Der Stefan mit dem Leaf

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon stefan.E » So 17. Jul 2016, 16:30

Hallo an alle Strompiloten!

Da ich zwar schon eine ganze Weile angemeldet bin, aber erst jetzt ein Elektroauto besitze, stell ich mich hier mal kurz vor:

Meine Name ist Stefan und ich wohne im schönen Südhessen, bin aber gebürtig aus dem Süden Sachsen-Anhalts.
Am vergangenen Donnerstag habe ich den Kaufvertrag für einen gebrauchten Leaf Bj.2012 unterschrieben und kann ihn am kommenden Freitag endlich abholen.
Der gute hat erst 26.000km gelaufen und der Akku erfreut sich bester Gesundheit (vorab mit LeafSpy geprüft).
Ich plane, im Laufe der Nutzung diverse Änderungen am Leaf vorzunehmen, die hauptsächlich kosmetischer Natur sein werden, aber evtl. fällt mir ja auch was zur technischen Verbesserung ein (z.B. "Lüftung-aus-Knopf"-Umbau).
Mein 3D-Drucker und mein kleiner Folien-Plotter freuen sich schon auf das neue Auto! ;) :)

Auf gutes gemeinsames Stromern! :mrgreen:
stefan.E
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 26. Jan 2016, 08:50
Wohnort: Lampertheim

Anzeige

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon Damikoe » So 17. Jul 2016, 16:38

Hallo Stefan. Gute Entscheidung du getroffen hast. Bin auch erst seit Februar Besitzer einer kleinen Französin. Beste Entscheidug ever. Ich hoffe du wirst viel Spaß mit deinem Leaf haben. Wo genau kommst du aus Südhessen.
LG Daniel
Damikoe
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 18:07

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon Majaleia » So 17. Jul 2016, 16:40

Viel Spaß mit dem Leaf! Und: Herzlich Willkommen! :)
Benutzeravatar
Majaleia
 
Beiträge: 608
Registriert: Di 19. Mai 2015, 16:20

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon Greenhorn » Mo 18. Jul 2016, 09:02

Ja, der Leaf ist ein tolles Auto.
Glückwunsch.
Ich knacke demnächst die 40.000 km.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 47.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3510
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon stefan.E » So 24. Jul 2016, 17:08

Sooo, die ersten Modifikationen sind geschafft!
- Standlicht auf LED
- Tagfahrlicht auf LED
- Original-Kennzeichenkasten weg
- Fläche hinter Kennzeichen in Wabenoptik foliert
- Chromleiste darunter in schwarz glänzend foliert
- schlanke Kennzeichenhalter montiert (vorn+hinten)
- Brodit-Konsole an A-Säule montiert und Halterung für iPhone 6S adaptiert
- diverse Aufkleber angebracht (Eigenfertigung)

Es wird langsam

Hier die Bilder dazu:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
stefan.E
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 26. Jan 2016, 08:50
Wohnort: Lampertheim

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon Keepout » Mo 25. Jul 2016, 07:51

Sauber gemacht -gefällt mir! Bitte reiche noch die Daten der Leds nach.
Keepout
 
Beiträge: 435
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:45
Wohnort: Arlberg

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon stefan.E » Mo 25. Jul 2016, 21:29

Aber gern:
TFL: eBay Art.Nr. 252409881738
Musste ich aber noch nacharbeiten, da sie im Original im Durchmesser und in der Länge zu groß waren (ist eher was für Bastler)
Standlicht: Philips X-treme Vision LED W5W T10 6000K
stefan.E
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 26. Jan 2016, 08:50
Wohnort: Lampertheim

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon Beetle » Do 28. Jul 2016, 07:32

Hallo, hier der andere Stefan mit dem Leaf :-)

Was musste denn nachgearbeitet werden? Die Folierung gefällt mir sehr,
vielleicht mache ich das nach...

Gruß,
Stefan
meine eMobil-Historie: Elektroskate ES600 -> Citroën Saxo electrique -> Renault Fluence ZE -> Nissan Leaf -> als nächstes: Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 560
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon Spider » Do 28. Jul 2016, 11:10

willkommen und immer gute Fahrt.

schaut gut aus mit den LEDs aber du weist, dass du dadurch deinen Versicherungsschutz und die Betriebserlaubnis für das Auto verloren hast oder?

Grüße
Andre
Spider
 
Beiträge: 74
Registriert: So 29. Mai 2016, 08:10
Wohnort: Volkach

Re: Der Stefan mit dem Leaf

Beitragvon 0000 » Do 28. Jul 2016, 11:16

Probleme wird er erst dann bekommen wenn es zu einem Unfall kommt bei dem die Beleuchtungseinrichtung relevant ist. Mir wäre das aber auch zu fischig.
Oder beim TÜV, mal gucken was der dazu sagt.
0000
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 5. Jul 2016, 07:37

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Forum

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste