VW e-Golf ab sofort bestellbar

VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon stromer » Do 13. Feb 2014, 11:34

Gerade habe ich die Information bekommen, daß der VW e-Golf ab sofort bestellbar ist. Der Grundpreis beginnt bei 34.900 €
Lieferzeit ist aktuell 4 Monate.

Golf1.GIF


Golf2.GIF


Golf3.GIF
Zuletzt geändert von stromer am Do 13. Feb 2014, 11:52, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2158
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon stromer » Do 13. Feb 2014, 11:45

Golf4.GIF


Golf5.GIF


Golf6.GIF
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2158
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon stromer » Do 13. Feb 2014, 11:46

Golf7.GIF
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2158
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon Hasi16 » Do 13. Feb 2014, 15:40

stromer hat geschrieben:
Gerade habe ich die Information bekommen, daß der VW e-Golf ab sofort bestellbar ist. Der Grundpreis beginnt bei 34.900 €


Alle Befürchtungen werden wahr! Er ist günstiger als der i3! ;)
Hasi16
 

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon Dennis » Do 13. Feb 2014, 15:44

unglaublich aber wahr :)
PV Anlage 6,664 kWp, 28x SunPower SPR 238-WHT
Sonnenbatterie Classic M --> 10,2 kWh LiFePo4 Speicher
400V CEE rot 16A
Dennis
 
Beiträge: 91
Registriert: Di 19. Jun 2012, 18:14
Wohnort: Brietlingen

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon kai » Do 13. Feb 2014, 16:47

Hi

wie vermutet nur 1-phasige AC Ladung. 13 Stunden von 0 auf 100% SOC mit 2,3kw und 8 Stunden mit 3,7kw.
Wahrscheinlich DER BMW i3 Konkurrent für einige. Ich finds schwach, da hat BMW mit dem i3 sich mehr angestrengt.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2378
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon Spüli » Do 13. Feb 2014, 16:58

Was ist wohl mit der CCS-Ladedose gemeint?
Ist sonst nur eine Typ2-Dose im Auto verbaut? Das wäre ja mal sehr sparsam. Sonst ist der Wagen schon recht gut ausgestattet, die Aufpreisliste ist kürzer als beim Verbrenner.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2115
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon think. » Do 13. Feb 2014, 17:21

Ich finde den E-Golf jetzt mal gar nicht so schlecht.
Wenn man ihn voll ausstattet dann ist er um die 10K Euro günstiger als ein voll ausgestatteter i3.
Nun, er ist immer noch nicht billig (sollte imo 5k Euro günstiger sein um wirklich oft verkauft zu werden) und hat auch einige Features weniger die einen vorsichtig ausgestatteten i3 für mich immer noch attraktiver macht aber eine Überlegung ist er schon wert da er volle 5 Plätze bietet und dazu einen größeren Kofferraum als der BMW, nebst anderen kleinen Dingen die mich beim i3 stören...
Bei mir würde es jetzt auf die reale Reichweite ankommen, vor allem im Winter.
Die Grundausstattung ist auf alle Fälle mal besser als beim i3

Weiss übrigens jemand ob der Golf eine Wärmepumpe hat? Ich konnte in den technischen Daten nichts sehen.
Nissan Leaf Tekna
Pearl White
6.6 kW Lader
think.
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 22:09

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon vw-eup » Do 13. Feb 2014, 17:52

Ich finde den Preis mit der deutlich erweiterten Serienausstatung wirklich gut!!! (Das dürfte meiner Meinung nach Preislich eine Alternative zum i3 sein).

Serienausstatungen:

Navigation Discovery Pro mit Sprachbedienung (hier ist auch eine Bluettoht-Freischprechanlage enthalten)
LED Hauptscheinwerfer
Rückleuchten in LED technik
Frontscheibe beheizbar
Klimaautomatik (Climatronic)
Multifunktionsanzeige Premium
4 Türen.

Der Preis mit diesen Ausstattungen hat micht ehrlich gesagt überrascht. (ich hätte mit deutlich meh gerechnet)

Nicht zu vergessen ist auch das Ergänzungs-Mobilitätspaket -> 30 Tage Leihwagen pro Jahr Kostenlos und das für 3 Jahre.
(für alle E-Fahrzueg Kunden (Privatkunden)

Jetzt wird es spannend. :mrgreen:

Ich freu mich wenn wir den e-Golf ab April bei uns sein wird.
vw-eup
 
Beiträge: 194
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 14:56

Re: VW e-Golf ab sofort bestellbar

Beitragvon kai » Do 13. Feb 2014, 18:27

Hi

die Frage ist doch was Sie nun besonderes für ein Elektroauto daran gebastelt haben.

Die Ausstattung ist hochwertiger Golf aus dem Regal.

Aber elektroautospezifische Themen, wo sind die ?
- Wärmepumpe
- Schnellademöglichkeiten
- Reichweitenverlängerung durch ...
- Fußgängerschutz durch Umgebungsgeräusch
- Gewichtsoptimierung
- CW Optimierung

Schaut Euch mal den alten Citystromer von vor 20 Jahren an ...

Der NEFZ ist einfach 08/15, AC Schnelladung gibts nicht, ansonsten ein gutes Auto, Golf eben.

Sehr gut finde ich die 30 Tage anderes Auto ausleihen ! Das hat Stil.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2378
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste