Vorstellung und eGolf Fragen

Re: Vorstellung und eGolf Fragen

Beitragvon Maverick78 » Do 18. Feb 2016, 19:43

Zuleitung zum Carport habe ich gleich als 22kW ausgeführt. Wallbox 11kW. Jedoch unter dem gesichtspunkt später eine 2. WB zu installieren. CEE nutzt dir nur etwas mit entsprechenden ICCB Z.b Volvo. Eine wallboxen mit festem Stecker bekommst du mittlerweile fast günstiger.
Maverick78
 

Anzeige

Re: Vorstellung und eGolf Fragen

Beitragvon e-golfer » Do 18. Feb 2016, 19:45

Such mal ein wenig im Forum. 5x2,5 ist viel zu wenig, da ja Dauerlast über Stunden anliegt. Um Zukunftsicher zu sein, meine ich sind 11kW über 3 Phasen ausreichend. Da man damit in einer Nacht ca. 90kW (-Verlustleistung) ins Auto bringt. Das ist selbst bei sehr großen zukünftigen Batterien ausreichend um nicht gleich wieder laden zu müssen oder zum Schnelllader zu kommen ;)
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste