Stromanbieter mit vergünstigten E-Auto-Tarifen?

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Stromanbieter mit vergünstigten E-Auto-Tarifen?

Beitragvon Michael70 » Di 22. Mär 2016, 19:57

k = Kilo = 1.000
Es geht also um 10.000 kWh bzw. 10 MWh Jahresverbrauch. Bei einer Ersparnis von 2Ct pro Kilowattstunde macht das immerhin 120€ weniger auf der Jahresstromrechnung!
ZOE Intens in arktis-weiß, EZ 19.03.2015
Michael70
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 09:34
Wohnort: Aidlingen

Anzeige

Re: Stromanbieter mit vergünstigten E-Auto-Tarifen?

Beitragvon Syon » Sa 26. Mär 2016, 20:19

Genau. 10.000 aber wir haben einfach zu viele Verbraucher.
Forum für Eltern: http://papi-online.de
Erläuterungen, Links und Pläne zum Ladeplatz
Syon
 
Beiträge: 126
Registriert: So 13. Dez 2015, 08:24

Re: Stromanbieter mit vergünstigten E-Auto-Tarifen?

Beitragvon e-future » Mi 30. Mär 2016, 22:49

Zoe R 240 hat geschrieben:
auch Lichtblick bietet neuerdings einen Nachtstromtarif an. Man braucht dafür natürlich diese neuen smarten Stromzähler.


Habe mich auch mal dafür interessiert. Dafür brauchst Du aber einen Zweitarifzähler und der kostet erst mal inkl Installation einiges (habe den Preis vergessen, den mir der freundliche Herr an der Hotline nannte, erinnere mich aber, dass ich dachte wow!). Der Preisunterschied zwischen HT und NT ist leider marginal (2 ct.). Da musst Du Deinen Verbrauch schon ganz schön nach nachts verschieben, wenn Du dauerhaft sparen willst. Muss man sich genau durchrechnen, lohnt sich m.E aber nicht.

Hat den jemand hier im Forum solch einen Tarif nach Tageszeit? Würde mich mal interessieren, weil das Angebot derzeit noch mau ist.
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort
Benutzeravatar
e-future
 
Beiträge: 402
Registriert: So 10. Mai 2015, 23:56

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Forum

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste