neuer E-Golfer in der Runde, viele Fragen

Re: neuer E-Golfer in der Runde, viele Fragen

Beitragvon ronron » Di 3. Nov 2015, 07:41

und das geht nicht?

was hätte das ccs ladekabel von vw gekostet?
meiner hat mich mit nem halb vollen e-auto ohne einweisung 100 km heimfahren lassen, mit zwischenladen bei nem fremden vw haus, sah ich auch gleich mal die schildkröte :D

weiß jemand wie ich mein auto am wlan, bzw internet anmelden kann? Maverick78, geht das überhaupt?
ronron
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 09:10

Anzeige

Re: neuer E-Golfer in der Runde, viele Fragen

Beitragvon Maverick78 » Di 3. Nov 2015, 08:01

Es gibt kein CCS Kabel einzeln zu kaufen! Wenn dann brauchst du eine CCS Ladestation und die kosten so ab 10000€

Ob du Wlan nutzen kannst hängt von der Ausstattung ab. Wenn du ein Discover Pro Gen. 1 hast, schau mal in das Handschuhfach. Wenn dort mittig ein SIM Slot ist, hast du die Mobilfunkschnittstelle Premium, dann brauchst du eine SIM Karte im Handschuhfach oder aber ein rSAP fähiges Handy.
Wenn da kein SIM Slot ist, hast du nur die Bluetooth FSE. Dann kannst du im Settings Menü vom Discover Pro eine WLAN Verbindung zu deinem Handy aufbauen. Handy dafür in "Hotspot" Modus schalten.

Das ganze bringt dir aber nichts, da VW in unglaublicher Weisheit und sinnhaftem Sparwahn die Online Anbindung des Discover Pro Gen.1 abgeschalten hat. Ab Werk kann das nur das Discover Pro Gen. 2.

Achso Discover Pro 1 hast du bei EZ vor 06-07/2015.
Maverick78
 

Re: neuer E-Golfer in der Runde, viele Fragen

Beitragvon prophyta » Di 3. Nov 2015, 08:48

Anbei mal ein Bild mit den verschiedenen Anschlüssen.

Ganz links CCS Combo Stecker. Ist immer fest mit der Säule verbunden.
Dann kommt das Mennekes Ladekabel blau bis 16 Amp/3,7 kW.
Bild 3 das zum Zubehör gehörende Kabel 10 Amp./ 2,4 kW.
Zum Schluss ein Mennekes Kabel zum anschließen an Typ 2 Säulen.
An diesen Säulen lädt der eGolf mit max. 3,7 kW :!:
Egal ob die Wallbox oder Säule 3,7 , 7,0 , 11 oder mehr kW hergibt.
Der Golf kann nicht mehr.
Kabelsalat.jpg


Hier mal die mobile Box vom Design Werk aus der Schweiz. Kostet so um die 21.000 €
MDC22_Product.png


Und ein Link für einen festen CCS Lader fürs Eigenheim.
http://www.wallb-e.de/dc-fast-chargerxx/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2009
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: neuer E-Golfer in der Runde, viele Fragen

Beitragvon ronron » Di 3. Nov 2015, 12:21

hey super, ihr seid der Wahnsinn!
ich seh schon, hier bin ich in guten Händen :D

ich @Maverick78;
ich hab in der mitte einen simkarten-Slot. aber eigentlich will ich da keine sim karten rein stecken :D
ich dachte der golfi könnte sich "einfach" zuhause im Wlan anmelden, um sich updates oder sonstige Daten bzw Apps holen! aber das geht vermutlich nur mit der zusätzlichen Simkarte!
ich zieh heute mal das update drauf, dass zumindest das navi aktuell ist :)
ronron
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 09:10

Re: neuer E-Golfer in der Runde, viele Fragen

Beitragvon Maverick78 » Di 3. Nov 2015, 13:29

Automatisch zieht der Golf keine Updates. Sowas kann nur Audi ;)
Maverick78
 

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste