E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon kanapee » Sa 28. Feb 2015, 17:00

Aktuell fahre ich einen Polo 6R. Da ich in absehbarer Zeit aufgrund des Wertverlustes wechseln sollte, schaue ich mich ein wenig um. Ein E-Fahrzeug würde mir sehr gut gefallen, auch wenn es sich nicht zu Gänze rechnet. Seit gestern habe ich somit ein E-Golf zur Probefahrt über das Wochenende hier. Gestern ideals Testwetter mit Minusgraden und Schneefall. Da lassen sich die Alltagstauglichkeit am besten testen. Fahren TipTop. Bin natürlich sehr begeistert und man merkt sofort wie der eigene Fahrstil elektrifiziert wird und man auf jeden KM knausrig ist. :D Auch die Spielerei mit „Segeln“ und Rekupieren ist nett!

Was mich ein wenig nervt ist, dass es nicht möglich ist den E-Golf an eine Starkstromdose zu hängen, denn hierzulande sind die CCS Station noch rar gesät, konkret, es gibt nur eine und da fahre ich eigentlich nie vorbei.

Ein großer Sorgenpunkt bereitet mir der Wertverlust des Autos. Habe gelesen, dass mit ca. 60% gerechnet wird. Bei meinem Polo habe ich in 3 Jahren ca. 4-5000 eingebüßt bei einer Laufleistung in dieser Zeit von etwa 80.000km . Dieser Verlust sehe ich als verkraftbar, wobei natürlich der Golf eine Klasse höher angesiedelt ist und auch die Ausstattung etc. hochwertiger ist. Aber um 20.000 EUR in den Sand zusetzten habe ich wenig Lust drauf, dann doch lieber weiter die Umwelt zustinken.

Beim Anschaffungspreis hoffe ich auf ein Modell mit ein paar Spielereien und Wärmepumpe zwischen 25.000 und 30.000 EUR mit unter 5.000km Laufleistung. Sollte ein größerer Preissprung nach unten zu erkennen sein, wäre ich auch bereit ein Wagen mit 10.000km zu nehmen. Bei diversen Onlineplattformen sind neue bereits um die 31.000 EUR - mal sehen was sich hier unterm Jahr noch ergibt. Über 30.000 ist mir definitiv zu viel!

Ich habe schon gelesen, dass Leasing eine gute Möglichkeit wäre das Restwertrisiko zu minimieren. Muss ich hier auf andere Dinge achten, als wie das Restwertrisiko bei der Bank liegt bzw. Leasinggeber? Somit kein Leasingvertrag mit Andienung richtig?

Wie seht ihr das?
kanapee
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 16:45

Anzeige

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon eDEVIL » Sa 28. Feb 2015, 17:30

Stichwort km-leasing, aber ohne sonderkondis lassen die sich das git bezahlen.
Bei Deinen Jahreskilometern ist kaueher besser, wenn privat
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

NEU: Plauderecke
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10310
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon Vollthrottle » Sa 28. Feb 2015, 19:03

Und wenn dir der Polo vom Platz her gereicht hat, würde ich an deiner Stellen vielleicht auf die ZOE gehen, die kann ja bekanntlich auch alle Arten von Starkstrom und beschleunigtem Laden.
UNU von UNU-Motors seit 12/2014 2,9 kWh/100km
---
Vorsicht, Realo.
Benutzeravatar
Vollthrottle
 
Beiträge: 33
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 15:06

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon xado1 » Sa 28. Feb 2015, 19:38

probier mal einen Kia soul und den nissan leaf,dann wirst du ganz schnell weg sein von VW und deren kopf in den sand politik.
förderungen suchen,bei euch in deutschland schauts damit sehr mau aus,bei uns in österreich gibts da einige.

und fahre niemals einen tesla model S,niemals, :!: :!: :!: :!: :!: :!: hörst du,


denn dann gibts keine hilfe mehr :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3913
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 21:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon Aragon » Sa 28. Feb 2015, 19:46

Hallo wir sind hier im e-Golf Forum und wissen alle ganz genau warum wir kein "hässliches graues Entlein" fahren wollen. Also ihr e-Golfer wehrt euch argumentiert die Konkurrenz in Grund und Boden :!: ;)
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 25'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 266
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 07:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon prophyta » Sa 28. Feb 2015, 20:10

Oh, man mein Browser spinnt wieder.
Ich klicke immer eGolf an und lande dann hier bei ditt und datt. :evil:


Was soll das ? :kap: :danke:
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2349
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon Maverick78 » Sa 28. Feb 2015, 20:18

xado1 hat geschrieben:
probier mal einen Kia soul und den nissan leaf,dann wirst du ganz schnell weg sein von VW und deren kopf in den sand politik.
förderungen suchen,bei euch in deutschland schauts damit sehr mau aus,bei uns in österreich gibts da einige.

und fahre niemals einen tesla model S,niemals, :!: :!: :!: :!: :!: :!: hörst du,


denn dann gibts keine hilfe mehr :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:



Lol, die letzte Aufschrei der untergehenden Leaf Fahrer :D und sorry dieser häßliche häßliche Kasten von Soul. Wer kauft sich sowas freiwillig? Schaut aus wie ein Schuhkarton mit Unterlippe. Wird eigentlich nur noch vom Fiat Multipla getopt :lol:
Maverick78
 

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon Keepout » Sa 28. Feb 2015, 21:18

Warum dieses motor-talk Niveau? Erst zieht man miteinander an einem Strang, kaum gibts eine Handvoll Modelle in bescheidenen Verkaufszahlen, fällt man schon über die "Konkurrenz" her.
Keepout
 
Beiträge: 440
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 13:45
Wohnort: Arlberg

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon prophyta » Sa 28. Feb 2015, 21:21

@Keepout

..........ein bisschen Spaß muss sein ........
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2349
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: E-Golf Probefahrt... schöne Sache!

Beitragvon creative-tec » Sa 28. Feb 2015, 21:21

Design ist wie immer Geschmackssache.
Aber 150000 verkaufte Leaf muss der eGolf erstmal nachmachen.
Solange bleibt der Nissan an der Spitze der E-Autos Charts.
Benutzeravatar
creative-tec
 
Beiträge: 195
Registriert: So 17. Nov 2013, 10:56

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste