E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Neue Bilder]

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Erste Erfahrungen]

Beitragvon typ9 » Di 13. Jan 2015, 23:15

Lenzano hat geschrieben:
Die oben beschriebene Begeisterung zeigt das sehr gut. In meiner unmittelbaren Umgebung lasse ich die Interessenten auch lieber zuerst selbst fahren bevor ich mich genauer mit denen über die Feinheiten unterhalte.
8-)


Stimmt! In meinem Freundeskreis herrscht viel Neugier - kaum Ablehnung. Ich freue mich drauf, den Leuten ab nächster Woche die Faszination Elektroauto mit Probefahrten näher zu bringen.
Benutzeravatar
typ9
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 8. Mai 2014, 21:50

Anzeige

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Erste Erfahrungen]

Beitragvon TimoS. » So 28. Jun 2015, 18:04

Wie läuft es so nach nem halben Jahr mit dem Fahrschul-eGolf?
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 740
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Erste Erfahrungen]

Beitragvon -Marc- » So 28. Jun 2015, 22:10

TimoS. hat geschrieben:
Wie läuft es so nach nem halben Jahr mit dem Fahrschul-eGolf?

Echt ja genau erzähl mal wir sind auch schon ganz gespannt ;)

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 1843
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Erste Erfahrungen]

Beitragvon E-Fahrschule » So 12. Jul 2015, 13:46

Hallo!
Unser eGolf hat 13000 Km Runter, und läuft und läuft und läuft und lädt :D

Fahrschüler sind alle durch die Bank begeistert, einige zeigen sogar ernsthaftes Interesse an einem Elektro Auto.

Keine Probleme mit dem Auto, außer Car-Net ( hehe ) und das Ladekabel, was die heißen Temperaturen nicht abkonnte und bei VW getauscht wurde.

Das Auto ist echt super, aber der VW Service absolut grottenschlecht . Und sowas sage ich nur sehr sehr selten.

1. Für Fahrschulen gibt es keine Ergänzungsmobilität. Ohne wenn und aber. Wurde uns vom Händler und vom VW Fahrschul- Vertreter bestätigt. Sehr sehr Traurig, ein Armutszeugnis.

2. Nach 6 maligen Anfragen bei meinem Händler, wann ich den die Charge & Fuel Karte bekomme, habe ich sie immer noch nicht bekommen. Kein Bock mehr nachzufragen.

3. Als das Ladekabel getauscht werden muss, weil es bei heißen Temperaturen den Ladevorgang nicht startet oder abbricht ging der Rummel los. Zu VW hingefahren, Kabel mitgebracht und Probegeladen - Tadaaa das Kabel funktioniert ( Wahr ja auch dann abends und Kühler ) . Fehlerspeicher ausgelesen, Fehler gefunden das der Ladevorgang abgebrochen wurde. Eigentlich ein Zeichen das ich nicht lüge. Ich solle doch ein Foto machen ( Vom Display im Tacho ), wenn das nächste mal der Ladevorgang abgebrochen wird, die aussage vom Fehlerspeicher reiche nicht ( LOL ).
Das Problem ist, das wir das Auto jeden Tag brauchen und uns keine Verzögerungen leisten können. Uns geht Geld flöten wenn der Fahrschüler aufgrund eine Leeren Akkus nicht fahren kann.
Kulanterweise hat uns der Händler ein Ladekabel mitgegeben was sie noch übrig hatten, und welches auch ohne Probleme bei heißen Temperaturen lädt.
VW ist echt ein komischer Laden.
Deren Ingenieure sind echt gut, aber abseits davon ist das ein gigantisches Chaos.

Mit freundlichem Gruß

E-Fahrschule ( aka www.danielsfahrschule.de )
Daniels Fahrschule - Deutschlands einzige Fahrschule die auf einem eGolf in der Fahrschule schult.
E-Fahrschule
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 11:11
Wohnort: Gütersloh

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Erste Erfahrungen]

Beitragvon eDEVIL » So 12. Jul 2015, 14:18

Macht ihr mit dem eGolf auch due Prüfung und somit nzr "automatikfuererschein"?
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10164
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Erste Erfahrungen]

Beitragvon E-Fahrschule » So 12. Jul 2015, 14:57

eDEVIL hat geschrieben:
Macht ihr mit dem eGolf auch due Prüfung und somit nzr "automatikfuererschein"?


Ja, machen wir. Haben schon mehrere Prüfungen gemacht, die Prüfer freuts. Kein Abwürgen, kein rumruckeln, kein Dieseldröhnen :)
Daniels Fahrschule - Deutschlands einzige Fahrschule die auf einem eGolf in der Fahrschule schult.
E-Fahrschule
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 11:11
Wohnort: Gütersloh

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Erste Erfahrungen]

Beitragvon E-Fahrschule » Mo 4. Jul 2016, 22:15

Nach einer langen Pause erhält unser eGolf ein passendes Design. Es ist noch nicht ganz fertig, aber hier ein Vorgeschmack.
13615029_10153906042054023_4411586893421261135_n.jpg
13557676_10153906042034023_2919093887157299463_n.jpg
Daniels Fahrschule - Deutschlands einzige Fahrschule die auf einem eGolf in der Fahrschule schult.
E-Fahrschule
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 11:11
Wohnort: Gütersloh

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Neue Bilder]

Beitragvon DeJay58 » Mo 4. Jul 2016, 22:17

Unauffällig... Warum nicht farbiger?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3358
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Neue Bilder]

Beitragvon rolandk » Mo 4. Jul 2016, 22:22

DeJay58 hat geschrieben:
Warum nicht farbiger?


ich finde, das ist in sich stimmig.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 3561
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Neue Bilder]

Beitragvon DaftWully » Di 5. Jul 2016, 18:36

Ja, schwarzweiß hat was.

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 670
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste