Standheizung nachrüsten

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon chef » Fr 5. Feb 2016, 11:10

Volker E Golf hat geschrieben:
Hallo Chef,
Du kannst es glauben oder nicht, ich habe Zugriff auf die E Golf Programmierung auch ohne Sim Karte im Auto.

Gruss,

Volker


Mache ich was falsch oder bin ich nur einfach blöd ... ?


EDIT: HURRA !! Jetzt geht es auch per APP :roll: - warum auch immer ...
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 332
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 12:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Anzeige

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon Volker E Golf » Fr 5. Feb 2016, 22:01

Es geht alles , Du musst nur Geduld haben.....

Ich dachte am Anfang auch ich bin ein Computerkrüppel.
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 21:37

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon Volker E Golf » Do 18. Feb 2016, 09:37

Hier nochmal ein Update Standheizung.

Dieselheizung nun über Bypass vor dem E Heizer eingeschliffen. Reiner Energieverbrauch, auch bei minus 5 Grad und 24 Grad im Innenraum, nun etwa 0,3 kw. Reichweite bei minus 5 Grad und fahren ohne Jacke und Handsachuhe immer über 120 km.



Standheizung und Tank beim Tüv eingetragen. Die (Material) Kosten lagen bei unter 800 Euro inkl. Eintrag in den Papieren.
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 21:37

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon AudiS2Limo » Do 18. Feb 2016, 18:33

Muss eine Standheizung eingetragen werden? Normalerweise ist da doch eine ABE dabei, oder? Kann aber sein, dass das bei E-Fahrzeugen anders ist.
AudiS2Limo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 18:24

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon k-siegi » Do 18. Feb 2016, 21:54

Hallo AudiS2Limo ! Der Tank muß Eingetragen werden , da geht dann der Eintrag der Standheizung in einem Rutsch mit,
kostet ja nicht mehr und es gibt keine Dummmen Fragen . Gruß Siegi
k-siegi
 
Beiträge: 371
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 22:44

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon chef » Fr 19. Feb 2016, 11:02

Volker E Golf hat geschrieben:
Hier nochmal ein Update Standheizung.

Dieselheizung nun über Bypass vor dem E Heizer eingeschliffen. Reiner Energieverbrauch, auch bei minus 5 Grad und 24 Grad im Innenraum, nun etwa 0,3 kw. Reichweite bei minus 5 Grad und fahren ohne Jacke und Handsachuhe immer über 120 km.



Standheizung und Tank beim Tüv eingetragen. Die (Material) Kosten lagen bei unter 800 Euro inkl. Eintrag in den Papieren.


Sehr geil ... :massa:
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 332
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 12:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon christemb » Fr 19. Feb 2016, 11:52

@Volker: Das klingt SUPER! Dein Ein-/Umbau findet bestimmt viele Nachahmer. In manchen Foren gibt es ja spezielle Bereiche für Umbauten. Das hier wäre auf jeden Fall etwas dafür.
Könntest Du dir vorstellen, im kommenden Frühjahr (also bei besseren Temperaturen) einen kleinen bebilderten EinbauGuide zu schreiben? Denke mal, außer mir werden noch einige darüber nachdenken, oder?

Vielen Dank und Gruß,
Christian
christemb
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 13:58

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon Drive Ö+Eco » Fr 19. Feb 2016, 18:12

d.h. Du hast einen Bypass mit Kugelventil gemäß der Eberspächer-Skizze eingebaut (Bildquelle: Eberspächer)? Beim eAuto würde der Motor dem elektrischen Zuheizer entsprechen.
Dateianhänge
Bypass-Einbindung Wasserstandheizung.JPG
Benutzeravatar
Drive Ö+Eco
 
Beiträge: 193
Registriert: Do 27. Mär 2014, 00:58

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon Volker E Golf » Di 23. Feb 2016, 23:15

Ja, genau so war mein erster Versuch.
Aber dann habe ich das Teil Nummer 3 umgedreht, so dass der Motor sprich E Heizer zuerst geheizt wird.
Danach kam die Elektronik im Golf nicht mehr auf die Idee den E Heizer heizen zu müssen, wenn der Dieselheizer heizt.
Hört sich komisch an , trifft aber den Nagel auf den Kopf.

Funktionier nur im ECO Modus weil im Normalmodus die Temperatrur im E Heizer höher ist als in der Dieselheizung.
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 21:37

Re: Standheizung nachrüsten

Beitragvon majordomus2003 » Fr 1. Jul 2016, 19:36

Ich möchte mir auch gerne diese Standheizung in meinen E-Golf einbauen und hab mit mal einen HYDRONIC D4WSC STANDHEIZUNG DIESEL INKL. UNIVERSAL PKW-EINBAUSATZ besorgt. Leider ist da das Teil Nummer 3 (also Bypass mit Kugelventil) nicht dabei.
Kannst du mir sagen welches Teil du dafür verwendet hast und wo man es herbekommt?
majordomus2003
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 19:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste