Wallbox Hyundai

Wallbox Hyundai

Beitragvon Ioniq Graz » Sa 8. Okt 2016, 19:48

Wird es von Hyundai eine eigene Wallbox für denn Electric und Plug-in geben?
Stromproduzent und Verbraucher .
Benutzeravatar
Ioniq Graz
 
Beiträge: 75
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 19:42

Anzeige

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon Ioniq » Sa 8. Okt 2016, 19:54

Es wird von Hyundai eine Wallbox angeboten werden. Vermutlich innerhalb der nächsten 2 Wochen wird es Preis und genauere Daten geben. Allerdings kann natürlich auch eine Wallbox auf dem freien Markt gekauft werden- die ist mit Sicherheit auch nicht schlechter und auch nicht teurer ;)
Er ist endlich da!
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 326
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon NortonF1 » So 9. Okt 2016, 15:33

Ioniq hat geschrieben:
Allerdings kann natürlich auch eine Wallbox auf dem freien Markt gekauft werden- die ist mit Sicherheit auch nicht schlechter und auch nicht teurer ;)


Am preiswertesten und meiner Meinung auch am schönsten ist die Wallbox von Tesla:

http://shop.teslamotors.com/collections ... g-adapters

(Zeigt das US-Modell, die EU Version gibts im Tesla Store für ca. 550,- €)
Benutzeravatar
NortonF1
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 11:45

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon Ernesto » So 9. Okt 2016, 16:29

Habe da was entdeckt. Kannte ich bis dato noch nicht. Der Preis könnte den einen oder anderen interessieren, da solche Geschichten ja bis dato um einiges teurer waren oder? Schaut selbst.
https://www.trendcharge.eu/de/p/172/dc- ... llbox-20kw
Gruß Tino
-VW Touran 2l TDI Bild
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 606
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen [Umkreis GTH]

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon KyRo » So 9. Okt 2016, 16:43

Die hier hab ich vorher auch schon gefunden:

https://shop.mobilityhouse.com/de_de/dc-wallbox-24kw-ccs-chademo-sim-rfid.html

Für mich isses nix. :D
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:
KyRo
 
Beiträge: 218
Registriert: Di 16. Aug 2016, 13:05

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon Ioniq Graz » So 9. Okt 2016, 18:10

Dachte eher an diese: http://shop.loxone.com/deat/keba-wallbox.html . Lässt sich auch mit der Photovoltaik kombinieren!
Stromproduzent und Verbraucher .
Benutzeravatar
Ioniq Graz
 
Beiträge: 75
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 19:42

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon tainnok » So 9. Okt 2016, 22:42

Hallo "Ioniq Graz",

dein Link geht auf eine P20, da gibts aber inzwischen schon einen Nachfolger, nämlich die P30.
Oder willst du gezielt die P20 haben? (wenn ja würde mich interessieren warum).

P30-Datenblatt: http://www.keba.com/web/downloads/e-mobility/KeContact_P30_Datenblatt_DE.pdf

Wobei die "c-series" dann dem vorgänger aus deinem Link entspricht, also die von extern gesteuert werden kann.
Bin im Moment auch gerade ein wenig am Suchen nach einer Wallbox und bei mir steht die P30 im Moment ganz oben auf der Liste.


PS.: @NortonF1: der Tesla Wall Connector wäre günstig und schön anzuschauen, aber nachdem das Ding nur mit der Brechstange auskunftfreudig und steuerbar ist (soweit ich gesehen hab per reverse engineering der RS485 kommunikation) fälllt das Ding für mich flach.
tainnok
 
Beiträge: 38
Registriert: So 23. Aug 2015, 14:24

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon Ioniq Graz » Mo 10. Okt 2016, 04:53

Weil es diese als AAE- Kunde relativ preiswert gibt. http://www.aae.at/show_content.php?sid=183 Aber bis zum kauf kann sich da noch was tun.
Stromproduzent und Verbraucher .
Benutzeravatar
Ioniq Graz
 
Beiträge: 75
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 19:42

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon NortonF1 » Mo 10. Okt 2016, 15:22

tainnok hat geschrieben:

PS.: @NortonF1: der Tesla Wall Connector wäre günstig und schön anzuschauen, aber nachdem das Ding nur mit der Brechstange auskunftfreudig und steuerbar ist (soweit ich gesehen hab per reverse engineering der RS485 kommunikation) fälllt das Ding für mich flach.


Da hast Du recht, aber ich denke, Otto Normalverbraucher möchte "nur" Laden, dann ist die Tesla Box sehr gut und günstig.
Benutzeravatar
NortonF1
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 11:45

Re: Wallbox Hyundai

Beitragvon Ioniq » Mo 10. Okt 2016, 18:45

Ich bin von der 24 KW DC Wallbox von Mobilityhouse sehr angetan. Ich habe heute auch schon mit denen telefoniert. Macht ealles einen guten Eindruck. Sehr wahrscheinlich werden wir so eine bei uns am Autohaus aufstellen. (Zusätzlich zu den 2 x 11kW AC Typ2 die wir schon haben, und der 1x 11kW AC Typ2 in unserer Werkstatt)
Er ist endlich da!
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 326
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Anzeige

Nächste

Zurück zu Hyundai IONIQ

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: E=m*c2, Lotusan, ramteid und 15 Gäste