Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ioniq?

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon Alex*** » Di 29. Nov 2016, 20:48

8-) Na das ist doch mal was! :thumb:
Hyundai Ioniq Elektro Premium in Phantom-Black, bestellt am 07.11.2016 Nr.22 . Abgeholt am 23.12.2016

Geplante Strecke, die Problemlos funktioniert hat.
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... er/946802/
Benutzeravatar
Alex***
 
Beiträge: 70
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 15:17
Wohnort: Gummersbach

Anzeige

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon DerDuisburger » Di 29. Nov 2016, 20:55

Ioniq hat geschrieben:
Der Produkt- Manager für den Ioniq hat sich bei mir gemeldet. Wir stehen jetzt in Kontakt um Verbesserungen und Wünsche für den Ioniq nach Möglichkeit umzusetzen und andere Händler zu motivieren :lol:


Eine App-Anbindung wäre super-toll.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
DerDuisburger
 
Beiträge: 79
Registriert: Di 22. Nov 2016, 15:14
Wohnort: Duisburg

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon tbschommer » Di 29. Nov 2016, 21:26

Ioniq hat geschrieben:
Der Produkt- Manager für den Ioniq hat sich bei mir gemeldet. Wir stehen jetzt in Kontakt um Verbesserungen und Wünsche für den Ioniq nach Möglichkeit umzusetzen und andere Händler zu motivieren :lol:


Der gute will bestimmt auch noch etwas lernen :P
Toyota Prius => Toyota Auris Hybrid => Toyota Yaris Hybrid => Hyundai Ioniq Electric Blazing-Yellow (bestellt am 26.12.2016)!
Benutzeravatar
tbschommer
 
Beiträge: 66
Registriert: Di 2. Aug 2016, 04:44
Wohnort: Haan

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon biker4fun » Di 29. Nov 2016, 21:33

@Ioniq/Jürgen
Brauchst jetzt eine Liste der Verbesserungsvorschläge oder hast du den guten Mann schon geimpft?
Zoe Intens seit 16.07.2014, neptun grau metallic
Wallb-e to go 22 kw
PV-Anlage 8,3 kwp Http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 780
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon Ioniq » Di 29. Nov 2016, 21:40

Ich denke ich hab die ganzen Wünsche ganz gut auf dem Schirm ;)
Er ist endlich da!
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 449
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon biker4fun » Di 29. Nov 2016, 21:44

Dann hoffen wir mal, dass Hyundai ein Top-Auto noch besser macht und auf die Kundenwünsche eingeht!
Zoe Intens seit 16.07.2014, neptun grau metallic
Wallb-e to go 22 kw
PV-Anlage 8,3 kwp Http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 780
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon Yorch » Di 29. Nov 2016, 22:28

Ioniq hat geschrieben:
Der Produkt- Manager für den Ioniq hat sich bei mir gemeldet. Wir stehen jetzt in Kontakt um Verbesserungen und Wünsche für den Ioniq nach Möglichkeit umzusetzen und andere Händler zu motivieren :lol:


Der aus Deutschland oder aus Korea?

Wenn man sich was wünschen darf:

-glatte geschlossene Radkappen für noch besseren Luftwiderstand, dürfte sehr billig sein

-rekuperiert der Ionic eigentlich bis zum Stand wie der Ampera-E das können soll, oder fängt er dann an zu kriechen? Wäre ja "nur" eine Softwarefunktion.

-10kWh mehr Akku oder 22kW Lademöglichkeit, damit man nicht so oft auf Plan B angewiesen ist, bzw. Plan B einfacher und schneller geht.



Wobei mir ein Händler aus Nienburg vor Jahren auch mal erzählt hat, er hätte einen guten Draht zu Renault....Leider sind da weder die einfachen Softwaresachen (normal Heizen während des Ladens, bessere Verbrauchsübersicht/Statistik, eine Nachkommastelle etc. Update des Ladezustandes aufm Handy öfter als 30 min) noch die komplizierteren wie 43kW Ladung in Deutschland etc. angekommen.

Mal sehen, was im Sommer meinen Leasing-Zoe ersetzt, oder ob ich meinen Arbeitgeber überreden kann, das Auto zu kaufen und eine größere Batterie einbauen zu lassen...
Yorch
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 20:56
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon noradtux » Mi 30. Nov 2016, 19:24

Den Hybrid bin ich Mitte Oktober bei Puttkammer Motors in Rellingen Probe gefahren. Weiß nicht, ob er schon einen Electric hat.
Noch 4 mal tanken ... ?
noradtux
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon cybercop2001 » Mo 12. Dez 2016, 14:03

Ich hatte mich im November auf der Hyundai Homepage für eine Probefahrt (Ioniq Electric) eingetragen. Hatte heute zunächst einen Rückruf vom Info Center, welches mir mitteilte, dass sie meine Anfrage an das Autohaus Rehder in Kronshagen weiterleiten würden. Nach Auskunft des Info Centers müsste das Autohaus eigentlich schon einen Vorführwagen verfügbar haben.
Ich teilte mit, dass sich die Anfrage eigentlich erledigt habe, da ich bereits einen Ioniq Electric beim Autohaus Sangl bestellt habe. Danach zunächst Schweigen am anderen Ende der Leitung. Die Dame fragte aber, ob ich noch an einer Probefahrt interessiert sei.
Da an einer ausführlichen längeren Probefahrt als nette Verkürzung der Wartezeit für meinen bestellten Ioniq nichts auszusetzen war, war ich mit einer Weiterleitung meiner Anfrage einverstanden.

Die Dame war wahrscheinlich etwas überrascht, dass ich bereits einen Ioniq bestellt habe. Eine etwas positivere Reaktion wie z.B. ein herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung oder Ähnliches hatte mich sicherlich gefreut. Stattdessen kommentierte sie dies lieber gar nicht.

Na ja, kurz darauf erhielt ich dann auch einen Rückruf vom Autohaus Rehder. Dann die Ernüchterung: Man würde frühestens Ende Januar 2017 einen Vorführwagen bekommen. Dann würde man ihn "fertigmachen". Es könnte also auch Februar werden, bis man mir eine Probefahrt anbieten könne.
Ich habe mal interessehalber gesagt, sie könnten sich dann ja noch mal melden.
Es wurde jetzt auch darauf hingewiesen, dass man einen Ioniq Hybrid da hätte. Als ich vor einigen Wochen persönlich vor Ort war, hat man auf diesen Hinweis verzichtet, obwohl der Hybrid vor der Tür stand. Ich habe aber gesagt, dass nur der Electric in Frage käme.
Ich bin mal gespannt, wann ich dann letztendlich eine Probefahrt angeboten bekomme.
Sollte die Nachfrage beim Autohaus Rehder nach Probefahrten mit dem Ioniq Electric dann sehr hoch sein (ich werde es nachfragen), werde ich natürlich auf meinen Termin zugunsten von noch unentschlossenen Kunden verzichten.
Ich werde weiter berichten.
Hyundai Ioniq Electric Premium Phantom Black bestellt
cybercop2001
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 5. Jul 2016, 15:48
Wohnort: Kiel

Re: Hat irgend ein Händler in Nordeutschland schon einen Ion

Beitragvon mitleser » Mo 12. Dez 2016, 14:10

Ein Trauerspiel. "fertigmachen" = aufladen? Habe gehört, dass das ein sehr kompliziertes Verfahren sein soll.
"Want to Bring Back Jobs, Mr. President-Elect? Call Elon Musk” (Andrew Sorkin, New York Times)

Chevrolet Volt - PHEV 16kWh
IONIQ e bestellt @IONIQ-Zentrale Deutschland
TM☰ res. am 31.03.2016 (Store before unveil) https://model3tracker.info/
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 971
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Hyundai IONIQ

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bangser, boeselhack, chrisgrue, KyRo, ploep und 7 Gäste