ich könnt ...

Re: ich könnt ...

Beitragvon e-golfer » Mo 4. Mai 2015, 05:30

Maverick78 hat geschrieben:
Der Schaden hält sich auch in Grenzen, im schlimmsten Fall wird eine Stoßstange fällig.

Ich hoffe sehr, Du täuscht Dich da nicht. Unser Polo geht heute in die Werkstatt, weil er beim Rückwärtsrollen mit der Abschleppöse das Auto an einer Mauer gebremst hat. Ersatzradmulde verbogen, Stoßstange eingerissen 4500 Euro......... zum Glück Vollkasko.
Und bitte Bilder :mrgreen:
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Anzeige

Re: ich könnt ...

Beitragvon Hamburger Jung » Mo 4. Mai 2015, 07:45

Maverick78 hat geschrieben:
Der BMW Fahrer war auch nicht zu dicht drauf, der war halt genauso unvorbereitet wie ich.


Hallo,

doch, war er, sonst hätte er dich nicht getroffen. Der Abstand ist so zu wählen, dass man bei einer Vollbremsung des Vordermann zum stehen kommen kann.

Ich weiß, in der Praxis ist es schwer. Jedoch entscheiden die Richter nach den Gesetzen.

Wichtig ist aber, das niemanden etwas passiert ist. Und aller guten Dinge sind drei, naja, da ist was dran.
Also fahre mit der kaputten Stoßstange lieber noch gegen einen Poller, dann hast Du es hinter Dir :-)

Lg HH Jung
Hamburger Jung
 

Re: ich könnt ...

Beitragvon Flünz » Mo 4. Mai 2015, 08:04

DaftWully hat geschrieben:
...Selbst in Fahrt wird der e-Golf beschi**en....


Ist Dein EV grau wie ein Felsen oder weiß wie ein Kreidefelsen?
Meine Brünette bekommt größtenteils nur Strom von freilaufenden Elektronen aus eigenem Anbau.
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1164
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: ich könnt ...

Beitragvon Maverick78 » Mo 4. Mai 2015, 09:20

So erste Schadendiagnose, Stoßstange schaut noch ganz gut aus, evtl etwas Kosmetik, aber drunter schaut es anders aus. Spaltmaße passen rechts nicht mehr und scheinbar ein paar Sachen verbogen, Prallträger scheint unbeschädigt. Telematik System hat auch seit dem keine Verbindung mehr zu CarNet, könnte also auch kaputt sein (Antenne?). Auto ist aber soweit fahrtüchtig, Freitag kommt ein Gutachter und dann wird das Heck zerlegt zur genaueren Schadensanalyse.
Maverick78
 

Re: ich könnt ...

Beitragvon Tika » Mo 4. Mai 2015, 12:04

Maverick78 hat geschrieben:
Ich war auf ACC und der e-Golf beschleunigte normal hinterher und plötzlich Griff der Frontassist ein und bremste wild ab, ich sah nur noch die Bremslichter und hab voll rein getreten.

Das ist ja mal - nüchtern betrachtet - sehr interessant! Der Frontassist hat hier also schneller reagiert als du? Muss irgendwie ein irres Gefühl sein - nicht, dass ich dich darum beneide :mrgreen:
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Re: ich könnt ...

Beitragvon e-golfer » Mo 4. Mai 2015, 12:22

Tika hat geschrieben:
Das ist ja mal - nüchtern betrachtet - sehr interessant! Der Frontassist hat hier also schneller reagiert als du? Muss irgendwie ein irres Gefühl sein - nicht, dass ich dich darum beneide :mrgreen:

Jepp, wenns wirklich eng wird quietscht und blinkt der nicht nur, sondern ist schneller als der Mensch am Steuer. Hab ich auch schon bemerkt, dass das Auto schon verzögert, bevor ich das Pedal erreicht habe.
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: ich könnt ...

Beitragvon Maverick78 » Mo 4. Mai 2015, 12:42

Jup, der bremst ziemlich kräftig ab. So ein Radarsensor misst halt 100mal die Sekunde. Ich muss aber zugeben, das ich auch etwas abgelenkt war von den Kindern und grad in den Rückspiegel geschaut hatte und damit die Bremslichter vor mir nicht wirklich wahrgenommen habe.
Maverick78
 

Re: ich könnt ...

Beitragvon Eagle_86 » Mo 4. Mai 2015, 17:08

Na so gesehen hat sich der ACC ja schon bezahlt gemacht, sonst müsste deine Versicherung deine Front jetzt selbst zahlen.
17000 km E-Golf Erfahrung,
Seit 10/16 nun unterwegs im A3 e-tron.
Benutzeravatar
Eagle_86
 
Beiträge: 528
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:42
Wohnort: Köln

Re: ich könnt ...

Beitragvon Tika » Mo 4. Mai 2015, 18:10

Eagle_86 hat geschrieben:
Na so gesehen hat sich der ACC ja schon bezahlt gemacht, sonst müsste deine Versicherung deine Front jetzt selbst zahlen.

Tja, so schnell kann's gehen. ACC habe ich eigentlich nur bestellt, weil mir das bei der Probefahrt so ausnehmend gut gefallen hat (und es eigentlich auch nicht so teuer ist). Jetzt dämmert mir: Es bringt auch wirklich mehr Sicherheit :-) Und das ist halt unbezahlbar.
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Re: ich könnt ...

Beitragvon DaftWully » Mo 4. Mai 2015, 18:45

Flünz hat geschrieben:
DaftWully hat geschrieben:
...Selbst in Fahrt wird der e-Golf beschi**en....


Ist Dein EV grau wie ein Felsen oder weiß wie ein Kreidefelsen?


Krediefelsen.

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 670
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste