Ausführliche Probefahrt Hyundai Ioniq in Landsberg

Re: Ausführliche Probefahrt Hyundai Ioniq in Landsberg

Beitragvon Zoeteaser » Di 15. Nov 2016, 11:18

beflat hat geschrieben:
Interessanter Bericht, danke! Gibt es Preislisten zum Download?



Hallo beflat,

ich habe gerade nochmal in die Preisliste geschaut. Grundsätzlich gibt es - außer den drei Ausstattungslinien, der Wahl der Außenfarbe in Metallic sowie Schiebedach - nicht viel zu konfigurieren. Das müssten die wesentlichen Ausstattungsunterschiede sein, ansonsten siehe Konfigurator:

Trend = bereits gut ausgestattete Grundausstattung; Euro 33.300 ohne Förderung und ggf. Rabatt;

Style = Euro 35.500 ohne Förderung und ggf. Rabatt, Style heißt Trendausstattung zzgl. Wärmepumpe und Akkuheizung, LED-Scheinwerfer, Sitz- und Lenkradheizung, elektrisch verstellbare und beheizbare Spiegel, Induktive Handylademöglichkeit für Qi - kompatible Handys (z.B. Samsung Galaxy ab S6), für andere Handys gibt es ggf. Adapter, damit sie induktiv zu laden sind; in Wagenfarbe lackierte Türgriffe mit mattem Chromaufsatz;

Premium = Euro 38.000 ohne Förderung und ggf. Rabatt, Premium heißt Style zzgl. Ledersitze, Sitzheizung vorne und hinten, Sitzbelüftung vorne, Totwinkelassistent (Außenspiegel), Querverkehrers hinten und etwas Luxus wie verchromte Türgriffe und Einstiegsleisten usw.

Ich hoffe, ich habe nichts Wichtiges übersehen.

Metallic kostet 500 Euro extra für alle Versionen, 16 Zoll Leichtmetallfelgen sind für alle Versionen Serie,
Glasschiebedach kostet für Style und Premium 650 Extra, für Trend nicht lieferbar.

Wer Ledersitze will, muss allerdings Premium nehmen.
Zuletzt geändert von Zoeteaser am Di 15. Nov 2016, 13:21, insgesamt 7-mal geändert.
Zoeteaser
 
Beiträge: 110
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 19:26

Anzeige

Re: Ausführliche Probefahrt Hyundai Ioniq in Landsberg

Beitragvon KyRo » Di 15. Nov 2016, 12:25

Zoeteaser hat geschrieben:
Ich hoffe, ich habe Nichts Wichtiges übersehen.


Nur einen Punkt: Beim Trend fehlt nicht nur die Wärmepumpe, sondern auch die Akkuheizung.

Trend irgendwie keine wirkliche Option was Wintertauglichkeit und Wiederverkaufswert angeht.
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:
KyRo
 
Beiträge: 210
Registriert: Di 16. Aug 2016, 13:05

Re: Ausführliche Probefahrt Hyundai Ioniq in Landsberg

Beitragvon Zoeteaser » Di 15. Nov 2016, 13:03

KyRo hat geschrieben:
Zoeteaser hat geschrieben:
Ich hoffe, ich habe Nichts Wichtiges übersehen.


Nur einen Punkt: Beim Trend fehlt nicht nur die Wärmepumpe, sondern auch die Akkuheizung.

Trend irgendwie keine wirkliche Option was Wintertauglichkeit und Wiederverkaufswert angeht.



Danke, hab ich ergänzt, dann ist meine Version zu 100% die Style! Akkuheizung ist genial, ebenso wie die Wärmepumpe und LED -Licht. Den "stylischen" Aufpreis zur Trend-Version empfinde ich als fair, wenn man alles Weitere bedenkt, was sonst noch dabei ist.
Zoeteaser
 
Beiträge: 110
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 19:26

Vorherige

Zurück zu Hyundai IONIQ

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: clusi, Lotusan, MilchBuby, tbschommer und 10 Gäste