E-Golf im Fahrschulbetrieb [Update: Neue Bilder]

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon just_cruise » Mi 22. Okt 2014, 17:45

Guter Beitrag zur Förderung von EV!

Aber mich überrascht schon, dass eine Fahrschule ein Fahrzeug verwendet, dass (ohne CCS) gerade mal 30 km Reichweite je Stunde laden kann. CCS gibt es ja im Raum GT offenbar nicht, jedenfalls nicht auf http://ccs-map.eu/ erkennbar.

Oder hast Du eine Abmachung mit einem VW-Händler, der CCS hat (aber nicht im Verzeichnis steht), dass Du dort laden darfst?
just_cruise
 
Beiträge: 127
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 21:16
Wohnort: Region Rhein-Neckar

Anzeige

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon E-Fahrschule » Mi 22. Okt 2014, 18:05

energieingenieur hat geschrieben:
Ich finde es super, dass ihr das macht!!! Meine Frage wäre, was so ein Fahrschulwagen an einem klassischen Tag für km ableistet?

Es sind circa 200 km am Tag, je nach Auslastung.
CCS gibt es weit und breit nicht. Wir wären die ersten, aber bei 16000€ netto... Kann das auch noch eine Weile dauern.
Wir hätten gerne andere Autos genommen, aber bei dem Thema Elektrofahrzeug und Fahrschule war nur VW kompetent - schade! (Opel, BMW, Tesla, Renault - Alles angefragt, alle abgesagt - Die Doppelbedienung geht nicht rein!)
Daniels Fahrschule - Deutschlands einzige Fahrschule die auf einem eGolf in der Fahrschule schult.
E-Fahrschule
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 12:11
Wohnort: Gütersloh

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon ATLAN » Mi 22. Okt 2014, 18:48

E-Fahrschule hat geschrieben:
Wir hätten gerne andere Autos genommen, aber bei dem Thema Elektrofahrzeug und Fahrschule war nur VW kompetent - schade! (Opel, BMW, Tesla, Renault - Alles angefragt, alle abgesagt - Die Doppelbedienung geht nicht rein!)


Offenbar ein Vorteil der Baukastenstrategie :)

Zum Thema Laden:

http://bmwi3.blogspot.co.at/2014/07/bmw ... arger.html

Ist zwar von BMW, wird aber - wenn mal bei uns erhältlich - sicher auch mit dem Golf funktionieren, preislich ist man hier schon eher im für Kleinunternehmen darstellbaren Bereich.

MfG Rudolf
18.11.13 - 1.3.15 Fluence , seit 16-6-2015 MS 85D , demnächst MX 90D :-D
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2162
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 22:45
Wohnort: Wien

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon eCar » Mi 22. Okt 2014, 20:49

Hallo,

finde es auch super, dass ihr bereits frühzeitig in diese Zukunftstechnologie investiert! Zum Thema CCS:

Ich war gestern auf der eCarTec in München (An-/Abreise übrigens mit dem e-Golf - jeweils 450 km an einem Tag). Die Ladesäulenhersteller entwickeln mittlerweile intensiv in Richtung DC-Ladetechnik. Bei mindestens 3 Herstellern (u.a. ABB) habe ich DC-Wallboxen gesehen, die auf den halböffentlichen bzw. privaten Bereich abzielen. Nächstes Jahr sollen sie auf den Markt kommen.

Über den Preis schweigen sich die Hersteller allerdings noch aus. Bei ABB habe ich mal als Hausnummer 5000 Euro in den Raum gestellt und die Aussage dazu war "not too far away". :D

Gruß
eCar
eCar
 
Beiträge: 543
Registriert: So 3. Nov 2013, 11:43

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon TimoS. » Sa 6. Dez 2014, 18:07

Es ist Dezember. Wann ist es denn soweit?
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 838
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon E-Fahrschule » So 7. Dez 2014, 11:36

TimoS. hat geschrieben:
Es ist Dezember. Wann ist es denn soweit?

Mittwoch! Ich wollte es gerade so oder so posten :)
Fahrzeug wird direkt in Wolfsburg abgeholt, in Hannover via CCS zwischengeladen ( Entweder beim TÜV oder beim BMW Händler ), und dann gehts weiter Richtung Gütersloh.

Es wird spannend. Im wahrsten Sinne :)

Yeah!
Daniels Fahrschule - Deutschlands einzige Fahrschule die auf einem eGolf in der Fahrschule schult.
E-Fahrschule
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 12:11
Wohnort: Gütersloh

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon Nichtraucher » So 7. Dez 2014, 11:46

just_cruise hat geschrieben:
Aber mich überrascht schon, dass eine Fahrschule ein Fahrzeug verwendet, dass (ohne CCS) gerade mal 30 km Reichweite je Stunde laden kann. CCS gibt es ja im Raum GT offenbar nicht, jedenfalls nicht auf http://ccs-map.eu/ erkennbar.

Oder hast Du eine Abmachung mit einem VW-Händler, der CCS hat (aber nicht im Verzeichnis steht), dass Du dort laden darfst?


So eine Abmachung würde ich schnellsten mal versuchen. Für den VW Händler (und VW insgesamt) ist es Top Werbung wenn Euer Fahrschulwagen dort an einer Ladesäule rumsteht.

Ich finde es auch klasse, dass ihr das macht!

Berichte mal wie ihr im Alltag mit der Laderei zurechtkommt.
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Nichtraucher
 
Beiträge: 832
Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon bm3 » So 7. Dez 2014, 12:00

Ich finde es vor allem gut dass VW sich da kooperativ gezeigt hat, denn die Pedalerie muss ja wohl doppelt sein und man braucht jemanden für den Umbau. Ich habe auch in meiner Familie jemanden der relativ spät den Führerschein gemacht hat, nur auf Automatik und damit zufrieden ist. Ich denke auch dass der E-Golf bei den Fahrstunden im städtischen Bereich durchaus seine Vorteile ins rechte Licht setzen kann.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4965
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon rollo.martins » So 7. Dez 2014, 12:13

Hier gibt es noch jemanden, der Fahrschule mit einem E-Auto gibt: http://www.tagblattzuerich.ch/aktuell/l ... risch.html

Gruss R.
rollo.martins
 
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: E-Golf im Fahrschulbetrieb

Beitragvon Zoelibat » So 7. Dez 2014, 12:56

Fahrschule mit E-Autos ist die absolut beste Möglichkeit die eMobilität zu fördern. Denn ziemlich jeder der schon mit einem Elektroauto gefahren ist empfindet es als elektrisierend! :lol:

Wünsche viel Erfolg damit und dass ihr viele Leute mit dem Virus Elektromobilität ansteckt!
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3165
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste