RDKS beim Ioniq

RDKS beim Ioniq

Beitragvon BED » Sa 26. Nov 2016, 20:26

Hallo,

wie funktionieren die RDKS-Sensoren beim Ioniq? Muss man original RDKS Sensoren von HYundai in die Winterräder bauen oder gehen auch Fremdfabrikate? (welche?) Erkennt der Wagen die neuen Sensoren oder muss man zum Anlernen der Sensoren jedes Mal beim Räderwechsel zum Freundlichen? Wieviele Radsätze kann der Ioniq speichern?

Hintergrund der Frage:
der Zoe kann nur EINEN Radsatz speichern, d.h. wenn man keine geklonten Sensoren verwendet, muss man bei jedem Räderwechsel zum Freundlichen und die RDKS-Sensoren ins Fahrzeug programmieren lassen :cry:

Grüße,
bed
BED
_____________________________________________________________________________________________
ZOE R240 Intens (zu verkaufen ab 03/2017) | B250e - mit allem außer Tiernahrung und Fußgängerhupe :lol:
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 437
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Anzeige

Re: RDKS beim Ioniq

Beitragvon rolandschoener » So 27. Nov 2016, 08:41

Servus,

am besten Originale RDKS Sensoren vom Hyundai Händler besorgen, kosten ca 180 Euro.

Der IONIQ erkennt sie automatisch mit den Winterrädern, man muss nicht mehr extra in die Werkstatt fahren.
rolandschoener
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 1. Jan 2015, 23:09

Re: RDKS beim Ioniq

Beitragvon Mocki » So 27. Nov 2016, 08:52

Servus ,

Bist du dir sicher das man die Sensoren nicht anlernen musst ! Denn ich bekomme meinen Hyundai Hybrid mit Winterreifen von Hyundai . Die bekomme ich kostenlos dazu :D

LG,aus München

Mocki
Am 29.10.2016 wurde der Kaufvertrag unterschrieben :D .
Am 18.11. 2016 Ankunft Bremerhaven :lol: .
Auslieferung am 8.12 :lol:
Benutzeravatar
Mocki
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 11. Okt 2016, 16:35
Wohnort: München

Re: RDKS beim Ioniq

Beitragvon Jo-Io » So 27. Nov 2016, 10:28

Die Sensoren müssen beim Kauf angelernt werden. Habe beim Wechsel noch nie Schwierigkeiten gehabt. Sommer und Winterreifen werden problemlos erkannt.
Ioniq bestellt in Phönix Orange
Jo-Io
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 25. Aug 2016, 14:04

Re: RDKS beim Ioniq

Beitragvon Mocki » So 27. Nov 2016, 10:33

Hallo Jo-Io,

Danke für die Info :applaus: . Bei meine anderen Autos musste ich immer ob Sommerreifen oder Winterreifen immer neue anlernen :oops: .

LG,aus München

Mocki
Am 29.10.2016 wurde der Kaufvertrag unterschrieben :D .
Am 18.11. 2016 Ankunft Bremerhaven :lol: .
Auslieferung am 8.12 :lol:
Benutzeravatar
Mocki
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 11. Okt 2016, 16:35
Wohnort: München


Zurück zu Hyundai IONIQ

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste