Hyundai Ioniq bestellt

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon Eike » Mo 17. Okt 2016, 19:04

Haben sich eigentlich schon Kollegen bei dir beschwert, dass du so eine Werkstatt unfreundliche Technik förderst und auch noch hier im Forum auf " unfaire" Art und Weise Kunden abgreifst?? :D :D :D

Hier hat ja ein Autohändler nen mehr als weinerliches Posting abgegeben. Nach dem Motto: "Internet, Elektroautos alles böse minimi :cry: :cry: :cry: "
Eike
 
Beiträge: 72
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 21:45

Anzeige

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon Ioniq » Mo 17. Okt 2016, 19:43

Also noch können wir liefern, bis Ende Dezember bekommen wir insgesamt 30 Elektro geliefert. Ich werde auch noch etwas nachbestellen, da so wie es aussieht im Februar und März wohl keine Elektro ankommen werden, und wir brauchen ja noch etwas Vorrat. Noch hat die Werbung ja noch gar nicht begonnen und noch sind die Ioniq Elektros ja gar nicht da. Von meinen Händlerkollegen habe ich noch gar nichts gehört- ich habe leider den Eindruck daß sich die meisten noch nicht wirklich mit dem Thema beschäftigen :(
Er ist endlich da!
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 325
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon IOnik » Di 18. Okt 2016, 11:57

Ich habe gerade gesehen, dass Huyundai Österreich die Preise vom Ioniq auf der Seite hat

Hier werden 2 Ausführungen angeboten: https://www.hyundai.at/Showroom/Cars/IONIQ-Elektro.aspx

Der Premium als der "Kleinere"
Und der Style mit der größeren Ausstattung

Wieso ist das genau das Gegenteil von Deutschland wo der Premium die Vollaustattung ist???
IOnik
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 16:42

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon biker4fun » Di 18. Okt 2016, 14:18

Da musst du Hyundai fragen... . Vielleicht auch einfach ein Fehler, vom Namen würde ich sagen Premium ist die höchste Ausstattung. Aber ist doch egal, wie das Kind heisst. Suche dir deine Ausstattung raus und bestelle das "richtige" Modell... ;-)
Zoe Intens seit 16.07.2014, neptun grau metallic,
Hyundai Ioniq Elektro Premium blazing-yellow bestellt 09.09.2016
Wallb-e to go 22 kw
PV-Anlage 8,3 kwp Http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 721
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon bangser » Di 18. Okt 2016, 14:34

Ist ja geil. Wenn die Preisliste stimmt, zahlen die Ösis für einen vollausgestatteten Style 40´255,-€, was einem deutschen Premium für 38´000,- entspricht. Dafür kannst in Österreich das Schiebedach haben.
Da wärst du ja bescheuert, den Ioniq in Österreich zu kaufen. Import müsste ja easy sein, da die Nova wegfällt.
cw-Wert vor kWh :lol:
Hyundai Ioniq Electric sucht Ladeplatz in Frankfurt / Main :roll:
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 223
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon Ioniq Graz » Di 18. Okt 2016, 15:19

Style ist bei Hyundai Österreich immer die höchste Ausstattungsvariante. 1% MwSt sind auch noch der Unterschied, und keine Kulanzmoglichkeit in Österreich bei deutschen Fahrzeugen. Und in Österreich gibt es keine Überführungskosten.
Stromproduzent und Verbraucher .
Benutzeravatar
Ioniq Graz
 
Beiträge: 75
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 19:42

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon plock » Di 18. Okt 2016, 15:22

Im deutschen Konfigurator kann der Hyundai jetzt auch konfiguriert werden.
Grundpreise:
Trend: 33.300€
Style: 35.500€
Premium: 38.000€
Zusätzlich reinkonfigurierbar war jeweils nur noch das Schiebedach.
plock
 
Beiträge: 117
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon Ioniq » Di 18. Okt 2016, 17:01

Das Schiebedach kann jetzt tatsächlich bestellt werden. Es ist dann allerdings eine Einzelorder, Lieferzeit ca. 6-7 Monate.
Achtung, es ist nur ein kleines "klassisches" Schiebedach, kein "Panoramadach". Die Kopffreiheit wird dadurch etwas reduziert.
Er ist endlich da!
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 325
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon Keepout » Di 18. Okt 2016, 17:25

Laut Konfigurator ist die Wärmepumpe gratis, wird dann sogar noch von den Gesamtkosten abgezogen.Bild

GudPreis
Zuletzt geändert von Keepout am Di 18. Okt 2016, 18:10, insgesamt 2-mal geändert.
Keepout
 
Beiträge: 422
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:45
Wohnort: Arlberg

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Beitragvon gekfsns » Di 18. Okt 2016, 18:05

Ich hab schon so viele Autos stundenlang konfiguriert, aber das ist das erste mal wo ich nicht lange überlegen muss
welche Sonderausstattung ich dazu nehmen soll - es gibt ja keine zum auswählen da schon alles drinnen ist :D
gekfsns
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Hyundai IONIQ

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bangser, NortonF1 und 7 Gäste