Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon Veluzy » Di 13. Jan 2015, 12:54

Hallo,

weiß einer von euch ob der e-Golf Geschwindigkeiten bis 50km/h ein künstliches Motorengeräusch von sich gibt? Bei meiner Probefahrt im Juni war davon nichts zu hören und ich meine mich zu erinnern das der Händler sagte, das der e-Up sowas mache der e-Golf hingegen nicht. Allerdings habe ich gelesen, dass so etwas gesetzlich vorgeschrieben sein soll, zumindest ab einem Datum, genaueres habe ich leider nicht gefunden. Daher stellt sich halt mir die Frage, ob der e-Golf das inzwischen auch macht. Ich persönlich fände das eher doof, wo doch eine der Vorteile an einem Elektroauto die geringe Geräuschemission ist.
Veluzy
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 13:53

Anzeige

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon typ9 » Di 13. Jan 2015, 15:19

Habe den e-Golf bisher 6 Tage probegefahren. Konnte keine Geräusche feststellen. Was ich persönlich SEHR GUT finde... (Beim Zoe nervte es mehr als dass es Nutzen brachte. Und: man muss es meines Wissens jedesmal neu abschalten.)
Benutzeravatar
typ9
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:50

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 13. Jan 2015, 15:25

Das gab es nur bei den Golf 6 mit E-Motor die man in WOB Probefahren konnte. Hat leider keinen Einzug in den e-Golf gefunden.
Maverick78
 

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon Karlsson » Di 13. Jan 2015, 15:31

Den 6er E-Golf bin ich mal gefahren und hab das Motorgeräusch aus dem Lautsprecher als totalen Quatsch empfunden. Genau das wollte ich NICHT hören.
Immerhin nicht so nervig wie beim Zoe - aber da kann man es zum Glück ja abschalten.
Zoe Q210 / Corsa 1.0 / Pedelec Eigenbau / Fresh Breeze Sportix
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 10906
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon prophyta » Di 13. Jan 2015, 15:32

Für alle die ein Geräusch vermissen

https://www.youtube.com/watch?v=jLfD1AF ... r_embedded
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2349
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 13. Jan 2015, 15:47

lol das brauch ich auch :D
Maverick78
 

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon Veluzy » Di 13. Jan 2015, 16:19

Na dann hoffe ich das dies auch bei den e-Gölfen die derzeit in WOB auf dem Hof stehen und nicht ausgeliefert werde auch so ist.
Veluzy
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 13:53

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon e-golfer » Di 13. Jan 2015, 16:31

Ich meine mal gelesen zu haben, dass es ab Modelljahr 16 Pflicht ist, so eine Krawalltüte zu verbauen. Ich bin so froh, dass meiner vorher fertig wurde. Es gibt nichts schöneres als so ruhig zu Fahren...
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 21:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon kai » Di 13. Jan 2015, 16:37

@Alle

wie macht Ihr das in der Tiefgarage ? Da ist das lautlose Fahren echt lebensgefährlich.

Außengeräusch wird ab 2019 in allen E-Autos Pflicht in der EU.
Und das ist gut so.
E-Autos ohne (abschaltbares) Außengeräusch werden dann ein Wiederverkaufsproblem haben wie ein Auto ohne Airbag oder ohne Hupe.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2387
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Künstliches Motorengeäusch beim e-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 13. Jan 2015, 16:42

Ich find es schade das er es nicht hat. Die Trabbi Simulation fänd ich lustig. *rängdäddäng*
Maverick78
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: gopher und 3 Gäste