Poltern Hinterachse

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon IckeDer » Mo 18. Mai 2015, 23:42

Hy,

na wenigstens bin ich anscheinend niicht "Peniebel", oder Paranoit.
Meiner Polltert auch Hinten, dachte allerdings auch rst es seien die sachen im Kofferraum....

Nagut dann werde ich wohl die Tage mal meinen :D aufsuchen.

Achso Bj. 6/14 mit einer der ersten.


Lg der Micha
IckeDer
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 28. Apr 2015, 08:29

Anzeige

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon e-volkSWAGen » Di 19. Mai 2015, 08:33

Hallo Leute,

als ich das hier gelesen habe, musste ich mich gleich im Forum anmelden, weil ich das Klappern/Poltern aus dem Kofferraumbereich kenne (habs im GTE beim elektrisch Fahren gehört).

Mich hat das letztens auch extrem gestört. Habe angehalten und die Hutablage untersucht. Diese hat von unten solche Bommel aus Gummi, die die Ablage oben hält, wenn der Kofferaum geöffnet ist. Bei geschlossenem Kofferaum hängen diese aber in der Luft (kann man simulieren, wenn man die Seile oben an der Scheibe aushängt).
Je nach Strecke und Fahrweise bommeln diese Kugeln im Kofferraum hin und her. Daher das Geräusch, wenn die Bommeln irgendwo gegenschlagen.

Ich habe die Hutablage in den Kofferraum gelegt und schon war das Geräusch weg. Also prüft bitte erstmal, ob es an den Halte-Kugeln der Hutablage liegt, bevor Ihr die Dämpfer und Fahrwerke tauscht ;)

Vielleicht fällt Euch etwas ein, wie man trotz Hutablage ohne dieses Poltern auskommt. Dafür müssten die Bommel jederzeit straff anliegen. Mir ist hiefür noch nichts eingefallen, außer die Seile inkl. Bommel zu entfernen und auf das automatische Hochklappen der Hutablage zu verzichten.
Zuletzt geändert von e-volkSWAGen am Di 19. Mai 2015, 08:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
e-volkSWAGen
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 19. Mai 2015, 08:13

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon Maxe » Di 19. Mai 2015, 08:42

Hallo e-volkSWAGen,

e-volkSWAGen hat geschrieben:
Ich habe die Hutablage in den Kofferraum gelegt und schon war das Geräusch weg. Also prüft bitte erstmal, ob es an den Halte-Kugeln der Hutablage liegt, evor Ihr die Dämpfer und Fahrwerke tauscht.


Die Hutablage ist tatsächlich das einzige was ich hinten nicht ausgebaut hab.
Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, dass diese weichen Kunststoff-Kugel das Geräusch verursachen, aber werde es heute Abend auf der Heimfahrt direkt ausprobieren.
Danke vorab...

Grüße Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 17:17

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon Maxe » Di 19. Mai 2015, 17:25

Hallo zusammen,

also die Hutablage ist es eindeutig auch nicht. Bleibt leider nur noch ein Besuch bei der Werkstatt.

Melde mich wieder wenn der erledigt ist.

Viele Grüße,
Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 17:17

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon Maxe » Fr 22. Mai 2015, 10:05

So, der Vorführtermin bei der Werkstatt ist durch.
Urteil: Ist definitiv nicht normal und wird gerichtet.

Termin habe ich jedoch erst auf dem 10.06. ausgemacht. Ich melde mich wieder...

Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 17:17

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon ToolTime » Sa 23. Mai 2015, 10:28

Aber was der Grund dafür ist wurde nicht gesagt? Oder die wissen es selbst noch nicht :)
ToolTime
 

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon Maxe » Sa 23. Mai 2015, 11:40

Hallo ToolTime,

ToolTime hat geschrieben:
Aber was der Grund dafür ist wurde nicht gesagt? Oder die wissen es selbst noch nicht :)


Er hat gemeint, es könnten die Dämpfer sein aber sie wollen es sich genauer anschauen.

Melde mich nach dem Termin wieder...
Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 17:17

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon Maxe » So 14. Jun 2015, 10:46

Hallo zusammen,

Mein Werkstatt Besuch ist vorbei und es waren in der Tat die Hinterachsdämpfer (mit Kopflager).

Eine himmlische Ruhe - ich sags euch :D
Werde nachher nochmal ein Foto von der Dämpfer Nummer machen. Dann sehen wir ob es die gleiche ist wie drin war oder ein optimiertes Teil.

Viele Grüße,
Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 17:17

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon Maxe » So 14. Jun 2015, 21:52

So, noch der Nachtrag...
... es wurde die gleiche Sachnummer verbaut aber ein neuer Dämpfer.

Meine alte und neue Dämpfer Sachnummer lautet: 5Q0 513 029 HG

Viele Grüße,
Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 17:17

Re: Poltern Hinterachse

Beitragvon std_ren » Di 25. Aug 2015, 17:51

Die Hinterachse hat bei mir auch "gepoltert" und nachdem ich diesen Thread gesehen und gelesen habe, war's klar. Auto muss in die Garage. Bevor ich aber hinfuhr, wollte ich sicherstellen, dass nichts anderes in Frage kommt als die Stossdämpfer.

Zum Glück habe ich den Doppelboden (bzw. Raum, wo Ersatzrad sein sollte) angeschaut. Dort lagen Wagenheber, VW ICCB und Typ2 Ladekabel lose herum...Fahrt zum :D hat sich erübrigt... :oops:
Benutzeravatar
std_ren
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Sep 2014, 10:10

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: linus20 und 3 Gäste