Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon Papmobil » Do 23. Apr 2015, 07:39

ist, dass ich mehr mit dem e-Golf fahre und weniger mit dem Rad. :shock:
Die Einkäufe in der Umgebung habe ich wegen der "Kurzstreckenuntauglichkeit" unseres ehemaligen Touran TDI mit dem Rad erledigt. Jetzt eben mal in den e-Golf setzen, kostet ja "fast nichts" und das wars.

PS: Ich hoffe nicht, dass meine Gesundheit zu stark leidet ;) Bin bis jetzt im Jahr 6Tkm bis 11TKm mit dem Rad gefahren. Wird dann wohl weniger werden.
Papmobil
 
Beiträge: 249
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 20:15
Wohnort: Heiligenhaus

Anzeige

Re: Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon Tho » Do 23. Apr 2015, 08:20

Ein eBike (wenn noch nicht vorhanden) ist da eine gute Motivationshilfe das Gleichgewicht der Verkehrsmittel wieder herzustellen.
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4068
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon maha » Do 23. Apr 2015, 08:43

Bei "Normaltemperaturen" ist ein E-Mobil auf Kurzstrecke unschlagbar. Liest man leider selten.
Ein Verbrenner gönnt sich locker 80% mehr. Der E-Antrieb extrem weniger!
maha
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 27. Nov 2014, 15:59

Re: Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon eDEVIL » Do 23. Apr 2015, 08:58

Tho hat geschrieben:
Ein eBike (wenn noch nicht vorhanden) ist da eine gute Motivationshilfe das Gleichgewicht der Verkehrsmittel wieder herzustellen.

Hilft leider auch nur bedingt. Mein Pedelec fristet ein einsames dasein. Der Aufwand damit zu fahren ist erhbelich höher und das Risiko, das einem das Pedelec geklaut wird ungleich höher als beim eAuto.
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10164
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon herbhaem » Do 23. Apr 2015, 09:05

Hallo,

ein Kollege hat sich eine ZOE zugelegt und noch dazu ein Brompton. Ich habe mich an die Brompton-Beschaffung angeschlossen.
Das Ding paßt sogar in einen i-MiEV.

http://brompton.com/
http://www.brompton.de/
http://www.brompton.at/Brompton/DAS_BROMPTON.html
http://www.brompton.ch/web/
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild Stromverbrauch Mitsubishi i-MiEV - seit 03.02.2011 kein eigener Verbrenner mehr!
herbhaem
 
Beiträge: 366
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon DaftWully » Do 23. Apr 2015, 09:29

Und in den e-Golf zwei:

Bild

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 670
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Re: Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon Maverick78 » Do 23. Apr 2015, 09:32

Ich hatte mal ein Fahrrad. Wo ist das nur? :roll:
Maverick78
 

Re: Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon herbhaem » Do 23. Apr 2015, 16:39

DaftWully hat geschrieben:
Und in den e-Golf zwei:

Bild

DaftWully


:applaus:
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild Stromverbrauch Mitsubishi i-MiEV - seit 03.02.2011 kein eigener Verbrenner mehr!
herbhaem
 
Beiträge: 366
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Ein riesen Nachteil meines e-Golfs

Beitragvon e-golfer » Do 23. Apr 2015, 19:06

Wo ist hier der Nachteil. Bei Regen trocken, bei Schnee ohne ausrutschen. :mrgreen:
Also ich fahr mit dem e-Golf viel lieber zum Bäcker :P als mit dem Stinker-Vorgänger, der auf die 2km immer 15l/100km gebraucht hat.... :evil:
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Anzeige


Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste