Ioniq Elektrik Inspektion

Ioniq Elektrik Inspektion

Beitragvon EV Fan » Do 17. Nov 2016, 20:24

Hallo zusammen,

gibt es eine offizielle Aussage von Hyundai zu den Inspektionsintervallen und den Zusatzarbeiten? Die ersten Fahrzeuge wurden doch ausgeliefert. Steht in den Unterlagen etwas zur Inspektion? Im Forum habe ich nur Vermutungen gefunden.

Alle 2 Jahre muss wohl wegen der Bremsflüssigkeit sein, aber sonst sollte es bei einem Elektroauto nur Kontrollarbeiten geben. Alle 30.000 km bzw. 2 Jahre macht Sinn. Alles darunter ist meiner Meinung nach aus technischer Sicht nicht notwendig und nur reine Geldmacherei.

Ich bin gespannt auf eure Antworten!
EV Fan
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 17. Nov 2016, 20:11

Anzeige

Re: Ioniq Elektrik Inspektion

Beitragvon bangser » Do 17. Nov 2016, 20:29

Im Moment gibt es noch keinen Wartungsplan für den Electric. Aktuell liegt der des Hybrid dabei. D.h. 15´000 oder 1x im Jahr. Soll sich aber noch ändern.
cw-Wert vor kWh :lol:
Hyundai Ioniq Electric sucht Ladeplatz in Frankfurt / Main :roll:
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 236
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Ioniq Elektrik Inspektion

Beitragvon Ioniq Graz » Do 17. Nov 2016, 20:35

Wenn die Inspektion Euro 100,- kostet , ist jährlich auch egal! Hybrid 15.000 km finde ich heftig. Da sich die Motoren ja die Arbeit teilen.
Stromproduzent und Verbraucher .
Benutzeravatar
Ioniq Graz
 
Beiträge: 75
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 19:42


Zurück zu Hyundai IONIQ

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Preben, trilobyte und 9 Gäste