke das kann sich sehen lassen.
Nutzt natürlich nur dem, der sich die "Mühe" machen möchte und einen fähigen Monteur an der Hand hat.

Nach wie vor möchte ich gerne auch für die Winterräder die ORIGINAL Sommerfelgen fahren, habe aber noch keine Bestätigung meines Händlers, ob man die als "Ersatzteil" von KIA bekommen kann... und ob und wie teuer die sind.
Natürlich mache ich das nicht um jeden Preis der Welt...


@ Bibothebird:
Was hat Dein Händler bitte für die 4 Sensoren "Sens IT-RS4" berechnet?
Die stammen ja wohl von der deutschen "Alligator Ventilfabrik".
Klingt gut... werden aber wahrscheinlich auch um die 60 EUR pro Stück liegen?
Sorry, ich will einfach den Preise für diese kleinen Dinger nicht so recht verstehen.

Wie zuvor schon gepostet werde ich mir nach wie vor die Mühe machen und die Schrader-Sensoren in den USA bestellen.
Für rund 130 EUR für alle 4 ist das unkompliziert und preiswert... bei mir wächst das Geld auch nicht am Baum... :lol:
KIA Soul EV "Smurf" bestellt 15.06., produziert 18.06., 30.07. in D angekommen, 11.08. beim Händler, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 23.290 km
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Der Winter kommt, sicher!

Beitragvon E_souli » Do 8. Okt 2015, 21:49

muss man denn sensoren haben ?

der soul ev hat ja ein

indirektes (passives) RDKS
•eine Warnleuchte weißt auf geringeren Luftdruck hin, Messung durch ABS-Sensoren
•es müssen keine speziellen Ventile verbaut werden
•manuelle Kontrolle des Luftdrucks erforderlich, da keine genaue Anzeige des Reifendrucks
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: vnloth und 2 Gäste