E-Golf - Video zum Interior

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon Twizyflu » So 13. Okt 2013, 21:53

Oder fragen wir einfach den Konstrukteur, der sich beim cW Wert was gedacht hat.
Ob sich das der Designer bei VW auch gedacht hat?
Oh sry, der hat sich garnix gedacht. Das Design außen gibts ja schon seit dem Verbrenner Golf.
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17 bis 04/17: Renault ZOE Intens Q90 | seit 04/17: Hyundai Sangl IONIQ Style - Phoenix Orange
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 16643
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon NotReallyMe » So 13. Okt 2013, 21:55

Twizyflu hat geschrieben:
Das Design außen gibts ja schon seit dem Verbrenner Golf.


Ja, das sieht ja auch prima aus. Obwohl ich den Golf 6 von außen eine Terz harmonischer fand als das aktuelle Modell.
I001-16-11-502 Max.Kapa. 30.58 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1394
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 18:46

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon bm3 » So 13. Okt 2013, 22:25

helmutnn hat geschrieben:
....
Von allen erschwinglichen E-Autos auf der Messe war der Golf das geräumigste Fahrzeug. .....

Na da hat er uns eben mal den Leaf unterschlagen, was solls.... :lol:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4966
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon Twizyflu » Mo 14. Okt 2013, 00:06

Oder er wollte es nicht :P
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17 bis 04/17: Renault ZOE Intens Q90 | seit 04/17: Hyundai Sangl IONIQ Style - Phoenix Orange
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 16643
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon x-or » Do 24. Okt 2013, 09:53

Twizyflu hat geschrieben:
Oder fragen wir einfach den Konstrukteur, der sich beim cW Wert was gedacht hat.
Ob sich das der Designer bei VW auch gedacht hat?
Oh sry, der hat sich garnix gedacht. Das Design außen gibts ja schon seit dem Verbrenner Golf.

So so.
Golf: cw-Wert 0,27, Stirnfläche 2,19qm
Leaf: cw-Wert 0,29 (neues Model 0,28), Stirnfläche 2,27qm
x-or
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 11. Apr 2013, 11:21

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon Twizyflu » Do 24. Okt 2013, 12:50

Ehm ich bezog mich auf das Design. OPTIK.
Außen und eig auch innen.
Der sieht nämlich quasi gleich aus.

Das der cw Wert nicht schlecht ist mag sein.
Trotzdem sieht er außen gleich (bieder) aus.
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17 bis 04/17: Renault ZOE Intens Q90 | seit 04/17: Hyundai Sangl IONIQ Style - Phoenix Orange
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 16643
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon ElectricRevolution » Fr 1. Nov 2013, 14:10

Mir gefällt der Golf Optisch, Innen wie Außen. Die fehlende Schnellademöglichkeit und der vermutlich sehr hohe Preis würden mich von einem Kauf abhalten.
Mercedes F 015: https://www.youtube.com/watch?v=dZSMmYnKtBA
Renault ZOE 08.2013-01.2014
Benutzeravatar
ElectricRevolution
 
Beiträge: 114
Registriert: Di 29. Okt 2013, 22:35

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon Adrian » Sa 2. Nov 2013, 18:36

Ich finde den E-Golf im Vergleich zur Konkurrenz uninteressant, einfach weil er zu teuer ist. Bei dem Preis muss man doch zum i3 greifen, das Konzept ist dort einfach besser: Carbon (hat keiner von euch Rostprobleme??), topp Fahrleistung & Effizienz, für ein Elektroauto passende Größe.
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility Neu: Model X, ab Juni Hyundai Ioniq, e-Golf 2017 und Smart fortwo ed 453
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 13:10
Wohnort: Nähe München

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon eCar » So 3. Nov 2013, 12:08

ElectricRevolution hat geschrieben:
Mir gefällt der Golf Optisch, Innen wie Außen. Die fehlende Schnellademöglichkeit und der vermutlich sehr hohe Preis würden mich von einem Kauf abhalten.


Die "fehlende Schnelllademöglichkeit" bezieht sich vermutlich auf das spärlich ausgebaute CCS-Ladesäulennetz? Denn der Golf wird ja, wie der BMW i3, die Option einer Gleichstrom-Schnellladung bekommen (Ladedauer bis 80% in ~30min).

Adrian hat geschrieben:
Ich finde den E-Golf im Vergleich zur Konkurrenz uninteressant, einfach weil er zu teuer ist. Bei dem Preis muss man doch zum i3 greifen, das Konzept ist dort einfach besser: Carbon (hat keiner von euch Rostprobleme??), topp Fahrleistung & Effizienz, für ein Elektroauto passende Größe.


Wo habt ihr eigentlich alle den Preis des E-Golf her? Der wurde doch noch gar nicht offiziell bekannt gegeben. Ich glaube kaum, dass er teurer als der i3 angeboten wird. Und der hat serienmäßig nicht mal die für E-Autos essentiellen Dinge wie Klimaautomatik, Sitzheizung, LED-Scheinwerfer.

Im Übrigen liegt der Stromverbrauch des E-Golf (laut aktuellen Informationen) niedriger als der des i3. Was hat man im Endeffekt also von der teuren Carbon-Konstruktion? Umso bemerkenswerter, als dass der Golf noch eine Fahrzeugklasse über dem i3 liegt (vollwertiger 5-Sitzer, größerer Kofferraum).

Warten wir doch erst mal ab, bis alle Daten des E-Golf offiziell bekannt sind. Laut Informationen von der IAA wird er noch 2013 bestellbar sein.
eCar
 
Beiträge: 544
Registriert: So 3. Nov 2013, 11:43

Re: E-Golf - Video zum Interior

Beitragvon HED » Fr 28. Feb 2014, 10:53

Gefällt mir nicht so gut, ehrlich gesagt. :)

Die Knie hat der Tester zwar weiter auseinander, aber die seitliche Kniefreiheit ist beim Golf nicht besonders hoch.

Ich werde es nie verstehen, warum die Autohersteller generell so breite Mitteltunnel verbauen. Geht das nicht schmaler, oder macht man es einfach nur so?
Speziell beim E-Auto gibt es ja keine Kardanwelle mehr, oder keine Getriebeklocke.

Außerdem hätte man auf den Schalthebel verzichten können. Beim elektrischen SUV von Toyota (RAV4) benutzt man Knöpfe für die Gangwahl.

Überhaupt, VW platziert das Navi immer noch zu niedrig, das lenkt ab. Da wäre eine Lösung wie beim MMI oder iDrive besser für die Fahrsicherheit.
HED
 

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Casanunda und 5 Gäste