Im Fahrerassistenzpaket Xenon-Scheinwerfer? (erledigt)

Im Fahrerassistenzpaket Xenon-Scheinwerfer? (erledigt)

Beitragvon Papmobil » Mi 10. Dez 2014, 19:25

Hallo,
nachdem ich gestern meinen e-Golf mit fast Vollausstattung bestellt habe, rief mich heute mein Verkäufer an, dass die bestellte Sonderausstattung so nicht lieferbar ist.
Im Fahrerassistenz-Paket(PF6) ist ACC (PF2), Diebstahlwarnanlage plus (WD1) und Licht und Sichtpaket (PLA) enthalten (Das wird nicht im Konfigurator verhindert (Stand 10.12.2014).

Gerade sehe ich im Konfigurator, dass bei Wahl des Fahrerassistenz-Pakets Xenon Scheinwerfer verbaut werden :o
Hoffentlich stimmt das nicht. Wer weiß genaues?
Antwort eilt, da ich morgen zum Händler fahren muss, um den geänderten Vertrag zu unterschreiben.
Fragende Grüße
Walter
Zuletzt geändert von Papmobil am Do 18. Dez 2014, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.
Papmobil
 
Beiträge: 253
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 21:15
Wohnort: Heiligenhaus

Anzeige

Re: Im Fahrerassistenzpaket Xenon-Scheinwerfer?

Beitragvon prophyta » Mi 10. Dez 2014, 20:11

Steht doch in der Konfiguration ganz deutlich drin ! :!: :idea:

Fahrerassistenz-Paket inkl. "Blind Spot"-Sensor "Plus" mit Ausparkassistent

Im Fahrerassistenzpaket sind die Automatische Distanzregelung ACC und Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit der City-Notbremsfunktion enthalten. Diese Notbremsfunktion erkennt, wenn der Fahrer nicht rechtzeitig auf eine Gefahrensituation reagiert und baut daraufhin automatisch starken Bremsdruck auf. Der proaktive Insassenschutz aktiviert bei Bedarf auch das elektromotorische Straffen der Gurte. Darüber hinaus übernimmt die Funktion sowohl das Abbremsen bis hin zum Stillstand sowie das automatische Anfahren, um den Abstand zum Vordermann einzuhalten. Das entlastet den Fahrer insbesondere im Stop-and-go-Verkehr spürbar. Ebenfalls Bestandteil des Pakets sind die Bi-Xenon-Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht mit LED-Tagfahrlicht und Abbiegelicht.

•Automatische Distanzregelung ACC "stop & go" bis 160 km/h, inkl. Geschwindigkeitsbegrenzer
•Diebstahlwarnanlage "Plus" mit Innenraumüberwachung, Back-up-Horn und Abschleppschutz
•Fahrlichtschaltung automatisch, mit Tagfahrlicht, "Leaving home"-Funktion und manueller "Coming home"-Funktion
•Fernlichtregulierung "Light Assist"
•Innenspiegel automatisch abblendend
•Multifunktionskamera
•Regensensor
•Totwinkelassistent (BSD) plus Spurhalteassistent (Heading Control Assist)
•Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion
•Warnleuchte für Waschwasserstand
•Zentralverriegelung mit Safe-Sicherung, Funkfernbedienung und 2 Funkklappschlüsseln
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2351
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Im Fahrerassistenzpaket Xenon-Scheinwerfer?

Beitragvon Papmobil » Mi 10. Dez 2014, 20:39

prophyta hat geschrieben:
Steht doch in der Konfiguration ganz deutlich drin ! :!: :idea:

Fahrerassistenz-Paket inkl. "Blind Spot"-Sensor "Plus" mit Ausparkassistent

...


Ist ja richtig, aber bei allen anderen Eintragungen werden automatisch im Konfigurator die nicht erlaubten Einträge mit Ausrufezeichen gekennzeichnet. Wenn man diese trotzdem anwählt, wird man aufgefordert, den anderen Eintrag zu entfernen. Der Verkäufer sagte mir, dass der Konfigurator dort noch fehlerhaft ist!

Nun zu dem wichtigen Eintrag Bi-Xenon: Ich vermute bzw. hoffe, das die Erläuterung per "copy and paste" vom Konfigurationmenüs des normalen Golfs stammt. Und im e-Golf sind hoffentlich trotz Einbau eines Fahrerassistenz-Pakets LED Scheinwerfer verbaut?????
Papmobil
 
Beiträge: 253
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 21:15
Wohnort: Heiligenhaus

Re: Im Fahrerassistenzpaket Xenon-Scheinwerfer?

Beitragvon Papmobil » Do 11. Dez 2014, 11:23

War heute nochmal beim Händler.
1. Konfigurator für e-Golf ist aktuell fehlerhaft (11.12.2014; wurde aber schon vom Händler an Wolfsburg gemeldet)
2. Auch bei Wahl des Fahrerassistenzpakets werden LED-Scheinwerfer verbaut (Habe ich mir sicherheitshalber schriftlich geben lassen).

Vertrag musste neu aufgesetzt und unterschrieben werden.

Grüße
Walter

PS: Und jetzt der Hammer:
Habe 11.12.2014, 10:21h die VW-Hotline angerufen (0800-86 55 79 24 36): Sachverhalt erklärt; dann nach vielem Warten und Wartemusik teilte mir die Dame am Telefon mit, dass das Fahrerassistenzpaket gar nicht bestellbar sein sollte :o ????? Jetzt bin ich "Rudiratlos"!
Papmobil
 
Beiträge: 253
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 21:15
Wohnort: Heiligenhaus

Re: Im Fahrerassistenzpaket Xenon-Scheinwerfer?

Beitragvon prophyta » Do 11. Dez 2014, 12:30

ja die liebe Hotline :D

meine Frage zu CarNet wurde auch völlig falsch beantwortet.

Ich glaube die :D wusste gar nicht was das ist :lol:
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2351
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Im Fahrerassistenzpaket Xenon-Scheinwerfer?

Beitragvon Papmobil » Mi 17. Dez 2014, 11:26

Papmobil hat geschrieben:
Nun zu dem wichtigen Eintrag Bi-Xenon: Ich vermute bzw. hoffe, das die Erläuterung per "copy and paste" vom Konfigurationmenüs des normalen Golfs stammt. Und im e-Golf sind hoffentlich trotz Einbau eines Fahrerassistenz-Pakets LED Scheinwerfer verbaut?????


Jetzt habe ich es offiziell:
- Das Fahrassistenzpaket ist beim e-Golf bestellbar. D. h. die Aussage der Hotline-Mitarbeiterin war falsch.
- Die im Konfigurator angegeben Bi-Xenon werden NICHT verbaut (Fehlerhafte Angabe). Es werden LED-Scheinwerfer eingebaut.

Jetzt bin ich beruhigter.
Walter

Nachtrag 18.12.2014: VW hat den Fehler im Konfigurator korrigiert. Habe 2 Anläufe gebraucht, bis die Hotline reagiert hat;-(
Papmobil
 
Beiträge: 253
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 21:15
Wohnort: Heiligenhaus


Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste