Hyundai IONIQ

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon Ioniq » Do 13. Okt 2016, 20:31

Ist von der Außenfarbe abhängig.
Er ist endlich da!
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 684
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 18:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Anzeige

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon Ioniq » Do 13. Okt 2016, 20:45

Blau, Orange und Gelb haben silberne Applikationen, Weiß, Schwarz, Silber und Aurora Silver haben kupferne Applikationen.
Er ist endlich da!
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 684
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 18:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon drilling » Do 13. Okt 2016, 20:47

Ioniq hat geschrieben:
Blau, Orange und Gelb haben silberne Applikationen, Weiß, Schwarz, Silber und Aurora Silver haben kupferne Applikationen.


Super, blau mit silbernen Applikationen ist genau meine Wunschkombination! :D
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 1435
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon Ernesto » Do 13. Okt 2016, 20:55

ich würd ihn trotzdem in weiß nehmen...und das Dach schwarz folieren lassen :lol:
Gruß Tino
- noch VW Touran 2l TDI Bild
- bald Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl Nr.180
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 791
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
Wohnort: Thüringen

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon Ernesto » Fr 14. Okt 2016, 16:44

https://www.youtube.com/watch?v=y7yOpTimq0c
schaut mal, hier kann man schön die Leuchten sehen, Tagfahrlicht. Oh man es wird echt Zeit für Ioniq...........
Gruß Tino
- noch VW Touran 2l TDI Bild
- bald Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl Nr.180
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 791
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
Wohnort: Thüringen

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon gekfsns » Sa 15. Okt 2016, 17:52

Dumme Frage:
In der Betriebsanleitung wird schön erklärt wie man das Kabel abzieht wenn die Batterie voll geladen ist.
Wie wird aber bei Typ2 die Ladung unterbrochen wenn die Batterie noch nicht voll geladen ist ?
Einfach Stecker abziehen (Lichbogen ?) oder wird durch die Zentralverriegelung der Ladevorgang abgebrochen ?

Ich kenne nur den CHAdeMO Ladevorgang und da wird der Ladevorgang durch das Menü an der Säule unterbrochen.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
gekfsns
 
Beiträge: 534
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon biker4fun » Sa 15. Okt 2016, 18:19

Beim Ioniq weiss ich es nicht, aber bei der Zoe mit Typ 2 kannst du per App, an der Ladesäule (abhängig vom Anbieter) die Ladung unterbrechen sowie per Fernbedienung ("Autoschlüssel") sowie im Fahrzeug mittels eines Schalters den Typ2-Stecker entriegeln unddamit die Ladung unterbrechen. Wird wohl beim Ioniq ähnlich sein.
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon Karlsson » So 23. Okt 2016, 15:09

Hab gestern den ersten in natura gesehen. Optisch bin ich da durchaus angetan.
Zoe Q210 / Corsa 1.0 / Pedelec Eigenbau / Fresh Breeze Sportix
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 10537
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon Twizyflu » So 23. Okt 2016, 16:03

Ja er ist ja sehr fesch
Auch innen
Sozusagen eine Mischung aus Limousine Soul EV und Hyundai i30 :D

Absolut nett
Aber mir für 28 kWh zu teuer wenn er auch sonst sicher alles super kann

Die Schwester Soul EV oder Leaf würde ich damit ausschließen. Außer der Preis passt
Blog auf http://www.cag-solutions.com/blog und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17 bis 04/17: Renault ZOE Intens Q90 | 04/17: Hyundai IONIQ Style - Phoenix Orange
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 15642
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Hyundai IONIQ

Beitragvon Ernesto » So 23. Okt 2016, 16:05

Ich zitiere hier gern den Jürgen (@Ioniq) aus seinem Facebook Profil. Hoffe er hat da nix gegen.

Wir lieben Elektro und wir leben Elektro.
Deshalb gibt es bei uns eines der besten Elektroautos zum besten Preis.
Ioniq Elektro Trend: 26.500 €
Ioniq Elektro Style: 28.500 €
Ioniq Elektro Premium: 30.900 €
Ohne Verhandeln, inkl. Fracht, inkl. MwSt.,
Nach Abzug der Umweltprämie.
(Für Gewerbekunden und Schwerbehinderte sind weitere Preisnachläße möglich)
Und wir können liefern, auch noch vor Weihnachten.
Gruß Tino
- noch VW Touran 2l TDI Bild
- bald Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl Nr.180
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 791
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
Wohnort: Thüringen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Hyundai IONIQ

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chrisgrue, gekfsns, hardybaer, Tom_N und 23 Gäste