Sommerreifen gesucht

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon AudiS2Limo » Fr 19. Feb 2016, 20:32

AudiS2Limo
 
Beiträge: 54
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 18:24

Anzeige

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon e-golfer » Fr 19. Feb 2016, 23:16

Wer will meine Orginal-Conti? Ich sattle nämlich auf Goodyear EfficientGrip Perf. FP. um. Die Conti sind mir auf feuchter Straße zu rutschig......
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 21:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon Solarstromer » Sa 20. Feb 2016, 00:34

e-golfer hat geschrieben:
Wer will meine Orginal-Conti?

Wieviel km gefahren? Wie alt?

e-golfer hat geschrieben:
Die Conti sind mir auf feuchter Straße zu rutschig......

Die Contis sind ja nach dem EU Label bei der Nasshaftung in B eingruppiert. Da frage ich mich wirklich, was dieses EU Label taugt?
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 19:25

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon AudiS2Limo » Sa 20. Feb 2016, 10:27

Dass sich die Conti´s rutschiger anfühlen ist aber meiner Meinung nach bei Contio immer so. Das ist halt ein Kompromiss, wenn man auf gute Abrollwerte achten muss. Der Reifen hat dann hauptsächlich Längsrillen und wenige schräge Querrillen, daher sind Reifen mit ausgeprägtem V Profil im Wasser auch unschlagbar, da das Wasser unter dem Reifen nach außen transportiert wird. Diese haben jedoch nicht so gute Rollwerte und lauter sind sie meist auch. Ich fahre im Sommer meist Hankook V12 Evo, der ist im Nassbereich sehr gut oder der Good Year Eagle F1 Assymetric. Aber bei einem Auto wo es eigentlich gemütlich und Reichweitenoptimiert zugeht (eGolf) würde mir persönlich der Conti zusagen. Aber das ist alles Geschmackssache.
AudiS2Limo
 
Beiträge: 54
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 18:24

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon Sigi » Sa 20. Feb 2016, 12:33

AudiS2Limo hat geschrieben:
Dass sich die Conti´s rutschiger anfühlen ist aber meiner Meinung nach bei Contio immer so. Das ist halt ein Kompromiss, wenn man auf gute Abrollwerte achten muss. Der Reifen hat dann hauptsächlich Längsrillen und wenige schräge Querrillen, daher sind Reifen mit ausgeprägtem V Profil im Wasser auch unschlagbar, da das Wasser unter dem Reifen nach außen transportiert wird. Diese haben jedoch nicht so gute Rollwerte und lauter sind sie meist auch. Ich fahre im Sommer meist Hankook V12 Evo, der ist im Nassbereich sehr gut oder der Good Year Eagle F1 Assymetric. Aber bei einem Auto wo es eigentlich gemütlich und Reichweitenoptimiert zugeht (eGolf) würde mir persönlich der Conti zusagen. Aber das ist alles Geschmackssache.

Hallo. Hier haben wir schon viel besprochen.
e-golf-allgemeines/verbrauch-auf-sommerreifen-t10105.html
Elektro muss ja nicht "gemütlich" heissen. Mann kann damit sehr viel Spass haben, wenn alle Komponenten mitmachen.
Ein Hersteller macht es vor.
Gruss Sigi
Sigi
 
Beiträge: 376
Registriert: So 2. Nov 2014, 10:25

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon e-golfer » Sa 20. Feb 2016, 15:53

Solarstromer hat geschrieben:
Wieviel km gefahren? Wie alt?


1 Sommer gefahren, 10700km, davon ein paar beim Sicherheitstraining, das ist der Grund für die Abneigung gegen den Reifen.

Solarstromer hat geschrieben:
Die Contis sind ja nach dem EU Label bei der Nasshaftung in B eingruppiert. Da frage ich mich wirklich, was dieses EU Label taugt?

Ja, das frage ich mich auch. Dass VWs mit viel Drehmoment (ab 140PS Diesel aufwärts) bei der Längstraktion auf fast jedem Reifen schwierig zu bändigen sind, ist glaube ich kein Geheimnis. Dass der Conti aber beim Bremsen und Lenken auf rutschigem Untergrund so mies ist (Aussage des Instruktors: "Du machst eigentlich alles richtig, nur Dein Auto fährt stur geradeaus") kommt meinem Fahrstil (gerne zügig um die Kurve) nicht wirklich entgegen.
Darum gehe ich bald los, und lass die Contis von den Felgen runter machen
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 21:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon Solarstromer » So 21. Feb 2016, 23:01

Ich frage mich, ob nicht BA Reifen unterm Strich die besseren Reifen wären.

Z.B. Dunlop Sport BluResponse 205/55 R16 91V mit BA68 gibt es gerade bei eBay für 49,99€ inkl. Versand. Oder GOODYEAR EfficientGrip Perf 205/55 R16 91V auch mit BA68 für den gleichen Preis.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 19:25

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon o_ke » Di 23. Feb 2016, 14:57

Hej Solarstromer.

Was sind BA Reifen?

Ciao,
Oliver
Benutzeravatar
o_ke
 
Beiträge: 60
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 19:44

Re: Sommerreifen gesucht

Beitragvon AudiS2Limo » Di 23. Feb 2016, 15:05

Da ist das Label mit gemeint.

BA68 =

1 Stelle: Rollwiederstand --> hier Effizienzklasse B
2. Stelle Nasshaftung --> hier Effizienzklasse A
3.+4. Stelle Abrollgeräuch --> hier 68 db
AudiS2Limo
 
Beiträge: 54
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 18:24

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Verbrauch auf Sommerreifen
    1 ... 4, 5, 6von Maverick78 » Mo 13. Apr 2015, 10:53
    57 Antworten
    2037 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ToolTime Neuester Beitrag
    So 10. Mai 2015, 12:13
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Casanunda und 5 Gäste